Jump to content

Was macht einen Schönen Liebesbrief aus?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Frauen bei poppen.de,

Ich würde gerne einen Liebesbrief schreiben doch bin ich mir nicht sicher,was gut ankommt.Wenn ihr also Tipps habt,dann nur her damit!

So würde ich anfangen:

Wenn heute dein letzter Tag wäre,was würdest du tun?
Wenn heute mein letzter Tag wäre,würde ich dir sagen wie wundervoll du in meinen Augen bist und warum alle Fascetten in meinen Augen glitzern,wenn ich dich lächeln sehe.

Ich sehne mich nach dir.Natürlich bist du nicht perfekt und gerade deswegen bist du es für mich.


K_Blomquist
Geschrieben

vor allem Facetten richtig schreiben... und keine Allgemeinplätze. Einen "Standardliebesbrief" gibts nicht.

Du kannst dich von den Liebesbriefen von Henry Miller an Anais Nin inspirieren lassen. Inspirieren, nicht abschreiben...


Boot_fahren
Geschrieben

... nicht nur schauen, wie man etwas schreibt, sondern auch, ob das gewählte Wort an dieser Stelle überhaupt sinnvoll ist ...


Geschrieben

Besondere gemeinsamme Momente
und deren Gefühle/Gedanken dabei beschreiben. War etwas dabei dass du das erste mal so erlebt hast?

Sie hat schöne Haare/Lippen/Hände? Schreib es ihr. (Sollte Sie schöne Brüste haben, sag ihr das in einem passendem Moment. In einem Liebesbrief erweckt das vllt falsche Eindrücke - Meine Meinung)

Übertreibungen sind okay bis zu einer gewissen Grenze.

Schreibe ihr von deinen Gefühlen/Hoffnungen bzgl euch ohne sie zu sehr zu drängen.

Viel Glück


Geschrieben

Ist das nicht zu schmalzig,was ich geschrieben habe?


Boot_fahren
Geschrieben

Nein, das ist ganz toll, weiter so.


Engelschen_72
Geschrieben

Ehrlich?
Ich würde solche Worte nur *angenehm* finden, wenn ich denjenigen kenne.
Und wenn dann jemand von *alle Fascetten in meinen Augen glitzern* schreiben würde, dann müsste ich mir das Lachen evtl. verkneifen.

Warum?
Facetten sind Persönlichkeitseigenschaften und ich wußte nicht, daß die Augen Persönlichkeitseigenschaften haben .


Geschrieben (bearbeitet)

der brief gefällt mir nicht. wenn du jemand einen liebesbrief schreiben willst, dann lass dieses " wenn" weg. was wäre wenn ist doch unwichtig. schreib das so, wie es ist und nicht was wäre wenn.
dass sie nicht perfekt ist, liest sich so wie du es formulierst, negativ.
ja er ist schmalzig.


bearbeitet von magnifica_70
Geschrieben

Ich persönlich finde deinen Anfang auch weniger gut gelungen

Je nachdem wie nahe ihr euch bereits seid hoffe ich dass du nicht nur an deinem 'letztem Tag' ihr sagst dass du sie wundervoll findest sondern evtl schon davor
Das mit den Facetten wurde bereits gesagt

Liebe Grüße


Geschrieben

Papier und Tinte


Sebastian-ERZ
Geschrieben

Papier und Tinte



Super, tvashtri!!!
Ich fürchte nur, Du must hier noch eine Wikipedia-Abhandlung mit Begriffserklärung der beiden Hauptwörter einfügen.


Epona302
Geschrieben

Super, tvashtri!!!
Ich fürchte nur, Du must hier noch eine Wikipedia-Abhandlung mit Begriffserklärung der beiden Hauptwörter einfügen.



Oh wei...in einem Forum danach zu fragen, wie ein Liebesbrief zu schreiben ist, der ja im Idealfall aus deinem Herzen geschrieben sein sollte, ist so ziemlich das Dümmste, was du tun kannst. Du wirst nur verwirrt, weil JEDER es anders handhaben würde, jeder etwas anderes ansprechend findet.

Schreib das was du denkst, fühlst und für richtig empfindest. ehrlich und offen....

Schreib es genau so, wie es ist. Punkt


Geschrieben

Er wird ganz (alt)modisch mit Tinte auf Papier geschrieben !

Nichts ist unpersönlicher als ein Word-dokument, egal was drin steht.

Wenn man sich hinsetzt und mit der Hand schreibt dann zeigt man dem Empfänger das man gerne einen Teil seiner Zeit investiert um seine Gedanken mitzuteilen.


diesanne
Geschrieben

Einen schönen Liebesbrief macht aus das er intim ist, einmalig und aus dem Herzen geschrieben und nicht überlegt wie formuliere ich was das es gut ankommt.Er passt immer nur zu den zwei Menschen, in diesem Augenblick.


gruenerWombat
Geschrieben

Er wird ganz (alt)modisch mit Tinte auf Papier geschrieben !

Ganz altmodisch nimmt man Hammer und Meißel, anstatt mal auf die Schnelle was auf industriell gefertigtem Material runterzuschmieren. Gut Ding will eben Weile haben; schließlich soll sie merken, dass er sich Mühe gegeben hat.


