Jump to content
leopard91

Lust aufs Unbekannte - Incognito

Empfohlener Beitrag

reach_out_and_touch
Geschrieben
Ich finde es spannend...ich hab ganz gern mal beide Komponenten bekannt+unbekannt 👌🏻
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Ich verstehe dich total. Geht mir genauso
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Cream_fan:

Das mit dem alltäglichen Tun ist ein interessanter Punkt. Ich spinne den Gedanken mal so weit, dass die optisch heisse Dame die mich gerade anonym besucht hat eine in der Wolle gefärbte Nazibraut ist. Gruselig...

Zum Bleistift

Pilot76
Geschrieben

Guten Abend das liest sich sehr interessant. Wo kann Mann dich den antreffen?

Tiger-HH
Geschrieben

Hast du es einmal kennengelernt und lässt es zu legt sich die Gefühlswelt des Unbekannten wie eine Fessel mit einem Schloss ohne Schlüssel um dich. 

Es gibt wohl kaum etwas intensiveres als sich mit verbundenen Augen auszuliefern, begehrt und benutzt zu werden und nie zu erfahren wer es war. 

Das bleibt einzig und fĂĽr immer Geheimnis des "Aufpassers".

Torsten121
Geschrieben
Das geht mir genauso... Wobei es noch nicht mal darum geht die Frau nicht zusehen beim sex... sondern einfach sich zum treffen verabreden aber nicht zu wissen wie sie aussieht... aber sie weiß wer ich bin... Auf mich zukommt.... Mich mit sich zieht...Mich nimmt wie sie es will.... und das am besten outdoor oder sonst welche aufregenden Orte. ... dif Neugierde der reiz das jede die an mir vorbei geht es sein könnte....bis DIE eine wirklich kommt
  • Gefällt mir 1
Ziegen_maeh123
Geschrieben

Dann wundert Mann sich, wenn einem auf einmal der Blumenkohl aus dem Arsch wächst 🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️

  • Gefällt mir 3
Blaukehlchen
Geschrieben

Hallo,ein ganz tolle Idee ist der Daarkroom. Ich geniesse es mit meinem Partner in den Daarkroom zu gehen,dort ist fast immer jemand aktiv.Der Effekt: Es ist dunkel man redet nicht sondern geniesst.Manchmal träge ich auch eine Maske,nicht um nicht erkannt zu werden,sondern um ganz abzuschalten.Das funktioniert.Wir haben auf diese Weise schon sehr schöne Erlebnisse gehabt und manchmal interessante Menschen kennengelernt.

  • Gefällt mir 4
Wifesharing-Forever
Geschrieben

Ich finde das ja auch total spannend, mein Kopfkino könnte dabei mit mir durchgehn.

Ein fremder, gutaussehender und attraktiver Mann der mich einfach nimmt, mit dem ich richtig geilen Sex habe.

Einem Mann dem ich vertrauen kann, mich hingeben und fallen lassen kann, tolles Kopfkino.

Aber leider funktioniert das bei einem fremden Mann nicht.

Meist sehen die nicht attraktiv aus, vertrauen kann ich ihnen auch nicht und woher soll dieser Mann wissen was ich geil finde.

Nee, dann doch lieber jemanden den man kennt, eben einen Sexpartner mit dem man eingespielt ist.

Denn mit solch einem Mann kann ich mein Kopfkino auch umsetzen.

 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb DAS_Vollweib:

Und auf einmal steht ne dicke Frau vor Dir 9_9

Naja.... DAS fände ich jetzt nicht schlimm... ;)

Aber ansonsten.... ich weiĂź auch gern, mit wem ich Sex habe...

Alles anders wäre nur ein Loch/Löcher zum Druckabbau.... das ist nicht meins... Ich hab gerne Sex mit Menschen, dazu gehört einfach ein bisschen mehr...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Fand ich früher auch mal ganz reizvoll, später hatte ich nach solchen Treffen meist eher ein schlechtes Gefühl.

DAS_Vollweib
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb jaybob70:

Naja.... DAS fände ich jetzt nicht schlimm... ;)

Aber ansonsten.... ich weiĂź auch gern, mit wem ich Sex habe...

Alles anders wäre nur ein Loch/Löcher zum Druckabbau.... das ist nicht meins... Ich hab gerne Sex mit Menschen, dazu gehört einfach ein bisschen mehr...

Mein Kommentar war nur für den TE, er fände es schlimm

Hexe_Luna
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Wifesharing-Forever:

Ich finde das ja auch total spannend, mein Kopfkino könnte dabei mit mir durchgehn.

Ein fremder, gutaussehender und attraktiver Mann der mich einfach nimmt, mit dem ich richtig geilen Sex habe.

Einem Mann dem ich vertrauen kann, mich hingeben und fallen lassen kann, tolles Kopfkino.

Aber leider funktioniert das bei einem fremden Mann nicht.

