Jump to content
FrauBruck

Flirten und Bewerten

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Wegen meines Geburtstages habe ich für ein paar Tage eine Premium-Mitgliedschaft und habe erstmalig sehen können, woher diese vielen, gelben Sternchen kommen, also bisher konnte ich das gar nicht nachvolllziehen und siehe da, ich habe es auch überlebt. Es war mir ohnehin nicht klar, was da überhaupt benotet wurde, jetzt weiß ich das auch wenigstens
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 24 Minuten, schrieb xxciiyuuxx:

ich gebe nur sterne wenn mir das profil/bild der dame gefällt. nur einen stern abzugeben finde ich jetzt nich so schön...

Sehe ich auch so. Und ich bewerte auch nur, wenn ich etwas auch wirklich besonders gut finde. Ansonsten lasse ich es lieber. Aber ich hab auch schon einmal einen Stern vergeben, als im Newsfeed so ein Typ mit Gasmaske auftauchte... So ein Bild trifft dann eher weniger meinen Geschmack...

bearbeitet von v1980er
Tippfehler
Serafina47
Geschrieben (bearbeitet)

Ich Bewerte Profile und Bilder nur wenn mir daran etwas gefällt, da spielt es überhaupt keine Rolle für mich ob Er/Sie/Es vorhanden ist. Gästebuch Einträge, hab ich nichts dagegen, warum auch, Gäste sind willkommen solange jedermann sich vernünftig benimmt. Aus Höflichkeit sich bedanken oder auch aufmerksam reagieren, finde ich persönlich als respektvollen Umgang miteinander !!!..Auf Flirts, reagiere ich meist nicht.   ....Ich persönlich mache mir wenig Gedanken über negative Aussagen, wie/was jetzt damit irgendwie gemeint sein sollte. PS. wenn mir was nicht gefällt wird gelöscht, nicht mehr und nicht weniger.

bearbeitet von Violett53
  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben

Was ist eigentlich schlimmer:.....

  • Bewertungen und Flirts die man bekommt 
  • oder
  • das Tam Tam drumherum??
  • Gefällt mir 2
Gedankenaustausch69
Geschrieben
Sowohl Bilder als auch das gesamte Profil wird nach gefallen und oder aussagekraft bewertet... Natürlich wenn mir ein Bild nicht gefällt gibt es auch mal nur 1-2 Sterne. Und wenn im Profil nix drin steht gibt's auch statt nix nur 1 Stern... Aber dabei darf man nicht vergessen das wenn einer bewertet das es dem jenigen sein persönliche Geschmack ist warum er das genau so gemacht hat....
  • Gefällt mir 1
FrauBruck
Geschrieben (bearbeitet)

@DickeElfeBlnSchlimm finde ich wenn die neutral formulierten Eingangsfragen dieses Postings so aus dem Zusammenhang gerissen werden, dass die TE (in diesem Fall ich) am Ende des Tages als harpyenartiges Gewächs dasteht, das sich über den Ärger schlechter Bewertungen und dummer Flirts die Haare rauft und nicht etwa nur fragte, was sie zu bedeuten haben, sondern lautstark die Abschaffung selbiger postuliert. :confused:

 

