Jump to content
DuploMann

Ich habe mal ein paar Fragen

Empfohlener Beitrag

DuploMann
Geschrieben

Ich habe ein Problem das mich selbst sehr wurmen tut. Wenn ich immer Sex mit meiner Ex-Freundin hatte, dann konnte ich es stundenlang tun, doch ich kam meist gar nicht zum Höhepunkt.
Wenn ich mal einen Höhepunkt erreichte, dann selten und es ging relative schnell, 1 -2 Minuten und alles war vorbei. Ob es evtl. am Kondom lag?
Wenn ich es mir selber mache, dann komme ich meist.
Ich frage, weil ich habe eine neue Freundin und habe doch Befürchtungen mit ihr Sex zu haben.
Meine Ex war auch meist nicht wirklich begeistert, was ich verstehen kann. Sie hatte dann immer den Eindruck von mir gehabt, dass ich sie nicht wirklich für heiß empfand oder sie nicht richtige liebte.

Von meiner neuen Freundin habe ich erfahren das sie auf Sperma steht. Sie würde mich gerne Oral verführen und gerne meinen Sperma schmecken.
Ich glaube das wurde hier schon öfters im Forum besprochen, wie man den Geschmack beeinflussen kann. Ich habe schon öfters gelesen, dass man viel Ananas und Kirschen essen soll. Wo anders wird es wiederum als Blödsinn bezeichnet.
Außerdem wie kann man die Produktion des Spermas antreiben, das man etwas mehr spritzen tut?
Viel Fisch, Sellerie und Eier essen?


Geschrieben

setzt dich doch selber nicht so unter druck

so wie du bist, bist du ok

du musst dich nicht verbiegen um geliebtt zu werden

trainieren kannst du alles, was du möchtest

nicht schnell zu kommen...

da gibts methoden


Cunni2069
Geschrieben

Ich denke nicht, dass Dir hierzu jemand einen verlässlichen Tipp geben kann.
Aber ganz klar: Bitte meide den Verzehr von Fisch, wenn Du den Geschmack Deines Ejakulates "aufwerten" möchtest.
Obst im allgemeinen ist da sicherlich nicht die schlechteste Wahl.
Wobei auch hier gilt, dass nicht jede Frau auf den gleichen/selben Geschmack abfährt ...

Die Problematik des nur schwer bzw. gar nicht zum Höhepunkt zu kommen, kenne ich auch.
Aber dannn mache ich mir keinen Kopf, sondernm genieße es, dass SIE sich nicht zurücknehmen muss und voll auf ihre Kosten kommt.
Und wenn sie unbedingt möchte, dass ich auch komme,
dann wird das Finale mal zur Gemeinschafts-"Arbeit"


SinnlicheXXL
Geschrieben

Ob Ananas wirklich hilft, weiß ich nicht - aber der Geschmack wird durch Knoblauch, Alk und Spargel (für mein Empfinden) negativ beeinflusst. Wenn deine neue Freundin Sperma mag, musst du dir nicht groß Gedanken machen.

Dass du mit deiner Ex nicht kommen konntest, kann entweder an dir liegen, weil du dich zu sehr unter Druck gesetzt hast. Oder auch an deiner Freundin - vielleicht hat da irgendetwas nicht gepasst. Manchmal passiert es Männern auch, dass sie versuchen, den Orgasmus immer wieder hinauszuzögern und irgendwann sind sie dann so überreizt, dass es gar nicht mehr geht.

Aber dann kannst du es dir doch selbst machen! Das kann doch durchaus auch seinen Reiz haben - gerade wenn deine Freundin auf Sperma steht! Egal wie - setz dich nicht so sehr unter Druck.


Cunni2069
Geschrieben

... Aber dann kannst du es dir doch selbst machen! Das kann doch durchaus auch seinen Reiz haben - gerade wenn deine Freundin auf Sperma steht! Egal wie - setz dich nicht so sehr unter Druck.



richtig !!!


Jeg_Ser_Dig
Geschrieben (bearbeitet)

Erst mal Repekt an den TE. ich hätte mich das ehrlich gesagt nicht getraut, das anzusprechen.

die eine oder andere Frage hab mich mit zugegeben auch mal stellen müßen, da allerdings nach meinem Unfall 2004.
Was die Frage zum Geschmack angeht, nun. wie schon erwähnt. wenn Deine Neue Freundin das Liebt wird ihr der Geschmack doch eher 2. Ranging eine Rolle spielen, Die Erfahrung, die ich Positiv gemacht habe, sind Obst/Gemüse/Hülsenfrüchte.
Sollte ich auch mal in die Verlegenheit kommen, das klein "WILLI" nicht mitspielen will, was ja jedem Mann mal passieren kann, Egal, scheiß drauf, solange er steht und es deiner Freundin gefällt spielt es eine untergeordnete Rolle, wer wie oft kommt. Das ist ja kein Wettkampf.
WIe gesagt. ich selber habe dies auch vor jahren leider erleben müßen, aber dennoch irgendwie immer das Beste draus gemacht. Nicht einmal durch meine Hyptertonie lass ich mir mein Sex verderben. Im gegenteil, ich weiß, wie ich das Positive beeinflussen und damit umgehen kann.

