Jump to content

Sexy sein Was zählt für Dich dazu?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wenn Mann nicht wie der letzte Legastheniker rüber kommt, dann is das schon sehr sexy. Es ist für mich Ausstrahlung, Stimme, Empathie, Gang, Gestik....ein gutes Zusammenspiel vieler Faktoren.

  • Gefällt mir 4
FettFrei
Geschrieben

Bei lapaloma kann ich mir gut vorstellen das sich die Männer bei ihr mit nen ausdruckstanz vorstellen 😊😂

Geschrieben

oftmals finde ich einen mann erst dann sexy, wenn ich ihn schon sehr lange kenne.

man findet sich erstmal sympathisch, aber noch nicht sexy. mit der zeit lernt man sich dann besser kennen, entdeckt etwas schönes... dann kommt irgendwann noch etwas schönes dazu... und irgendwann finde ich den mann dann sexy.

  • Gefällt mir 4
SilentHill_
Geschrieben (bearbeitet)

Augen, Lächeln, die Art zu Sprechen, Mimik und Gestik, 

die Art wie er sich bewegt, 

Es kann auch ein Akzent sein. Ich finde russischen Akzent manchmal sexy. Und französischen. Ich mag den Akzent aus der Steiermark.

Der Körper....muss nur im Schema sein, ist er außerhalb der Grenze, dann wäre er nicht mehr sexy.

Sexy ist auch sein Erfolg. Eine gewinnende Aura. Intelligenz.

Wichtig ist auch die Stimme....

Bei Surfern finde ich schulterlange Haare sehr sexy, und auch ein gutes EDT kann sexy sein.   

 

bearbeitet von SilentHill_
  • Gefällt mir 1
Eisi751
Geschrieben

Neben den bereits genannten soft skills gehören für mich auch hard skills zu einem Mann, den ich sexy finden könnte und wenn ich ganz tief in mich rein horche, dann finde ich Liquidität auch sexy.

  • Gefällt mir 4
eligor
Geschrieben

@Eisi751, obwohl ich von deiner Antwort genötigt wurde, das Lexikon aufzuschlagen, weil englische (fachliche) Begriffe nicht zu meinem Wortschatz gehören, bewundere ich nicht nur diese, sondern teile sie auch. Ob das aber unbedingt als sexy durchgeht oder Grundvoraussetzung für ein gepflegtes Miteinander ist, lasse ich mal dahingestellt.

Eisi751
Geschrieben (bearbeitet)

@eligor... Deshalb habe ich "könnte" geschrieben. Es sind so viele undefinierbare Faktoren, die einen Mann für mich sexy machen. Manchmal ist es nur ein Duft... Ich wunder mich hin und wieder über mich selbst.... Optik kann sexy sein, aber ohne Ausstrahlung ist sie nichts wert 

bearbeitet von Eisi751
  • Gefällt mir 1
Like2meetU
Geschrieben

Sexy kann alles sein ... von den Augen über die Stimme... dann sollt man sich auch vernünftig unterhalten können aber auch ein Lächeln ist sexy.... könnt da noch weiter aufzählen aber wird zu lange...😉

  • Gefällt mir 3
Eisi751
Geschrieben

Für manche wirkt Macht sexy... Für andere reicht es wenn der Mann groß und muskulös ist. Jede(r) hat da seine Vorstellung und keine davon ist falsch.

  • Gefällt mir 1
SecretSL
Geschrieben

... ich würde sagen der Körper gibt den ersten Impuls jemanden attraktiv bzw sexy zu finden - aber dann kommen die ganzen Elemente, die meiner Ansicht nach im Unterbewusstsein ablaufen: Kommunikation, Stimme, Gang, Lächeln, Bewegung, und nicht zu vergessen der Geruch - ein gutes Mass an Intelligenz und Bildung muss leider auch sein, da kann der Body noch so sexy aussehen

  • Gefällt mir 4
schnurzel75
Geschrieben

Lies mal deinen eigenen Profiltext. Dann ist dein Trend hier drin beantwortet.

Engelschen_72
Geschrieben
Am 15.10.2017 at 05:12, schrieb tiamon:

wann ist man(n) sexy?

Dann, wenn es ihm scheißegal ist, ob er auf seine Aussenwelt so wirkt!

 

  • Gefällt mir 4
mc_cafe
Geschrieben

Intelligenz ist immer sexy (nur den klugscheisser will niemand). Ein süßes Lächeln, nette Handlung kann ebenfalls sexy wirken... Der Körper ist nur eine Zeit lang "sexy"... was aber nicht unbedingt am Alter liegen muss ;)

  • Gefällt mir 2
JohnDoe
Geschrieben
vor 19 Stunden, schrieb Eisi751:

und wenn ich ganz tief in mich rein horche, dann finde ich Liquidität auch sexy.

😂😂😂😂....braucht dir nicht peinlich sein. Ist wahrscheinlich bei den meisten so nur zugeben wird das so gut wie keine. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Am 15.10.2017 at 12:48, schrieb dennis79:

Denn hoffe ich mal das ich dir das bieten kann😏

Selbstverständlich :kissing_heart:

Thuffir
Geschrieben
Am 15.10.2017 at 16:27, schrieb Eisi751:

wenn ich ganz tief in mich rein horche, dann finde ich Liquidität auch sexy.

Gibt ja durchaus diesen alten Spruch: Macht macht sexy und in dem Zusammenhang passt das durchaus. 

Ich glaube allerdings eher, das solide, umfassende Liquidität Sicherheit vermittelt, das Gefühl“ es geschafft zu haben“ damit eine starke Selbstsicherheit und die wirkt dann vielleicht sexy.

Just my 2 copper 

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Es freut mich das es viele nette Posts zu meinem Thema gibt.

Wie ich selbst auf andere wirke hat mir der aktuelle Fotowettbewerb gezeigt.

Da werde ich noch an mir arbeiten müssen.

Da klaffen noch Welten zwischen eigenem Anspruch und der Außenwirkung..

Aber ich bin guter Hoffnung.

Geschrieben
Am ‎15‎.‎10‎.‎2017 at 10:39, schrieb MrsZicke:

Die Ausstrahlung und das Gesamtpaket... Es muss halt einfach passen. Was ich aber auf jeden Fall extrem unsexy finde, sind die ganzen Dauerverwöhner hier... dein Profil liest sich übrigens auch so!

Danke für den Hinweis. Hatte gedacht das gerade das die Frauen interessiert.

Schade das ich so selten Zeit habe, und Du MrsZicke ein Nachrichtenfilter hast, der mich abweist.

Sonst würde ich gerne mit Dir über das Thema diskutieren.

BerlinerMaedchen
Geschrieben

Selbstbewusstsein ist sexy... Und eine leichte "Leck mich am Arsch" Einstellung...

  • Gefällt mir 1
nick6933
Geschrieben

Intelligenz, Humor, gepflegtes und natürlich auch selbstbewusstes Auftreten, und definitiv kein Püppchen. ;)

×