bearbeitet von FrauBruck
  • Gefällt mir 2
eligor
Geschrieben
Was die Flirtfunktion angeht, da gebe ich dir recht. Zumindest für mich ist das ein unsinniges Instrument, um auf sich aufmerksam zu machen. Ich denke aber, das liegt nur daran, weil ich nicht der Gilde der zahlenden Mitglieder beigetreten bin. Diese Funktion wird schon anderweitig ihren Sinn erfüllen. Was die Bewertungen angeht, so habe ich eine differenzierte Einstellung zu dem Thema. Ich freue mich über jede positive Bewertung. Ich glaube, ich kann behaupten, diejenigen die mich positiv bewertet haben, meinen es ehrlich. Denn bei mir gibt es nichts spannendes zu sehen. Keine Hackfresse, keine Schlabberbuchsen an einem Wamms voller Biergenuss, keine Sandalen mit Kniestrümpfe. Einfach nur ein Scherenschnitt mit Text- wie langweilig!! Aber es klappt und im Laufe der Jahre haben über 100 Personen ihr gefallen durch Betätigung der "Hallergeile Sahneschnitte“-Funktion zum Ausdruck gebracht. Ich selber habe das Punktebewerten auch schon betrieben. Einfach mal wahllos irgendwelche Profile aufgerufen und bewertet. Die Sinnhaftigkeit meines Handels konnte ich nicht nachvollziehen, ergo habe ich das schleunigst wieder eingestellt. Ich bewerte Profile dir mir zusagen. Damit meine ich jetzt keine Tittenbilder, sondern den Text und dabei ist es egal, ob er von Männlein oder Weiblein stammt. Bei Bilderbewertungen halte ich mich generell zurück. Es sei denn, das Bild steckt voller Erotik und verdeckt mehr, als es zeigt. Offenherzigkeit ohne geöffnet zu sein. Ich liebe und bevorzuge lieber den Wortwitz und die Schlagfertigkeit. Und schlagfertig sind für mich nicht die ewigen Tiraden gegen Männer, Männlichkeit oder dem anderen Geschlecht. Was mich immer in ein ungläubiges Staunen versetzt, wenn ein absolut nichtssagendes Profil mit Lobhudeleien und Bewertungen regelrecht überhäuft wurde und zwar nur, weil der Scherenschnitt, die Scherenschnitte in ihrem leeren Profil "One Night Stand" und "Arschficken“........äh Analsex stehen hat.
  • Gefällt mir 1
RoyoFoto
Geschrieben
In der Realität ist es doch auch schön, wenn man sich mal einen tollen Blick zuwirft oder der Mann einfach mal der Frau ein Kompliment macht für ihre Augen, ihr Outfit oder einfach nur allgemein. Empfindest du das auch als überflüssig? Mit freundlichen Grüßen Royo
  • Gefällt mir 4
Saarkater
Geschrieben
Es ist wie immer und überall ein geben und nehmen und Verständniss dafür mal vorausgesetzt.
DOMINANTEmitHÜFTGOLD
Geschrieben
Ist für mich eine kleine Spielerei am Rande,nicht mehr und nicht weniger 😎
DickeElfeBln
Geschrieben

@FrauBruck

Es ist erstaunlich, wie rasch du  auf mein zweites Posting in diesem Fred anspringt, wohingegen das erste wohl uninteressant für dich ist.

Ich wäre ein Schelm, ein böser, wenn ich das Werten würde.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Flirteb gar nicht. Maximal aus Versehen. Sterne vergebe ich tatsächlich um a) ein Kompliment zu machen (gebe immer 5 oder wenns nicht gefällt halt keine Bewertung) und b) mit der unterschwelligen Hoffnung Aufmerksamkeit zu erregen- was aber erfolglos ist.
  • Gefällt mir 1
FrauBruck
Geschrieben (bearbeitet)

@DickeElfeBln;) Das hast du schon längst getan. 

Egal. Trotzdem danke, dass du deine Gedanken mit uns teilst - sowohl in deinem ersten als auch in deinem zweiten Posting  auch wenn ich dem ersten nicht die Aufmerksamkeit habe zukommen lassen, die du offenbar erwartet hast. Tut mir leid.

 

bearbeitet von FrauBruck
  • Gefällt mir 3
Gatto79
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Weibsbild1979:

Sind Diätkekse  *Schoki abkratz schnell* 

Aaaarmes Tuck Tuck 😂

Tze. Wenn Du die wenigstens abgeleckt hättest... :stuck_out_tongue_closed_eyes:

Nene, bitte kein geheucheltes Mitleid. Das ist ja schlimmer als ein Gnadenfick... :jumping:

