Jump to content
BiHengstOWL

Wer pumpt wie seinen Schwanz? Gibt es Frauen oder Paare, die pumpen...?

Empfohlener Beitrag

BiHengstOWL
Geschrieben


Weibliche Saugwunder sind natürlich immer Willkommen, allerdings war meine Frage ernst gemeint und durch echtes Interesse entstanden...
Vielleicht ist ja jemand hier, der sich ernsthaft austauschen möchte...


Geschrieben

Saugwunder..schmunzel..das wäre ja mal ein Hammernick! ;-)


Nein also mal im Ernst..ich persönlich erlebte einmal so einen wirklich brutal aufgepumpten "Mann" und muss ehrlich sagen..für mich ist es nix...das ganze "Gemächt" ist dadurch schwammig-weich und auch wenn der "Kern" hart ist,ich finds...hm..wie soll ich sagen?
Einfach unhandlich..beim Anfassen,Blasen oder was auch immer..ist mir die natürlich-harte Version immer noch die liebste,lächel...


Geschrieben

[...] Autoerotik [...]


Wie meinen?

Achso ja, ich pump manchmal auch, aber ich schätze mal, so wie du zelebriere ich es nicht (Badewanne, 2 Stunden usw.). Wenn meine Süsse sich im Wohnzimmer die Zehchen lackiert und trocknen lässt, kanns gut sein ich sitz einfach daneben und hab die Pumpe drauf. Muss ein herrliches Bild sein *kopfkino an*. Ans mitmachen denkt sie vor lauter Lachen eher weniger.

Fühlt sich geil an, bringt aber "technisch" gesehen nicht wirklich was. Wüßte aber auch nicht, was es da noch zu verbessern gäbe...

Ich hab keine Ahnung, wieso du 20 min lang pumpen musst - ist da noch so viel Luft drin wenn du ihn reinsteckst oder wie muss man sich das vorstellen? Vielleicht mach ichs ja falsch, aber ich muss nur 5 Mal pumpen, das reicht für ne Weile.

Modell: 08/15 aus dem Online-Erotikshop *zensiert*.de (kleiner Tip: Im Sommer schleckt man gern dran und im Winter liegts gefroren auf der Straße). Dem fliegenden Spaghettimonster sei Dank hat es KEINE Turbotaste. *puh*

Das einzig perverse daran ist höchstens die Herstellung in China, aber darüber weiß ich nichts näheres.


Geschrieben

Im Prinzip ist mir nichts fremd, aber das ist einfach kein schöner Anblick.


BinUeberall
Geschrieben (bearbeitet)

Zitat von BiHengstOWL
[...] Autoerotik [...]



Wie meinen?




Autoerotik ist eine der wenigen akzeptierten Formen von Sex, eine, die sogar von Nonnen und über 90% der Deutschen betrieben wird. Besonders zu erwähnen ist, dass diese Form besonders gerne in der Öffentlichkeit ausgeführt wird. Auch wird hier die Reihenfolge des normalen Sex umgekehrt: Der Sex an sich ist sehr teuer, die Folgen allerdings nicht, sie sind durchaus erwünscht. Hauptsächlich erfolgt Autoerotik, um Lust und dadurch Leistungsähigkeit seines Autos zu befriedigen.
Info -Stupidedia

Hoffe,geholfen zu haben.



bearbeitet von BinUeberall
Geschrieben

[...]Hoffe,geholfen zu haben.



Netter Versuch, aber du weißt ja mittlerweile, wie es hier um die pseudo-infrastrukturellen Stupidedia-Linkposter und raubmord-kopierenden Bilder-Uploader bestellt ist.

Ich distanziere mich ausdrücklich von Sex jeglicher Art mit Nonnen, meinem bzw. anderen Fahrzeugen oder Zapfsäulen.


Geschrieben

ich finde es auch erregend meinen schwanz ab und zu mal in die pumpe zu stecken damit er etwas aus sich herausgeht.

ich habe eine pumpe die ist 20 mal 7 cm, ab und zu pumpe ich solange bis die eichel ganz vorne ankommt, meistens aber

nur so 10 Minuten dafür aber öfter mal. ab und zu auch mal in der sonne in der freien natur, das ist auch seeehr geil.

es macht mich und meinen schwanz geil und meine frau weiß genau wenn ich ihn vor dem verkehr gepumpt habe.

GG Oswald Climaxline

Geschrieben

Ich pumpe auch gerne, meist so 1-2 mal die Woche. Habe verschiedene Zylinder. Da meine Scherengriffpumpe leider den Geist aufgegeben hat, erzeuge ich aktuell das Vakuum durch den Schlauch mit dem Mund.

 

Seit neustem beginne ich immer in einer bauchigen Blumenvase in die ich meinen Schwanz und Eier stecke. Ergebnis ist ein richtig schön praller Sack und ein schön dicker Schwanz.

Geschrieben

Pumpen ist Geil & macht süchtig!

×