Jump to content
Renovatio_69

Was zählt am Meisten ?

Empfohlener Beitrag

Olaf1967
Geschrieben

Was auch sehr oft stört, sind Kilometerlange Profiltexte, die nicht wirklich was aussagem!

  • Gefällt mir 1
FräuleinSapio
Geschrieben
vor 37 Minuten, schrieb Bitbreaker:

Also ich habe bei mir alles drin, weil mich eben auch alles anspricht. Das bedeutet allerdings noch lange nicht, dass ich "alles nehme was sich bietet". Ich bin halt einfach der Meinung, dass in jedem Körper anziehende Persönlichkeiten schlummern können. Und Sex kann mir mit allen Typen Spaß bereiten, auch wenn jeder für sich einzigartig ist. Nur anhand des Suchtyps auszuschließen und zu vermuten, dass die entsprechende Person alles bespringt halte ich für ein wenig engstirnig betrachtet, allerdings ist das natürlich deine Sache, wenn du das so sehen magst.

Es wirkt einfach so auf mich. Schön, wenn es anders ist, aber die Profile, die ich gesehen habe, waren meist auf im Text und den Vorlieben auf "Loch ist Loch" ausgelegt. 

  • Gefällt mir 2
SonyboyPB
Geschrieben (bearbeitet)
vor 49 Minuten, schrieb nonnenfrau:

Das merkt man schon wenn man mit jemandem schreibt

Ich beneide Dich um Deine Antenne.

Ich kannte jemanden fast 30 Jahre, ich habe mich im Charakter geirrt!

Einen Menschen lernt man nicht bei der ersten Begegnung kennen sondern bei der Letzten!

 

bearbeitet von SonyboyPB
  • Gefällt mir 3
DerLustvolle22
Geschrieben

Die Entfernung anschreiben Text zum Schluss das Bild.

Geschrieben

Gerade jetzt nach der Frage stelle ich fest, wie schon viele schrieben, das Bild entscheidet schon vieles wenn eins da ist ich mag auch weder nen nackten Hintern als erstes sehen, da ich definitiv nicht auf Haare (außer auf dem Kopf oder auch evtl. noch Beine oder leicht Arme) stehe, finde ich gepiercte, behaarte Männerbrüste oder alles was behaart ist schrecklich (aber wie gesagt...jedem das Seine), ebenso bin ich kein Lack/Leder fan und da gruselt es mich auch häufig, danach ist für mich das Kriterium rauchen, da ich Nichtraucherin bin, ...Entfernung auch .. für mich ist ein Profil auch ein Spiegelbild vom echten Leben ..und da denk ich mir dann häufig meinen Teil ;-)

BBWBellyDonna
Geschrieben

Wenn mir jemand schrieibt, guck ich erst mal auf den Namen. Steht da was von "ichficksiealle" oder "megahengst" oder so ein Bullshit, hat ers schon schwer. Dann das Bild... sagt mir das nicht zu , kommt es auf den Text an.. ist der individuell? Merke ich das er mein Profil gelesen hat? Kein Bild und/oder offensichtliche c/p Nachrichten fliegen sofort raus. Das mal zum ersten Eindruck. :)

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Das Auge isst mir. Nix zu sehen regt auch kein ewiger Text zum anschreiben an. Also...die Optik zählt.

nonnenfrau
Geschrieben

Nicht nur die Optik,wenn der Charakter nicht ok ist

  • Gefällt mir 4
MrsZicke
Geschrieben

Ich schaue mir die Datinganzeigen gar nicht an...

  • Gefällt mir 3
Lust-ohne-Frust
Geschrieben

1. Wer oder was wird gesucht

2. Maximal 100 km

3. Körpergröße und Gewicht

4. Aussagkräftige Beschreibung

5. Sympathie und Ausstrahlung

Wenn das alles passt, dann bin ich offen für mehr.