Geschrieben
Also ich kucke aus langeweile gern bilder an und wenn mir eins gefällt, bewerte ich es als Dankeschön. Hat nix mit punktesammeln oder auf sich aufmerksam machen zu tun. Ist einfach nur als nette Geste gemeint.....
  • Gefällt mir 3
Martl13
Geschrieben
nun ich schau mir auch gerne Bilder an und je nach dem wie die zum Thema passen und wie die gestaltet sind gebe ich Bewertungen ab, hat nicht mit Abfuhr oder ähnlichem zu tun auch nicht mit der Figur ,!!!
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
So funktioniert freemium. Der teil, der die chance vermeintlich erhöht, kostet geld
Immerhart87
Geschrieben
Es ist tatsächlich nir Aufmerksamkeit erlangen...sonst nix. Aber als Kerl kann man nichtmal sehen wer einen bewertet hat...weiß nicht wie das bei Frauen ist...aber eigentlich ist es vollkommen sinnlos. Erst bei den Fotowettbewerben macht das Sinn...da gibts auch was zu gewinnen 😉
  • Gefällt mir 1
Gatto79
Geschrieben

Bedingt kann man bei den Bewertungen schon erkennen, wer wie bewertet hat. Sofern Du den letzten Profilbesucher klar erkennen kannst, kann man auch aus dem verschwommen Bewerterfoto ableiten, wer da Punkte vergeben hat.

  • Gefällt mir 3
Eisi751
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Immerhart87:

..weiß nicht wie das bei Frauen ist...aber eigentlich ist es vollkommen sinnlos...

Nicht zahlende Frauen können auch nicht erkennen, wer sie bewertet hat. Finde das aber nicht schlimm, weil ich keinen Wert darauf lege. 

  • Gefällt mir 2
nick0208
Geschrieben
Also bewerten hat schon viel von Punktesammeln, wobei ich aber schon bei Profilen auf denen aussagekräftige Bilder sind und ein brauchbarer Text mehr Sternchen geb und wenn nur ONS ohne Text, Vorlieben, Steckbrief deutlich weniger (ich find bissl was kann man schon schreiben). Das ist aber ziemlich fies hier, punktesammeln was zeitweise für ne "gratis"premiummitgliedschaft praktisch ist führt dazu dass man hier recht viel Zeit verbringt und vieles geht nur mit Premium/VIP-Mitgliedschaft (Neulinge suchen, Neulinge anschreiben, sehen wer einen bewertet hat). Wobei hier mit der Basismitgliedschaft glaub ich mehr geht als auf manchen anderen Portalen. In meinen Augen ist die Flirtfunktion was damit sich Leute ne höhere Mitgliedschaft holen (bei mir waren alle Flirts aber von Profilen die nachher gesperrt wurden) und Bewerten wahrscheinlich ähnlich. Wenn man wissen/erahnen will wers war braucht man ne Bezahlmitgliedschaft oder musste vorher 7 Wochen Punkte sammeln...
Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Es häufen sich derzeit wieder Neu-Anmeldungen von Fake-Profilen mit Wohnort Berlin, die schon ein Blinder erkennt (Profilname alle nach gleichen Schema, identische Daten zum Aussehen, Größe usw.)

Das Foto wurde noch nicht freigeschaltet, aber das Profil kann man schon bewerten und dann bekommt man den Durchschnitt der bisherigen Bewertungen angezeigt. Fast alle haben volle fünf Sterne, wie gesagt für ein Profil ohne jeglichen Text.

Da sieht man mal wieder, dass einige einfach wahllos bewerten und nur Aufmerksamkeit von der Profilinhaberin wollen (obwohl bekannt ist, dass nur Bezahl-Mitglieder sehen können, von wem Bewertungen sind).

  • Gefällt mir 2
SinaiEvergreen
Geschrieben
Diese Funktionen sind mir völlig schnurz wie peng. Und es ist mir genauso schnurz wie peng, wie mich jemand bewertet. Ich schau das nicht mal an, sondern klicke nur darauf, damit der rote Punkt weg geht. Flirtfunktion habe ich abgestellt.
  • Gefällt mir 2
×