Kurz und Knapp, Entspann dich und lass alles auf dich zukommen und versuche deine Probleme zu deinem Vorteil einzusetzten.


bearbeitet von satanforlove
Geschrieben

Also dass Kirschen den Geschmack von Sperma beeinflußen, habe ich (w) noch nie gehört.

Dass Spargel, Knoblauch und Alk nicht wirklich einen guten Geschmack fördern, kann ich aber bestätigen

Klar, es ist nicht sooo schön, wenn der Mann ewig braucht bis er kommt, aber du solltest dich trotzdem nicht unter Druck setzen.
Denn dann dauert es erst recht (zu) lang

Lg


DuploMann
Geschrieben

Zu 1:
Kann evtl. sein das ich mich, ohne es immer gemerkt hatte, unter Druck setzte.
Kann aber auch sein, das meine Ex von mir zuviel wollte, das ich unbeding in ihr kommen sollte und dass, das mich unter Druck setzte.
Oder es lag wirklich immer am Kondom, das ich nicht wirklich das volle Gefühl zu spühren bekam. Ich frage mich bis heute wie sich eine Vagina ohne der Verhütung anfühl.

Zu 2:
Also ich habe es oft gelesen das wie gesagt Ananas sehr empfohlen wird und auch andere süße Früchte.
Ich glaube auch mal gelesen zu haben das man auch Fruchtsäfte trinken sollte oder Vanille konsumieren soll.
Also ob das alles stimmt kein Ahung. Es gibt ja auch eine Menge Quatsch, was die Leute verbreiten.
Das mit dem Fisch, Spargel und Alkohol (ich trinke kein), das habe ich auch schon öfters mitbekommen.
Ich mache mir nur deswegen ein Kopf, weil wenn meiner neuen Freundin mein Sperma nicht schmecken sollte, das sie dann auch keinen Oralsex an mir ausüben möchte.
Meine Ex hatte mich leider nur einmal oral verführt, doch seitdem sehene ich mich seit über 1 Jahr nach diesem tollen Gefühl und Anblick..
Ist genauso, ich mochte es sehr meiner Ex einmal zu lecken und sie genoß es sehr, das sie mir soager meinen Kopf an ihre Vagina presste. Aber es ist leider nur bei dem einen Mal geblieben.
Heute streitet sie es ab, das es ihr gefiel.
Na ja egal, ist Geschichte.
Ich versuche es mit meiner Neuen auf mich zukommen zulassen.

Apropos, kann man den Körper dazubringen, das er mehr Sperma produziert?
Das wollte ich auch noch wissen.
Aus einem Gespräch mit meiner neuen Freundin, erfuhr ich auch das sie auch darauf abfährt, wenn man ihren Körper vollspritzt. Doch das läst sie nur bei jemanden zu den sie sehr mag bzw. den sie lieben tut.
Soll bei ihr so einer Art Liebeserklärung sein, also als würde ein Hund sein Revier makieren.
Ich habe mich auch erstmals darüber gewundert und musste lachen.

Und danke für die Antworten.


Jeg_Ser_Dig
Geschrieben

Also dass Kirschen den Geschmack von Sperma beeinflußen...


Wie kommst gerade auf Kirschen?

Kann evtl. sein das ich mich, ohne es immer gemerkt hatte, unter Druck setzte.


kann vorkommen. Nobody is perfekt.

Heute streitet sie es ab, das es ihr gefiel.


Darauf würde ich nix geben, zumal wie du schon sagtest... Gesicht in die Vagina gepresst.

Apropos, kann man den Körper dazubringen, das er mehr Sperma produziert?


Nicht das ich wüste, aber kleiner Tip.
Ess mal 2 Tage vorher schön scharf. (chilli / peperonie) ergo kleine Blutverdünner. Woher ich das Weiß? Nun wie bekommt man Hyptertonie ohne Medikamente noch in Griff. also da fallen mir direkt 2 Möglichkeiten ein. eine davon kann tötlich sein. als nenn ich den auch nicht.


Geschrieben

@ Satan?

Wie ich auf Kirschen komme?
Die Aussage ist nicht von mir sondern steht im EP


Minshu
Geschrieben

Frag is , stimmte die chemie zwischen euch? Vielleicht gabs auch noch andere probleme so das du dein kopf nich frei hattes?Denk da gibs 1000 ursachen , warum man nich so kommen konnte, wie man wollte.Aber hast dir mal die mühe gemacht und damals mit deiner ex drüber geredet?Sicher is das nich ein thema was man so einfach über die lippen bringt.Aber wenn keiner was sagt was los is , wie kann man dann da das problem lösen?In einer partnerschaft gehört vertraun!Da sollte man auch überalles reden können.

Also setz dich mit deiner neuen flamme mal hin und erzähl dir von dein ängsten mit dem sperma.sie wird da schon ihr erfahrung gemacht haben und is dir sicher gern behilflich so weiss sie woran sie bei dir is bzw wie sie mit dir umgehen muss damit du dich voll und ganz fallen lassen kannst.es gib nichts schöners als wenn man sein partner/in voll und ganz vertrauen kann.da kann man sich herrlich fallen lassen und es in vollen zügen genießen


hab gehört schokolade soll auch sehr angenehm sein aber geschmecker sind ja bekanntlich verschieden.

wünsche dir viel spass beim entdecken und genießen


×