Nitrobär
Geschrieben

1. Ist ein Bild vorhanden , ist es klar nicht unwichtig .

2. Dann ihr Alter und  was gesucht wird .

3. Dann der Profiltext .

Der ist für mich am aussagekräftigsten ,

kann allerdings klar durch Punkt 2  unwichtig werden .

Falls nicht direkt ersichtlich , wird irgendwann das Gesicht zu einem wichtigen Punkt .

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb kaffeedate:

Das Auge isst mir. Nix zu sehen regt auch kein ewiger Text zum anschreiben an. Also...die Optik zählt.

Find ich lustig von jemand zu lesen der selber kein Bild hat .

 

Zum TE , da ich eine Affäre suche ist die Entfernung leider das wichtigste.  Dann das Profil wie es ausgefüllt ist. Und ob es überhaupt passt von Vorstellung und Vorlieben. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Es ist der Gesamteindruck der stimmen muss. Klar der Ort, denn ich will ja nicht zu viele Kilometer fahren. Aber für mich ist ganz wichtig, der Inhalt des Profils, das heißt ich lese wirklich Profile. Dabei achte ich sehr darauf, wie die Botschaft rüber gebracht wird.

Natürlich schau ich mir auch die Bilder an, wobei die für mich nicht an erster Stelle stehen.  Alles zusammen muss für mich ein Bild ergeben. 

  • Gefällt mir 1
IntelligenzFesselt
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Renovatio_69:

Frage:  mich würde es einmal interessieren auf was, wenn Ihr eine Anzeige anschaut zuerst schaut?  Bzw. was ist für Euch wichtig? Ist es das Bild (Figur, Gesicht,....), der Text, der Wohnort? Oder ist es etwas anderes ? Da ich mir denke, das ja jeder auf was anderes schaut, was ihm wichtig ist, würde ich gerne mal verschiedene Meinungen von euch hören. Egal ob Frau, Paar oder Mann, lasst mal hören... :$

LG  :coffee_happy:

In der Anzeige schaue ich zuerst auf das Bild (denn es sticht ja meist hervor), auf dem entsprechenden Profil dieser Anzeige dann den "Nachricht" Button. Den klick ich immer zuerst an, denn wenn dann erscheint "Du kannst diesen Mitglied keine Nachricht schreiben...." hat sich jedes weitere Beschäftigen mit dem Profil dieser Person eh erledigt.

Warum wird das immer noch nicht in der Suchfunktion umgesetzt, das solche Profile, die ich eh nicht anschreiben kann, gleich ausgeblendet werden?

Geschrieben

Na ja, es kommt ja drauf an was ich will. Geht es lediglich um eine Diskussion, die im Forum begonnen hat, ist letztendlich alles egal, außer der Meinung!

Ich vermute aber, dass Du meinst, worauf man schaut, wenn es um einen potentiellen (sex-)Partner geht.

Dann achte ich zuerst auf den Namen. "Fickegeil" o.ä. wird gar nicht erst angeklickt. Danach auf das Alter. (Das sind ja Informationen, die ich bereits bekomme, ohne das Profil überhaupt geöffnet zu haben). Kein schlimmer Name + irgendwie passendes Alter ist mir schonmal sehr wichtig.

Dann lese ich den Profiltext. Besteht dieser nur aus einem Satz und dann diesen "Frag doch", wird das Profil sofort geschlossen. Ist der Text wenigstens einigermaßen ansprechend und nahezu fehlerfrei, schaue ich auf den Steckbrief. Mir sind Haare wirklich extrem wichtig. Also ist die Frisur ein wichtiger Punkt.

 

Aber in erster Linie ist mir der Text wichtig! Ich mag gerne reden und schreiben. Ich muß daraus erkennen, dass es passt. Wenn reden und schreiben nicht passen, passt alles Andere für mich auch nicht.

Für mich ist es aber auch keine Zeitverschwendung NUR zu reden und zu schreiben. Ganz im Gegenteil! Darum ist mir auch die Entfernung egal. Sollte sich da dennoch irgendwie die Sehnsucht entwickeln jemanden kennenlernen zu wollen, fände sich dafür sicherlich eine Lösung.

