Jump to content
sun65

blinddate!!!

Empfohlener Beitrag

Tyree81
Geschrieben
Um Himmels Willen! Wenn du eine + 150 kg Person daten willst, nur zu! 👋
  • Gefällt mir 2
An-drea
Geschrieben
Also ich verschicke keine Gesichtsfotos und es gab bisher keinen Mann der sich nicht drauf ein gelassen hat....
HByoung
Geschrieben

Bei nem Blinddate fragst du quasi danach enttäuscht zu werden.
Mit Foto kann man zu mindest die dicken und hässlichen vorher aussortieren und muss nicht seine Zeit verschwenden.

  • Gefällt mir 2
Myraja
Geschrieben

Wenn er kein Foto öffentlich eingestellt hatte fand ich das ziemlich gut. Profilfotos hatten für mich immer was von der Pde Werbung, er wollte sich für möglichst viele Frauen, möglichst interessant machen.

Auf ein Blind Date hätte ich mich nicht eingelassen. Vor einem Treffen habe ich Fotos getauscht.

  • Gefällt mir 1
zickigerengel
Geschrieben
Blind date kommt für mich überhaupt nicht in Frage. Ich möchte gerne vorher wissen wie mein Gegenüber aussieht. Denn das Äußere entscheidet schließlich mit über Sympathie. Außerdem sieht man mich auch.
  • Gefällt mir 2
Antioxidant
Geschrieben
Nö, wäre so gar nicht meins. Vor allem: Wie soll ich diejenige denn erkennen? Rose Im Knopfloch oder sowas? Und überhaupt: Nachher rennt die schockiert weg... Da lässt sich doch besser direkt vorab checken, ob man optisch überhaupt ins Raster passt. :)
  • Gefällt mir 5
Norbert1111980
Geschrieben
So ganz ohne Bild ist schon scheisse zumindest sollte eins drin sein lass den blöden Zufall eintreffen man macht was aus und vergisst sein Handy daheim man wird sich nie treffen 🤔 Und wer weiß vielleicht will man die Person überhaupt nicht treffen weil das Auge ein bisschen mit ißt 🤪
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ohne Bild gibt's erst gar kein näheres Kennenlernen. Wer kauft denn die Katze im Sack?
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Ich möchte dann doch meinen ersten "Chemietest" unter Einbeziehung eines Fotos machen. Es stimmt, dass "das Auge mitisst".
Geschrieben

ich bevorzuge tatsächlich ein blind date und selbst wenn es nicht passt,empfinde ich es nicht als zeitverschwendung.

im realen leben,habe ich kein blind date,weil ich die frau persönlich irgendwo kennenlerne.

beides hat seinen reiz,hier kenne ich zuerst die sexuellen präferenzen und im realen leben ergibt es sich erst im laufe des kennen lernen.:coffee_happy:

  • Gefällt mir 2
kissingdragon
Geschrieben

Kommt das nicht auf die Absicht an, die dainter steckt?

Ich bin einer von den naiven, die sich erst einmal den Menschen anschauen, bevor sie wissen, ob sie mit ihm ins Bett wollen. Bei manchen Menschen genügen mir die 'äußeren Rahmenbedingungen' um mich auf ein Blinddate einzulassen. Macht es ungemein spannend.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb HByoung:

Bei nem Blinddate fragst du quasi danach enttäuscht zu werden.
Mit Foto kann man zu mindest die dicken und hässlichen vorher aussortieren und muss nicht seine Zeit verschwenden.

Absolut deiner Meinung. Ich hab das vor Ewigkeiten 1x gemacht und prompt was unattraktives gedatet....pure Zeitverschwendung...ist mir seitdem nicht nochmal passiert. ;)

  • Gefällt mir 1
weiche_haende
Geschrieben
Was hat Facebook damit zu tun?
HByoung
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb BerlinerMaedchen:

Warum hast du kein Bild?

Weil ich Anonymität wert schätze.

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb sun65:

ist es eigentlich altmodisch wenn man kein foto einstellt...ist doch eigentlich egal wenn die chemie stimmt.gründe warum ja oder nein sind doch jedem vorbehalten.ich finde ein classic blinddate viel aufregender als den ganzen facebook salat.

was meint ihr????

kein Bild einstellen finde ic völlig ok, aber deshalb habe ich trotzdem kein Bilddate. Man schreibt sich und versendet natürlich dann auch ein Bild , den auch da smß ansprechend sein.

×