Mopeder
Geschrieben

...
Warum?
Facetten sind Persönlichkeitseigenschaften und ich wußte nicht, daß die Augen Persönlichkeitseigenschaften haben .



Definition Facetten: Durch Schleifen entstandene, kleine eckige Fläche an Edelsteinen, auch an Körpern aus Glas oder Metall

Wie man hieran erkennen kann, macht einen schönen Liebesbrief aus, dass der Gegenüber ihn auch verstehen kann.


cuddly_witch
Geschrieben

Vielleicht den Liebesbrief als Gedicht verfassen. Evtl. gibt es bei Euch Wörter oder Redewendungen, womit ihr Euch neckt, oder wo der Partner was mit anfangen kann. Das dann mit einbauen usw. Nicht soo perfekt schreiben.


Geschrieben

Ja er ist schmalzig.

Schreibe es mit ehrlichen Worten , mit Deinen Worten.
Lass dich nicht inspirieren von Vorgaben.
Der Brief hat einen besonderen Stellenwert, er zeigt Dich und deine Handschrift.
Hier geht es nicht um eine Bewerbung, also schreib was dir in den Sinn kommt, über schönes und erlebtes, beschreibe den Mensch was du in ihn siehst, warum er besonders ist und was dir fehlt und fühlst.

Vorallem finde ich Briefe schön wo man die Mühe sieht.
Besonderes Papier, eine Tinte wäre wohl das i-tüpfelchen


Watches
Geschrieben

Ich kann dir genau sagen, wie du einen Liebesbrief schreiben sollst: Gar nicht.

Was denkst du, was das Mädl fühlt, welches den Brief liest? Sie wird sich überrumpelt und unter Druck gesetzt fühlen. Selbst, wenn sie dich sympathisch (+ ein bisschen mehr) findet, ist so ein Brief eine viel zu eindeutige Offenbarung, die du auch mit nichts überspielen oder auflockern kannst, wenn sie erst mal peinlich berührt ist.

Ganz klare Ansage und das merk dir für's Leben: Nie und nimmer Briefe!!! Wenn du eine Beziehung hast und dem Spatzefratz (ich bevorzuge Schnuffibuffi) dann was liebes schickst, na meinetwegen aber um Himmels Willen nicht, wenn du die Frau erst für dich gewinnen willst...


nixe42
Geschrieben (bearbeitet)

[QUOTE=richterfirewall;14329832]Ja er ist schmalzig.

Schreibe es mit ehrlichen Worten , mit Deinen Worten.
Lass dich nicht inspirieren von Vorgaben.
Der Brief hat einen besonderen Stellenwert, er zeigt Dich und deine Handschrift.
.... also schreib was dir in den Sinn kommt, über schönes und erlebtes, beschreibe den Mensch was du in ihn siehst, warum er besonders ist ...was dir fehlt und fühlst.

Vorallem finde ich Briefe schön wo man die Mühe sieht.
Besonderes Papier, eine Tinte wäre wohl das i-tüpfelchen

......................................................................................

JAAA.... das ist genau mein Ding, so sehe ich das auch,
deine eigenen Worte aus den Empfindungen heraus...
gib dir Mühe mit dem Drumherum....ich finde richterfirewalls worte einfach passend und zeitgemäß...
der Brief muss von Herzen kommen, ohne Vorgaben Dritter,
und diejenige oder derjenige, dem du ihn sendest,
muss ihn interessant finden, es immer wieder lesen wollen,
verstehen können, was du damit rüberbringen möchtest....


bearbeitet von nixe42
Geschrieben (bearbeitet)

Oh wei...in einem Forum danach zu fragen, wie ein Liebesbrief zu schreiben ist, der ja im Idealfall aus deinem Herzen geschrieben sein sollte, ist so ziemlich das Dümmste, was du tun kannst.



Da ich mich als Durchschnittsmensch betrachte und nicht die selben Fehler machen möchte wie alle Anderen, höre ich mir an wie andere es machen und versuche dann andere vielleicht bessere Wege zu gehen.

Anstatt das Rad neu zu erfinden, entwickel ich die Felgen weiter.
So wie Einstein nicht die Mathematik erfunden hat sonder das Vorwissen von anderen benutzt hat.

Leider bin ich nicht Einstein.


Übrigens sind das meine eigenen Worte.Und Augen können glitzern wie die Facetten an einem Diamanten.

Manchmal fühle ich mich hier nicht verstanden.


bearbeitet von Canusas
Epona302
Geschrieben

Da ich mich als Durchschnittsmensch betrachte und nicht die selben Fehler machen möchte wie alle Anderen, höre ich mir an wie andere es machen und versuche dann andere vielleicht bessere Wege zu gehen.



Dann hast du aber deine Eingangsfrage falsch gewählt...


Geschrieben

Brief ist verschickt


Epona302
Geschrieben

Brief ist verschickt


Wie haste ihn denn jetzt geschrieben ?


Watches
Geschrieben

Brief ist verschickt



Wein dich aber bitte nicht hier aus, wenn demnächst Funkstille zwischen euch herrscht. Ich hab dir die Argumente nun klar und verständlich auf den Tisch gelegt.


×