Jump to content

Umfrage Frauen ausgehen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Aus welchem Grund/Gründen gehen Frauen auf Partys/in die Clubs?

Ich arbeite gerade an einem Party-Konzept und möchte gerne von der Frauenwelt wissen, aus welchen Motiven sie auf Partys gehen und was sie dort erwarten.

Gruß
hdstud


Geschrieben

Kann ich Dir sagen: Die gehen da hin, um zu tanzen. Und um Kerlen, von denen sie angesprochen werden, mitzuteilen, dass sie nicht "ihr Typ" sind. Differenziertere Aussagen sind kaum zu erwarten, da die meisten Frauen einen sehr eingeschränkten Wortschatz haben.


Geschrieben

Sie gehen dorthin um nicht eingestehen zu müssen wie langweilig ihr jämmerliches dasein doch ist.


Summertime777
Geschrieben

Weil die Hoffnung zuletzt stirbt...


Geschrieben

Ohne scheiß jetzt?
Ich will geile Mucke hören tanzen mit den Augen mich sättigen an schönen Menschen..(sofern vorhanden) tanzen und lecker auch mal einen saufen.
Kurz um um von der Arbeitswoche abzuschalten und zu spüren das ich lebe!
Um nen Kerl auf zureißen war ich noch nie weg..das ergibt sich nebenbei oder auch nicht.


Geschrieben

wäre für dich ein paar männliche stripper ein grund auf eine party zu gehen? würdest du auf eine party gehen bei dem es wild und erotisch zugehen würde? teilen andere deine sichtweise?


Geschrieben

u gotte die 80ziger sind lange vorbei, was soll ich mit strippern?
da schau ich mir lieber den Schnuckel von neben an an.


DickeElfeBln
Geschrieben

Sie gehen dorthin um nicht eingestehen zu müssen wie langweilig ihr jämmerliches dasein doch ist.



kannste mir dat mal näher erklären - schmunzel - wenn ich meinen mädels heute abend das so sage, schauen die mich nur mit großen fragezeichenaugen an


Geschrieben

Kann mich dem nur anschließen

Tanzen, flirten, trinken, raus aus dem Alltag rein ins Nachtleben.


Desroisiers
Geschrieben

Differenziertere Aussagen sind kaum zu erwarten.


Aufgrund Deiner Beiträge – von denen ich zugegeben nicht alle gelesen habe – drängt sich mir bei Dir ein eher weinerliches Grundwesen auf. Ein ungeeigneteres Ansprachekonzept für Frauen wirst Du kaum finden. Denn entgegen aller Mutmaßungen in parallelen und historischen Diskussionen ist die Frau eines nicht: mitfühlend. Man unterstellt das hier und da – und wenn Du darauf achtest, dann sind es stets Frauen, die das von ihrer Spezies behaupten – aber es ist rundherum falsch und gelogen.
Männer können Mitleid empfinden und unter besonderen Umständen diese auch in gleichnamige Ficks umwandeln. Frauen können das nicht. Zumindest, was Männer betrifft.
Als bebildertes Beispiel mag ein durchschnittliches Löwenrudel dienen. Als gebrechliche Gazelle kannst Du nämlich ohne weiteres am König der Tiere vorbeihinken. Dieser ist stets tendenziell eher „gechillt“ (wie wir jungen Leute sagen) und döst in der Sonne. Das Weibchen hingegen hat weder ein moralisches Problem noch besitzt es den notwendigen Anstand, eine hinkende Gazelle anzufallen. Gerne – und dies ist eine weitere, verblüffende Parallele zu unserer Welt – im Rudel. Eine Orgie aus Blut und Fleischfetzen.
Ähnliches steht zu erwarten, wenn Du zu einer Gruppe Weibchen in der Kneipe hinkst. Sie riechen Deine Schwäche im Übrigen – also lange bevor Du auf der anderen Seite des Raumes losgehumpelt bist, geht den Damen schon die Kralle auf. Je größer die Gruppe (und je betrunkener) desto blutiger. Dies als ungefähre Richtschnur.
Obacht bei Krankenschwestern – oftmals spaßige, liebevolle Gesellen, aber im Rudel, unter Eierlikör und nach der Arbeit haben selbst erfahrene und gesunde Gazellen kaum eine nennenswerte Chance gegen diese weisskitteligen Bestien. Ich bin mir ziemlich sicher, die ein oder andere trägt Hoden oder getrocknete Vorhäute als Hals- oder Ohrschmuck.
Also, ändere Dein Ansprachekonzept. Frauen kennen kein Mitleid. Lerne zu kämpfen oder finde Dich als ausgeschiedener Knochen im Morast der ungefickten Geschichte wieder.


sozusagen
Geschrieben

Tanzen, flirten, trinken, raus aus dem Alltag rein ins Nachtleben.




