Jump to content

zeit ohne poppen.de

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

wuerde gerne mal wissen was ihr ohne poppen.de heute gemacht habt


zungenfee
Geschrieben

Gepoppt.

Was soll man denn sonst machen ??


Geschrieben

Liegen gebliebene Arbeiten erledigt ....


K a R


Geschrieben

meinen Enkel bespaßt, aber das mach ich auch wenn poppen.de

on ist da hab ich meine Prioritäten


SeuteDeern001
Geschrieben

ich war arbeiten, als ich Feierabend hatte ging es wieder, war also nicht tragisch


love_affair66
Geschrieben

war arbeiten wie jeden tag, betrifft wohl nur die arbeitslosen


Geschrieben

war arbeiten wie jeden tag, betrifft wohl nur die arbeitslosen




he he - betrifft auch Leute die krank geschrieben sind so wie ich, muß man nicht gleich arbeitslos sein wenn man vormittags schon auf poppen.de geht ..........


SeuteDeern001
Geschrieben

@wasserrose
eben! oder man ist im Urlaub.


Geschrieben

Ich habe mit meiner Telefonseelsorge für suizidgefährdete Poppen-User mit Entzugserscheinungen ein Vermögen verdient.


LappaMajor
Geschrieben

..suizidgefährdete Poppen-User mit Entzugserscheinungen ein Vermögen verdient.



Ui, solche Leute gibt es hier? Wie kommst du darauf? Wie erkenne ich die?

Und warum verdienst du Geld mit dem Leid Aderer? Findest du das nicht etwas resepektlos?...Also ich würde selbstlos und kostenlos helfen, wenn da überhaupt Jemand Hilfe benötigt :-)


Geschrieben

wkw,fb,cam4


Schlüppadieb
Geschrieben

ich war bei der Konkurrenz


NonneYvonne
Geschrieben

hmmm...

Es soll leute geben , die Arbeiten
Ich hab es nichtmal bemerkt !


Geschrieben

Bin in's Bett und heute früh dann arbeiten... mir war's egal.


cuddly_witch
Geschrieben

seit ich mir mal einen Computer zugelegt habe (das war irgendwann in den 90iger Jahren, weiss gar nicht mehr wann genau) war ich immer in irgendwelchen Chats und Plattformen unterwegs.

Vorher habe ich Briefe geschrieben und hatte Brieffreunde. Das hat aber immer sehr lange gedauert.

Ich finde das heutige Netzwerk und so Sachen wie Facebook super!

)


Geschrieben

heute

Jungen Menschen gezeigt, dass selbst Facebook keine Verantwortung zur Selbstverantwortung übernimmt und ihnen den Tipp gegeben lieber hierher zukommen


ispy36
Geschrieben

ich war bei der Konkurrenz


gibts die denn?


Geschrieben

arbeiten .... wie immer halt ...


Geschrieben

ja jaa, die Arbeit


Geschrieben

Arbeiten gegangen!

So wie immer


Geschrieben

Bei jedem Mal wo diese Halt-die-Finger-still-Seite kam in die Tischplatte gebissen. ..... Und nun? ... Wo und wie soll ich frühstücken?
Nennt man das nun Folgeschaden oder Kollateralschaden?


sleeping_beasty
Geschrieben

ich hab mich in den Schlaf geweint.
Und als ich die verquollenen Augen wieder oeffnen konnte, ging die Seite wieder.
Da hab ich dann ein paar Stunden verpasst, weil ich zum Dank viele Ave Marias gebetet habe...


sugar_me
Geschrieben

Ich hab so lange auf den Bildschirm gestarrt, bis alles wieder in Ordnung war. Cool, nä? Zauberkräfte


Geschrieben

Ich habe mein Leben gelebt. ;P
Bin eh nur Morgens und Abends kurz mal online.


Geschrieben

ich war bei der Konkurrenz

Verräter. Wo Poppen.de doch so schöne Partnerseiten hat.


×