Jump to content
hobbit48

wer mag eigentlich ne mu / po nach dem spritzen ausschlecken?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

die gängige praxis ist doch das mädel putzt ihre vollgespritzen lölis mit nem tempo etc.. gibts da noch mehr liebhaber/innen von einer gepflegten zungensäuberung? hab' von männern oft gehört bähhh aber ins göschle wird tierisch gerne gespritzt und das mädel solls auch gefälligst schlucken.....
oder ist es etwa so dass mädels das nicht wollen?? würde mich echt mal interessiern wie ihr dazu steht.

grüßle werner


Geschrieben

gibts da noch mehr liebhaber/innen von einer gepflegten zungensäuberung?



Na, ganz bestimmt. Genaue Zahlen wird dir niemand nennen können, aber wie es bei allen Dingen so ist, gibt es für jedes Tierchen ein Plaisierchen...

hab' von männern oft gehört bähhh aber ins göschle wird tierisch gerne gespritzt und das mädel solls auch gefälligst schlucken



Das ist doch wie mit dem AV. Immer erstmal an sich selbst ausprobieren. Nur gibt es immer wieder Kerls, die das Ganze recht einseitig sehen.

oder ist es etwa so dass mädels das nicht wollen??



Natürlich wird es Frauen geben, die das nicht stört bzw. es mögen. Die keine Probleme damit haben, ihren Mann hinterher noch zu küssen. Und dann die anderen, die die Vorstellung einfach eklig finden und/oder eben deshalb besagtes Küssen ablehnen.


Geschrieben

wer mag eigentlich ne mu / po nach dem spritzen ausschlecken?




Welcher 55 jährige textet so

Kindliche Grüsse..und Mahlzeit....der_master


SexyAusMarzipan
Geschrieben

ich würde etwas vorsichtig sein einen po als mann danach auszulecken denn so vorsichtig man bzw faru da auch ist, danach zumindest wenn etwas aktion war sind einfach keime vorhanden die nicht ungefährlich sind, deshalb sollte man auch nicht von anal zu vaginal ohne kondomwechsel wechseln.

aber wenn mann und frau das mag die mu...ja kann ich mir schon reizvoll vorstellen.
wenn die frau vor dem mann kommt, dann er , könnte sie dabei ja nochmal kommen, uist sicher für beide dann megageil.

nur die meisten männer stehen nicht auf sperma im mund

hups aber frauen soll das wenns nach den wünschen der meisten männer geht angebohren sein.

ja die unterschiede eben, ich grüße euuch alle ganz lieb und wünsch ein schönes we

die sexyhexy


Geschrieben

ist doch einfach geil den Sperma mit dem Muschisaft vermengt auszuschlecken,


SexyAusMarzipan
Geschrieben

Welcher 55 jährige textet so

Kindliche Grüsse..und Mahlzeit....der_master



übrigens in gewisser weise hast du recht, klingt ungewöhnlich und schließt nen gepflegeten dirtytalk ja auch nicht aus aber ich finds alle male besser als ne PN die ich gestern bekam


du geile drecksau, ich werd dir zeigen was mein hammer mit dir macht und dich in alle deine 3 löcher so ficken bis du kotzen gehst.


das ist doch was zum wochenende was die laune um 10000 punkte steigen lässt oder?

ach nich, na der dachte das sicher!


popcorn69
Geschrieben

man muss hier wirklich nicht jeden scheiss für bare münze nehmen.
und, gut, dass du es ansprichst, sexyblondwitch, arsch auslecken und gedankenloser wechsel zwischen anal und vaginal....das kann verheerende folgen haben.
wirklich verwunderlich, wenn männer kein sperma mögen, zumal es ja meistens ihr eigenes ist. macht doch spass: einen gehaltvollen kuss zu geniessen. völlig überflüssig, dass die meisten frauen dann hämisch/verlegen grinsen müssen.


griselda
Geschrieben

Jaja, die Sache mit dem Anus und den freundlichen Damen und Herren der Fraktion Escherichia coli, böse kleine Viecher die.

