Jump to content

Datenklau

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Stellt euch vor, ihr seid in Beziehung. Alles soweit gut, bis euer Partner sich als krankhaft eifersüchtig herausstellt.

Was soweit führt, dass er sich in deinen Router einloggt, Anrufe ausgehende Anrufe einsieht und ausdruckt. Handy in Beschlag nimmt,  Programm zum Wiederhestellen von Daten kauft, Poppen Account ausliest und Screenshots per Whatsapp an eure Familie sendet.

Was gibt es Schlimmeres?

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Sowas von krank!!! 🙈
  • Gefällt mir 1
6foot7
Geschrieben
Krank. Hatte schon das Vergnügen dieser Art.
  • Gefällt mir 1
jamisu111
Geschrieben
Kurz und knapp.... geht gar nicht!!! Und meiner Meinung nach sogar eine Straftat. Schick ihn in die „Wüste“.
  • Gefällt mir 5
Minipu
Geschrieben
Den kann nur die Polizei stoppen.
Geschrieben
Da hilft nur eins, anzeigen und rauswerfen !!!
  • Gefällt mir 2
Fetisch-devot
Geschrieben
Das wäre schon wirklich krankhafte Eifersucht und ein starker Kontrollzwang, der Beziehungen total zerstört. Gerade das man die Bilder von hier dann auch noch an die Familie schickt ist eine sehr perfide Art der Blossstellung, die wirklich nicht sein müsste. Je nach dem Hintergrund der beiden Beteiligten wäre ein klärendes und sehr deutliches Gespräch angezeigt (etwa wenn die Eifersucht wegen Heimlichkeit aufkam) oder aber eine klare Trennung (wenn diese etwa völlig unbegründet aufkam)
  • Gefällt mir 3
Maria2466
Geschrieben
Also nicht in einer Partnerschaft bei Poppen.de anmelden
  • Gefällt mir 2
Lassie-GK
Geschrieben
Meine Frau und ich sind hier gemeinsam angemeldet, sie gibt mir keinen Grund zur Eifersucht, ein wenig Kontrolle zum erinnern das sie mir was nicht erzählt hat (vergessen) gehört bei uns mit zum Spiel aber Infos darüber an dritte ist ein absolutes No Go...
  • Gefällt mir 1
latino2401
Geschrieben
Absolut krankhaft.....So ein Mensch hätte kein Platz in mein Leben.
armerkerl
Geschrieben
Jemanden einen Grund für ein derartiges Verhalten zu geben?
  • Gefällt mir 3
erwarte_niveau
Geschrieben
Wie krank. So einen 'Partner' braucht man im Leben nicht!
  • Gefällt mir 1
Pastor2710
Geschrieben
Würde ich raus schmeißen
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb somelikleithot:

Was gibt es Schlimmeres?

Es gibt mit Sicherheit ganz viele Dinge, die schlimmer sind, jedoch würde ich das auch nicht hinnehmen. Für mich würde der kommentarlose Kontaktabbruch folgen und eine Anzeige.

Phobos
Geschrieben
Aber im hohen Bogen raus schmeißen und sofort Anzeige erstatten
T6080
Geschrieben
Wow das ist schon krank würde ich sagen.
felix3466
Geschrieben

So hart wie es klingt aber da hilft nur Trennung. Es ist auch ein strafbarer Eingriff in die Privatsphäre. Diesen solltest Du auch anzeigen. Wer soweit geht hat starkes Stalkerpotential, wenn das Ganze nicht sogar bereits Stalking ist. Da unsere Justiz ja nicht gleich bei der ersten Gelegenheit loslegt, wäre das schon mal ein Grundstein für eventuelle spätere Unterlassungsklagen.

Hoffe natürlich, dass es soweit nicht kommt

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ja das ist wirklich schlimm! Trennung ist das beste, aber bestimmt nicht einfach bei so einem Menschen! Ich drück dir die Daumen das alles gut geht.
Eisi751
Geschrieben
So einen Menschen an seiner Seite haben ist die Hölle. Fehlt nur noch, dass er gewalttätig wird. Wobei so ein Verhalten schon psychische Gewalt ist. Ich würde ihn vor die Tür setzen und wenn es nicht aufhört, dann anzeigen.
  • Gefällt mir 1
Ulli63
Geschrieben
Das ist doch schon Kriminell, aber leider ist Eifersucht auch eine Krankheit, die man behandeln kann. Wünsche dir viel Kraft und ein gutes Ende. LG Ulli
Bong60
Geschrieben
Geht mal gar nicht. Aber man kann sich ja schützen. Den Router mit einem sichern Passwort sicher(nicht mit 1234) genauso das Handy. Um den Lappi oder Desktop PC vor unbefugten zugriff zu schützen oder den PC aus zu lesen,gibt es sicher Programme die ein leihe niemals überwinden kann selbst erfahrene Hacker beißen sich da die Zähne aus ;)...Mfg
devotinHH
Geschrieben
poppen.de Account auslesen? War die krankhafte Eifersucht begründet?
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
War es schon immer so oder gibt es aus seiner Sicht einen Auslöser? Wahrscheinlich spioniert er dir in sogar noch weiteren Bereichen (Arbeit, Bekannte,...) nach, mit immer raffinierteren Methoden, wenn er so krankhafte Züge hat. Ich würde an deiner Stelle mein Handy auf Spionagesoftware checken. Vielleicht hat er auch irgendwo im Auto oder in einer Handtasche einen GPS-Tracker versteckt, kennt deine Bankdaten und sonstigen Accounts damit er dir da Schwierigkeiten machen kann,... usw. Eine Trennung wird er möglicherweise niemals akzeptieren - höchstens wenn die "Schmetterlinge im Bauch" mal verschwunden sind und er das Interesse verliert. Aber selbst dann ist es bestimmt schwierig - hast du niemanden, zu dem du verschwinden kannst und der ihm seine Grenzen möglichst eindrucksvoll aufweist, so dass er mal lernt, sich zu benehmen?
Engelschen_72
Geschrieben

So ein Kontrolletti wäre die längste Zeit an meiner Seite gewesen.

  • Gefällt mir 3
×