Jump to content
Pastor2710

Halsband

Empfohlener Beitrag

Pastor2710
Geschrieben

2 einfache Fragen 

1. Wie wichtig ist euch euer Halsband 

2. Würdet ihr es auch öffentlich tragen? 

(auf Arbeit schließe ich mal aus) 

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Wofür brauche ich ein Halsband?
Anaisss
Geschrieben
Hab keins hat mein Hund geklaut
  • Gefällt mir 5
Goaly669
Geschrieben
Hab mein Halsband an meine Huskydame abgeben müssen 🐕🤣🤣🤣
etriaNoctum
Geschrieben
Meine Stimmbänder sind immer im Hals. Muss ich also immer tragen.
hh14cm
Geschrieben
Brauche kein Halsband
Geschrieben

zu 1) sehr!

zu 2) ja, ich trage es auch in der öffentlichkeit, aber nicht in meiner hood, da ich die verpflichtung habe, jemand anderen vor den meinungen gegenüber meines sexuellen spleens zu schützen. 

 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Hunde und Katzen haben Halsbänder, aber Menschen? Wenn es dich glücklich macht, mit so einem Teil rumzurennen, bitte. Für mich ein absolutes NoGo!
  • Gefällt mir 2
speedyco
Geschrieben
1. Wichtig, mit dem anlegen beginnt das Spiel. 2. Nein, würde ich nicht. Nicht jeder muss gleich alles von einem wissen. Ist wie mit dem tragen des Ringes der O. 3. Warum gibt es eigentlich in jedem Forum diese schreiblinge, die nichts als blöde Kommentare von sich geben?
  • Gefällt mir 5
leopard91
Geschrieben
Wwwwwwufffffff 🐕
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Ich finde es schon wichtig, dass Haustiere ein Halsband tragen...
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 40 Minuten, schrieb LordSnow:

Frage zu Halsbändern im Fetischbereich, und dazu kommt so viel Geschwurbel

achgeh, seh das doch mal mit humor. die putzigen antworten sind doch nur der pawlow reflex, für den einigr extra in den fetischbereich kommen, um zu beweisen, das er bei ihnen funktioniert. wuff!

bearbeitet von glaubensfrage
  • Gefällt mir 3
Pastor2710
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb glaubensfrage:

achgeh, seh das doch mal mit humor. die putzigen antworten sind doch nur der pawlow reflex, für man extra in den fetischbereich kommt, um zu bestätigen, das er funktioniert. wuff!

Seh ich genauso 

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Pastor2710:

Seh ich genauso 

menno, nu haste mein verdrehtes geschwurbel zitiert. hättest du nicht ein paar minuten warten können? *g

Pastor2710
Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb glaubensfrage:

menno, nu haste mein verdrehtes geschwurbel zitiert. hättest du nicht ein paar minuten warten können? *g

Es tut mir.... Ach was ich würde es nochmal machen 😇

Wochenendspass999
Geschrieben
Es wird nie abgelegt!
  • Gefällt mir 1
Kira87
Geschrieben
Sehr wichtig das ist, mein Herr am Hals , im Sinn. Und klar trage ich das so wie es ist öffentlich
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Den herr alleine für sich aber bi!?
77bigwoman
Geschrieben
1. Nicht so wichtig. 2. Nein. Nach der Session gehöre ich niemandem.
  • Gefällt mir 1
mariaFundtop
Geschrieben
Wichtig. ...den es trennt klar Alltag von Session. Ja ich trage es öffentlich wenn ich mit meinem Herrn einschlägig unterwegs bin. Sonst nicht.
  • Gefällt mir 2
Eleonore
Geschrieben
Für mich ist mein Halsband essenziell. Es zeigt mir meine Stellung und ich fühle mich deutlich wohler mit Halsband. Solang ich bei meinem Herrn bin, trage ich es generell. Ich würde mein Halsband sehr gern in der Öffentlichkeit tragen, nur wird dies nicht gerade akzeptiert.
  • Gefällt mir 1
Pastor2710
Geschrieben

Die Meinige trägt es 24/7

×