So ist es!


Cunnix
Geschrieben

...trinken...



Trinken, oder saufen?


MannsuchtLust
Geschrieben (bearbeitet)

Das Weibchen hingegen hat weder ein moralisches Problem noch besitzt es den notwendigen Anstand, eine hinkende Gazelle anzufallen. Gerne – und dies ist eine weitere, verblüffende Parallele zu unserer Welt – im Rudel. Eine Orgie aus Blut und Fleischfetzen.
.



Woll. Meine Mutter wittert Schwäche wie ein Hai Blut im Wasser.

Davon abgesehen, wer Melonenförmige Objekte durch klitzekleine Öffnungen preßt, darf auch hinkende Gazellen reißen. Das ist der Ausgleich der Natur. Habe fertig.


bearbeitet von MannsuchtLust
Der-Flirtcoach
Geschrieben

@hdstud:

Die Frage ist ja schon etwas sehr allgemein gehalten, das kommt würde ich sagen, immer auf die Zielgruppe an. Wenn Frauen Wert auf eine bestimmte Musikrichtung legen, dann solltest du auch dementsprechend DJ´s einladen, die in dieser Richtung gut bzw. bekannt sind. Wenn es ältere Frauen sind, dann mach eine Ü30 Party. Wenn weder Alter noch Musikrichtung eine Rolle spielen, dann lass Frauen, bis zu eier bestimmte Uhrzeit ermäßigt rein oder stelle Frauen, die in Gruppen von mehr als 4 Leuten kommen eine Flasche Sekt zur Verfügung (nenne die ganze Sache "Lady´s Night").

Oder versuch einfach mal ne Mottoparty,ich denke da gibt es auch eine Reihe von Frauen die das toll finden, je nach Motto.

Insgesamt gibt es aber kein "Geheimrezept" für die größte Zielgruppe der Welt "Frauen", da muss du dir schon etwas mehr Gedanken machen.


Geschrieben

ü30 Party ?? Foxtrott und Amaretto????????????
Hüüüüüüüüülfeeeeeeeeeee


Geschrieben

@TE
Was für eine art club meinst du den ??

wir sind hier bei Poppen.de da dürfte man ja um differenzierte fragen in diesem fall fragen !!

Ist nähmlich ein riesen unterschied ob du ein club konzept für einen danceclub oder für einen erotik oder swingerclub erstellen willst und ob due wissen willst warum frauen in swingerclups oder auf swingerpartys gehen !!!



grundsätzlich gehen frauen aus ähnlichen gründen aus wie männer auch !

Raus kommen aus dem alltagstrott,abschalten und feiern !
Dazu gehört für frauen musik tanzen ,womit sie sofiel ereichen wie männer die an der theke hängen und sich drei bier hinter die binde kippen !
Dann was trinken oder auch andere stoffe die wirkung zeigen ,frauen trinken ganz gerne einen wenn die stimmung ausgelassen ist ,dabei beherschen sie es trotzdem nicht betrunken zu wirken !!

Klar unterhalten sich frauen dann auch gerne angeregt und flirten häftig ,das macht ihnen genau so viel spass wie männern auch ,leider ist die konversation der meisten männer ansich so anstrengend das sie froh sind das wegen der lauten mukke keine gezwungeneunterhaltung möglich ist !!

natürlich wollen frauen auch bei bedarf ein mänchen aufreisen um die kopulation zu vollziehen oder sagen wir fkirten lachen knutschen ficken !

