Jump to content
Renovatio_69

Was zählt am Meisten ?

Empfohlener Beitrag

Renovatio_69
Geschrieben

Frage:  mich würde es einmal interessieren auf was, wenn Ihr eine Anzeige anschaut zuerst schaut?  Bzw. was ist für Euch wichtig? Ist es das Bild (Figur, Gesicht,....), der Text, der Wohnort? Oder ist es etwas anderes ? Da ich mir denke, das ja jeder auf was anderes schaut, was ihm wichtig ist, würde ich gerne mal verschiedene Meinungen von euch hören. Egal ob Frau, Paar oder Mann, lasst mal hören... :$

LG  :coffee_happy:

  • Gefällt mir 5
emailius
Geschrieben

Der künstlerische Gesamteindruck macht es. Passen muss es eben.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Kommt drauf an ob ich stöbere oder suche. Beim stöbern ists der Gesamteindruck. Beim suchen zuerst die Entfernung, dann der Text dann evtl Bilder.

  • Gefällt mir 2
MDettmold81
Geschrieben

Ich sag auch,das der Gesamteindruck passen muss

  • Gefällt mir 2
DickeElfeBln
Geschrieben

Wohnort und ob er (meiner) der wichtigsten Ausschlusskriterie standhält, dann befasse ich mich mit dem Rest und lasse den wirken

  • Gefällt mir 4
tinaengel13
Geschrieben

das sind mehrere faktoren! wohnort, alter, "gesamtsteckbrief", bilder.... lg, tina 😘

  • Gefällt mir 5
raissa
Geschrieben

Die Korpergrösse, das Alter, die ersten 3 Bilder - soweit vorhanden - dann der Text und danach die Vorlieben. Passt es zum Anschreiben, antworte ich auch.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

ich bringe es mal auf den Punkt, es gibt keine einzelnen Punkte die den Ausschlag geben sondern die Mischung machts. Also es kommt auf das Gesamtbild an;-)

  • Gefällt mir 2
Quichotte43
Geschrieben

natürlich schaue ich zuerst aufs foto, dann auf die entfernung. wenn kein foto vorhanden ist, gucke ich nur nach der entfernung und als nächstes danach, ob ich die dame anschreiben kann, oder sie mich durch ihren filter ausschliesst. erst wenn ich durch den filter komme, mache ich mir dann auch die mühe, das profil zu lesen, um zu sehen, ob ich in ihr beuteschema passen könnte...

  • Gefällt mir 1
VenusvonWillendorf
Geschrieben

Das Gesamtpaket muss stimmen. Und Bilder die nicht aussehen als seien sie 10 Jahre alt. Auch "Ärsche", Gesten wie Stinkefinger, Bild mit Zigarette oder Alkohol sind für mich totales No go.

  • Gefällt mir 5
SchleudertraumaBS
Geschrieben (bearbeitet)

gucke auf die Schwanzgrössenangabe im Profil dabei - leider meist vergebens ,;-)))))):dr_love:

bearbeitet von SchleudertraumaBS
  • Gefällt mir 2
Renovatio_69
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Crescent:

Alles muss gleichermaßen passen. Es muss sofort bei mir 'Klick' machen. Dafür gibt es kein Erfolgsrezept. Ist halt komplett individuell. Aber Humor ist mir sehr wichtig.

Das stimmt Humor ist ein sehr wichtiges Kriterium, denn Humorbehinderte gibt es leider auch genug ... :clapping: :coffee_happy:

  • Gefällt mir 1
kattaku
Geschrieben

Wie wir in Franken sagen, "es muss halt passen" und sich mit dem decken was man selber sucht.

  • Gefällt mir 4
Olaf1967
Geschrieben

Ob auch von der Frau akzeptiert wird das ich verheiratet bin! Viele wollen eine Affäre, aber nur mit Solomann!

  • Gefällt mir 1
Maxmalschauen
Geschrieben

Bild und Wohnort Text is völlig uninteressant... Stellt sich zu 99 Prozent eh das Gegenteil heraus

  • Gefällt mir 1
Renovatio_69
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Olaf1967:

Ob auch von der Frau akzeptiert wird das ich verheiratet bin! Viele wollen eine Affäre, aber nur mit Solomann!

Was ich auch absolut verstehe... Denke, kaum eine Frau will einen wildfremden Mann dabei behilflich zu sein seine Frau zu betrügen.. :confused:

  • Gefällt mir 3
SevenSinsXL
Geschrieben

Wohnort ist die Nr. 1. Passt die Entfernung nicht, ist jeder weitere Blick überflüssig. Passt sie, werden alle weiteren Kriterien angeschaut. Raucher, Leute mit komischen Nicknamen und seltsamen Fotos sind sofort raus, solche mit ellenlangen Vorliebenlisten auch. Genau wie endlose Zitaten- und Gedichtesammlungen im Text und die berühmt- berüchtigten AGB- Widersprecher.

Da bleibt dann immer noch eine kleine Restmenge, die es lohnt, näher beleuchtet zu werden.

  • Gefällt mir 3
weiche_haende
Geschrieben

Kommt drauf an wozu man sich Profile anschaut. Ist es nur Neugier, dann ist der Wohnort eher uninteressant. Will man ein Date, ist der Ort schon wichtig, auch der Beziehungsstatus. Ansonsten muss das Gesamtpaket stimmen. Fotos sind erstmal nicht so wichtig für mich, springen mich dort aber gleich Geschlechtsorgane, Rosetten, Brüste in Nahaufnahme an, dann war es das schon. Ebenso verdreckte Wohnungen etc. Wenn im unbedingt vorhandenen Text der Spruch mit den AGB's steht, hat sich das für mich auch erledigt, egal wie top der Inhalt sonst war. Achso, die Mailstatistik ist für mich auch ein nicht ganz unwichtiges Kriterium.

Bitbreaker
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb FräuleinSapio:

 und ob er sich auf einen Typ festlegt oder alles nimmt was sich bietet (Sprich: Männer, Frauen, Paare, TS und TV)

Also ich habe bei mir alles drin, weil mich eben auch alles anspricht. Das bedeutet allerdings noch lange nicht, dass ich "alles nehme was sich bietet". Ich bin halt einfach der Meinung, dass in jedem Körper anziehende Persönlichkeiten schlummern können. Und Sex kann mir mit allen Typen Spaß bereiten, auch wenn jeder für sich einzigartig ist. Nur anhand des Suchtyps auszuschließen und zu vermuten, dass die entsprechende Person alles bespringt halte ich für ein wenig engstirnig betrachtet, allerdings ist das natürlich deine Sache, wenn du das so sehen magst.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich habe meist 3 Dinge im Blick, Entfernung, Text und wenn vorhanden Bild.

  • Gefällt mir 2
Uiwow
Geschrieben

Dar ich unheimlich gerne flirte ist mir die Entfernung zunächst eher zweitrangig! Das Bild und das Profil passen im Idealfall zusammen! Da gibts für mich kein "Man nehme..."! Es muss einfach die Chemie stimmen!

×