Jump to content

Lokale Unterschiede bei der Partnersuche (international)

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen,

es ist ja kein Geheimnis, dass in der jeweiligen Region die Partner am reizvollsten sind, die es am wenigsten gibt. Da gibt's genug Studien und Reportagen drüber.

Wenn man dies jetzt international betrachtet, sind dadurch oft Ausländer für Einheimische interessanter.

Ich komme auf dieses Thema durch die Gesuche in den Threads des Forums. Was oft gesucht wird, ist den meisten Lesern bekannt.

Was ich mich nun frage:
In der Grundannahme, das es z. B. ein afrikanisches Land gibt, in dem die Infrastruktur so ausgebaut ist, dass eine Web-Kommunikation in gleicher Weise wie über diese Website stattfinden kann:

Werden in einem solchen Forum...
...von Frauen: kleine, hellhäutige, schnell-spritzende (mit möglichst wenig Sperma) Männer mit klein-mittel großen Schwänzen für Blümchensex nur mit Gummi
und
...von Männern: große, hellhäutige, kleinbusige, hellhaarige Frauen mit dünnen Lippen (im Gesicht)

überwiegend gesucht?

Mir geht es dabei nicht um Vorurteile ggü. anderen Ländern oder dem eigenen Land, mich würde nur eure Meinung interessieren,
ob woanders genauso verzweifelt, unrealistisch und teilweise hohl nachgefragt wird, da mein Kopfschütteln nicht weniger über die Zeit hier wird


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
secretwistler
Geschrieben

Relativ einfach.

In vielen südlichen Ländern (habe allerdings nur Erfahrungen in Spanien, Portugal, Italien, Griechenland, Nordafrika, sowie Südamerika), ist erst einmal das interessant, was blond und einen "nordischen Teint" hat. Insbesondere die einheimischen Herren drehen bei unseren "Blondchen" regelmäßig durch.

Die südländischen Damen sind leider in dieser Beziehung deutlich zurückhaltender, selbst wenn der südliche Euroraum langsam aber merklich auftaut, merkt man vielfach doch deutlich den Einfluss von strengen, religiös geprägten Erziehungen, die in den Touristengebieten weniger präsent sind.

Hinzu kommt, dass "hell" mittlerweile schon wieder bedeutet, dass man aus einem Wohlstandsland stammt und Mann dadurch schon wieder attraktiver wird.

Berücksichtigen sollte man dabei auch, dass der Südländer trotz seiner teils krankhaften Telefonitis in Beziehungsdingen doch mehr der Live-Akteur ist und das die dortige Jugend sich im Gegensatz zu uns noch vielfacher analog statt digital aufs Nachtlager zerrt.

Genügt das als Kurzinfo?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
primer
Geschrieben

...
ob woanders genauso verzweifelt, unrealistisch und teilweise hohl nachgefragt wird, ...



Je mehr sich unser Kommunikationsverhalten vom direkten zwischenmenschlichen Kontakt abwendet, desto eher wirst diese weltfremde Hohlheit feststellen. Ist ja auch kein Wunder, wenn man den direkten Kontakt scheut, nur vor der Glotze sitzt oder alleine in einer Wohnung wohnt usw.... Unsere Gesellschaft eben, Folge unseres Konsums.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
secretwistler
Geschrieben

Das ist jedoch schwer nachzuvollziehen. Jedes Wochenende sind doch bundesweit zig Veranstaltungen und Attraktionen, die man selbst als Landei im Nirgendwo, problemlos besuchen kann. Dort trifft man doch zwangsläufig auf Menschen, mit denen man sich auseinandersetzen muss. Also lernt man auch Menschen kennen.

Oder gehöre ich schon zu einer aussterbenden Dinosaurierart?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich denke auch, dass durch den heutigen Konsum (bzw. sagen wir mal seitdem die Internet-Bandbreite ausreichend war für die jeweils aktuelle Technik), dem Aufwachsen damit und dem was durch Werbung den Leuten vorgegaukelt wird, viele sich ihre aufgebaute Scheinwelt in real vorstellen.
Als Folge kommen solche Gesuche und die Konsequenzen, dass viele Treffen nicht stattfinden, sobald es real wird, da Kopf und Körper dann doch teilweise unterschiedlich ticken.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SubmissDoll
Geschrieben

Da ich als Frau dann also das Gegenteil deiner Beschreibung hier suche, suche ich also: große, dunkelhäutige, nicht-schnell-spritzende (mit möglichst viel Sperma) Männer mit großem - riesigen Schwänzen für Hardcore Sex ohne Gummi?

Hmm nein Danke.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

suche ich also: große, dunkelhäutige, nicht-schnell-spritzende (mit möglichst viel Sperma) Männer mit großem - riesigen Schwänzen für Hardcore Sex ohne Gummi?

Hmm nein Danke.



Auszug aus dem ersten Beitrag: "Was oft gesucht wird..."
--&gt Nicht immer...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×