Praktisch finden frauen es wenn die party oder der club ihnen kostengünstige möglichkeiten zum feiern bei guter lokation und geringer belästigungsrate bietet wenn sie sexy und leicht bekleidet sich austoben wollen !!!

da gibts ja auch allerhand Kostenloser eintritt ladyhoure undwas weis ich noch alles ,keine einwände mädels wenn das nicht ein teil der weiblichen klientel ansprechen würde würds kein club machen !!!
Und wenn der TE nicht das genau rauskriegen wollte würde er nicht fragen , ist ne alte weisheit und nix neues !
Klar ist auch das der betreiber dann jede menge kerle reinlassen muß das sich die sache auch noch rechnet ,dabei sind die auswahlkreterien solventz und nicht grade 5 meter gegen den wind stinken wie ein totes eichhörnchen ,viel mehr ist da nicht !!!

entsprechend genervt und auf tanzen und saufen beschränkt sind dann die Mädels ,aber bei den meisten vollpfosten hilft nicht mal mehr saufen !!

Nun wenn du ein club oder partykonzept im allgemeinen suchst kannste dich am klasssischen bedienen ,heiße bits ,flatratsaufen ,bei der nacht der katzen und ab halb zwölf machste die türen für die kerle auf die eintritt abdrücken und für die getränke die sie bestellen auch normal bezahlen !!

Dann kannste die erotikdisco machen in der nur leute in sexy erotisch oder fetischoutfit rein kommen ,mit entsprechend gestaffelten preisen am besten wählste "mister latex man" das sich die kerle auch ein bischen anstrengen !!

Und für den klassischen swingerclub must du dich entscheiden ob du ermäsigte eintritte für paare und frauen machst mit allinclusiv und die kohle bei den herren holst ,mehr kerle die mehr abdrücken mehr profit !
Oder ob du neue wege beschreitest und ein gedeck pro person verkaufst und die getränke extra berechnest ,heist das gedeck beinhaltet die nutzung der räumlichkeiten das essen und ein begrüsungsgetränk ,alle weitere getränke müssen dann nach verzehr bezahlt werden ! ob du dabei das gedeck für paare und herren gleich hoch machst und solofrauen zahlen die hälfte oder ob du das gedeck pro person unaghngig von geschlecht oder anzahl gleich hälst ist eine frage welchen stil du in deinem club plegen willst ,also auch welche art von gästen du haben willst !!

Ich bin der meinung das frauen und paare die entspannt feiern wollen und einen abend geniesen ,durchaus bereit sind den selben grundpreis für ein gedeck zu bezahlen wie ein mann von dem sie dann eben auch mehr erwarten wie nur solventz !
Es ist eben auch eine andere sache wenn frau mann kennen lernt und er oder sie aus guter laune und stimmung eine flasche sekt bestellt die dann beim gehen extra bezahlt werden muß ,als wenn ein proll auf dicke max macht und im all inclusiv nach champuß gröllt !!

Und abschliesend mal was zu partys ,eine party ist für mich immer noch was privates oder semiprivates ,der -die gastgeber laden ein und bezahlen die umkosten ,der oder die gäste bringen was mit ,geschenke oder was nützliches zur party ,(getränke ,kuchen ,salate ) sowas kann man nicht konzeptieren den dazu braucht es immer einen gastgeber /in die im mittelpunkt steht und deren einladung aus sympati oder aus verpflichtung gefolgt wirt !!

Mein roman ist fertig !


DickeElfeBln
Geschrieben

ü30 Party ?? Foxtrott und Amaretto????????????
Hüüüüüüüüülfeeeeeeeeeee



wer sagt, das auf Ü30 sowas gespielt wird geschweige denn getrunken...*augenroll*


Geschrieben

wenn ichs nicht selbst erlebt hätte würd ichs nicht erwähnen ..noch mehr Augen roll


DickeElfeBln
Geschrieben

wenn ichs nicht selbst erlebt hätte würd ichs nicht erwähnen ..noch mehr Augen roll



ach und weil du es erlebt hast, sind alle Ü30 so - verstehe - diese version des lebens hatte ich nicht bedacht - ich dussel aber auch....


cuddly_witch
Geschrieben

Ich gehe gerne Auf Parties mit meinen Freundinnen um eine gute Zeit zu haben, Spass zu haben, zum tanzen und einfach den Abend zu geniessen....simple as it is!


Geschrieben

ach und weil du es erlebt hast, sind alle Ü30 so - verstehe - diese version des lebens hatte ich nicht bedacht - ich dussel aber auch....[/QUOTE]


Was zickst du mich an? Noch kein Osterei gefunden? Hab nie behauptet das alle so sind , nur meine Meinung halt das des kein Partys für mich sind. Denke das ich des noch kund tun darf. Frohe Ostern auch.


×