  • Gefällt mir 2
Renovatio_69
Geschrieben
vor 31 Minuten, schrieb MrsZicke:

Ich schaue mir die Datinganzeigen gar nicht an...

Da habe ich wohl falsch interpretiert... Meine Frage bezog sich eigentlich nicht auf die Datinganzeigen, sondern auf das Profil :crazy:

Geschrieben

Ich klicke Namen wie Fick.... Spritz.....und ähnliches garnicht erst an Dann fallen Profile mit Schwanzbildern und in Unterhosen raus ! Unausgefüllte Profiltexte,und die hohen km werden durchfallen ...dann die Sucheinstellungen

  • Gefällt mir 3
MrsZicke
Geschrieben

wenn ich ein Profil anklicke und es sind Fotos vorhanden, dann werde ich mir natürlich die Fotos zuerst anschauen, was aber nicht heißt, dass ein Profil ohne Foto für mich nicht in Frage kommt... Es gibt durchaus Namen, wo ich garnicht aufs Profil klicke.

Also zuerst schaue ich mir die Bilder an, dann lese ich mir den Steckbrief und dann die Beschreibung durch... eben das ganze Profil.  Für mich ist wichtig, dass mich das Gesamtpaket anspricht...

  • Gefällt mir 4
1of12
Geschrieben

Long Story short: Spielt keine Rolle ich schreibe jeder Frau bei der mir irgendwas gefällt. Wenn kein Inhalt, schreibe ich trotzdem. Long Story: Suche pot. Partner: Gehe auf Profil. Versuche eine Nachricht zu öffnen. Erscheint ein Popup, Mail aus Grund X nicht möglich, gehe zum nächsten Profil. Repeat. Wenn Nachricht möglich ist: Prüfe Profil: Wenn Bild vorhanden: wenn Bild gefällt schreibe Nachricht Wenn Bild nicht gefällt schreibe keine Nachricht. Wenn kein Profilbild, prüfe ich Profiltext. Ist Profiltext vorhanden: wenn Profiltext gefällt, schreibe Nachricht Wenn Profiltext nicht gefällt, schreibe keine Nachricht. Wenn kein Profilbild und kein Profiltext vorhanden prüfe ich die Neigungen. Stimmt 1 Neigung überein? Wenn ja, schreibe Nachricht. Beginne wieder bei Suche pot Partner. Antwort: Bei Posteingang einer nicht ablehnenden Nachricht: Beende Protokoll und beginne dich individuell und normal mit dem Mensch zu beschäftigen. Ihn kennen zu lernen etc. In jedem anderen Fall füge das Mitglied der Ignoliste hinzu, lösche die Konversation und beginne "Suche nach pot. Partner" erneut. ________ Ich stecke in eine Datenbank keine Emotionen. Sobald ich eine nicht ablehnende Antwort bekomme, wird es vin nem Datensatz unter Mio zu einer Person. Meine Empfehlung wäre auch ganz klar, keine Gefühle in Bilderfantasien zu investieren. Solange keine Person am anderen Ende Interesse geäussert hat, ist es eine Anzeige. Ist ein Filter aktiviert, ist die Anzeige nicht an mich gerichtet. Hoffe das war verständlich.

Geschrieben

Körpergröße .... wenn da nicht mindestens ne 180 steht , schaue ich mir den Rest gar nicht erst an .

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Der Profiltext.

  • Gefällt mir 2
Renovatio_69
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb kaffeedate:

Das Auge isst mir. Nix zu sehen regt auch kein ewiger Text zum anschreiben an. Also...die Optik zählt.

Soso.. ?? :confused: Das sagt also jemand ohne ein einziges Bild im Profil... ??? Grübel.. :confused: :clapping: :coffee_happy:

  • Gefällt mir 5
×