Meist sehen die nicht attraktiv aus, vertrauen kann ich ihnen auch nicht und woher soll dieser Mann wissen was ich geil finde.

Nee, dann doch lieber jemanden den man kennt, eben einen Sexpartner mit dem man eingespielt ist.

Denn mit solch einem Mann kann ich mein Kopfkino auch umsetzen.

 

Das macht es aus—- 

der Herr vorher nicht gesehn zu haben . 

Und nicht zu kennen.

Frau sieht nicht, ob er akrtrativ ist... das ist auch der „Kick“ dabei.. 

Vorher schreiben und Telephoniren ... um da zu besprechen, was Frau mag und was nicht. Wie weit man gehen kann.... 

Macht echt eine Wahnsinnige, Lustvolle Erfahrung 

  • Gefällt mir 2
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Hexe_Luna:

Das macht es aus—- 

der Herr vorher nicht gesehn zu haben . 

Frau sieht nicht, ob er akrtrativ ist... das ist auch der „Kick“ dabei..

Macht echt eine Wahnsinnige, Lustvolle Erfahrung 

 

Ich habe gewisse Ansprüche an meine Sexpartner und dazu gehört auch eine gewisse Attraktivität.

Laut deiner Aussage würdest du dann auch mit einem Kerl Sex haben der total ungepflegt ist, keine Zähne mehr im Mund hat.

Aber ist ok, wenn du deinen Lustgewinn daraus beziehst ist das ja ok, bei mir ist es ein wenig anders.

Und das ist auch gut so, es wäre langweilig wenn alle Frauen die gleichen Ansprüche hätten.

  • Gefällt mir 2
happy-couple
Geschrieben

Ich glaube, dieses thema ist nur was fĂĽr die Phantasie. Im Kopf kann man es sich schon vorstellen, aber man denkt dabei an den Typen aus der Cola-Light-Werbung! Nur den gibt es meistens im richtigen Leben nicht... Und da beginnt das Problem...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 18 Stunden, schrieb SecretSL:

Ich habe mal einen guten Freund gebeten das zu organisieren und auch in der Nähe zu bleiben für den Fall der Fälle ... es war unglaublich aufregend und spannender und intensiver Sex - ich hatte so eine Schlafmaske auf und es wurde nicht geredet, ich weiß bis heute nicht wer 'er' war. Geht aber nur mit Jemandem bzw. über Jemanden dem man vertrauen kann, alleinschon wegen der Gummi-Benutzung.

Das ist auch ein ganz anderes Szenario, als im EP beschrieben. So, wie Du es beschrieben hast, ist es auch sicher fĂĽr eine Frau und ich kann mir vorstellen, dass es so ganz reizvoll sein kann.

Diese Version gefällt mir auch, so könnte ich mir das auch vorstellen, ich habe die Augen verbunden und bekomme eine Dame zu geführt. Alles andere ist für mich undenkbar, allenfalls was für das Kopfkino und nur dafür.

Hexe_Luna
Geschrieben (bearbeitet)

 

ich weis für mich nur ... 

das es ein sehr sehr heißes Erlebnis war.. und es mich mit zu den gemacht hat was ich heute bin. 

Kann auch sein das Glück dabei war , keine Ahnung.. 

 

ich weis nur das ich den Unbekannten ein paar mal an abgelegenen Orten traff und ihn nie gesehn habe. 

Auch im Nachhinein nicht. 

Ich weis nicht wer er war. 

Aber ich weis das es sehr heiß und geile Erlebnisse waren . 

 

Aber heyyyy es muss ja nicht jeden gefallen 

bearbeitet von Hexe_Luna
  • Gefällt mir 2
GlatteHaut28
Geschrieben
Am 1.5.2018 at 20:28, schrieb DAS_Vollweib:

Und auf einmal steht ne dicke Frau vor Dir 9_9

 

Na und dann wird heftig geknutscht und der Rest ergibt sich

John_doe_25
Geschrieben (bearbeitet)

Also, ich hatte mal eine ganze Zeit lang quasi eine Dauerfreundschaft am Gloryhole. Sie hat es total genossen und ich auch. Das ging bestimmt über 2 Jahre in Summe. Immer dann wenn man lust hatte hat man sich bei ihr in der Wohnung getroffen. Die erste Tür war mit einem vorhang verhüllt. Naja. Den Rest könnt ihr euch denken. 

 

Natürlich ist da echt ein Risiko dabei. Aber dadurch das es über so eine lange Zeit mit der gleichen Person ging, war es vielleicht etwas weniger riskant. 

 

Es war echt eine super Erfahrung. Wir haben uns auch echt immer richtig viel Zeit genommen. Was das ganze echt schön und entspannt gemacht hat :)

 

Dann bin ich leider umgezogen und es hat sich erledigt... :/ 

bearbeitet von John_doe_25
×