Ich finde das mit der Melange vaginal in jeder Hinsicht schön, kommt nur eigentlich nie vor, schliesslich benutzt man brav Gummis...oder etwa nicht? Aber es gibt ja noch Menschen mit festen Beziehungen, wie schön.

Es gibt herrlicherweise reichlich Männer, die sich nicht vor ihrem eigenen Sperma ekeln, ganz im Gegenteil.


Geschrieben

Warum , in Gottes Namen , sollte *Mann* sich vor etwas ekeln das sein Eigen ( in diesem Fall Sperma) ist?

Allerdings brauchts dazu eine *Feste Beziehung*.

Denn wenn schon Bakterien, dann doch wohl die , die ich persönlich kenne. (ironie) *sfg

In diesem Sinne , frohes *Schlabbern*


Gruss von der Klinge


Geschrieben

Warum , in Gottes Namen , sollte *Mann* sich vor etwas ekeln das sein Eigen ( in diesem Fall Sperma) ist?

@ Nachtklinge: Warum? tja da mußt du mal die Männer fragen. Meist haben sie keine befriedigende Antwort darauf ;-)

Ansonsten kann ich aber griselda nur zustimmen:

Es gibt herrlicherweise reichlich Männer, die sich nicht vor ihrem eigenen Sperma ekeln, ganz im Gegenteil.


Geschrieben

also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich die vorstellung des ausschleckens der muschi ganz geil finde, aber leider nur vor dem Abspritzen... danach irgendwie nicht mehr, ist doof, aber ist so.


vidiviciveni
Geschrieben


Geschrieben

Ich finds geil, aber nur wenn es der Saft eines anderen ist, der aus meiner Madame läuft.. mjamm


SexyAusMarzipan
Geschrieben

also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich die vorstellung des ausschleckens der muschi ganz geil finde, aber leider nur vor dem Abspritzen... danach irgendwie nicht mehr, ist doof, aber ist so.




das ist ja geil, stellst hier so ein diskussionsthema rein und tust so als ob es das normalster der welt sei und dann.......


magst du es selber nicht....
ich könnt mich wegschmeißen!!!!


warum nicht, wenn ich fragen darf?


SexyAusMarzipan
Geschrieben

habe gerade bemerkt das du nicht der verfasser bist,

SORRY SORRY

heut ist montag man(n) möge es mir verzeihen, bitte!!!!


Geschrieben

Welcher 55 jährige textet so

Kindliche Grüsse..und Mahlzeit....der_master



Ich möchte mich dem anschließen - besonders charmant fand ich die Kombination von "vollgespritzen löhlis". *kreisch* Erst der Hammer und dann die Babysprache. Naja, jedem wie es gefällt. Aber wenn mir jemand ins Ohr nuscheln würde: Ich will deine Löhli, dann wäre der Effekt wohl ein Lachanfall!


Geschrieben

Die Muschi sauber schlecken, kein Problem. Aber den Hintern ich weiß nicht?


CantGetNoSleep
Geschrieben

Warum , in Gottes Namen , sollte *Mann* sich vor etwas ekeln das sein Eigen ( in diesem Fall Sperma) ist?



Nungut, ich habe auch andere Ausscheidungen (Stichwort kv) und muss nicht unbedingt davon kosten.

Ansonsten seh ich's ähnlich... ob Frau sich davor ekelt muss sie für sich entscheiden. Kann aber verstehen dass Frau es nicht mag wenn es hin und wieder mal besonders bitter ist.

Ich selbst habe nichts gegen den Geschmack. Würde es ihr deshalb auch von ihrem Körper schlecken, mit dem Mund überreicht bekommen, oder ihr aus "mu" oder "po" lecken

Die letzten beiden Optionen verständlicherweise nur wenn man sich bereits so gut kennt und einander vertraut, dass man sich auf diejenige in gesundheitlicher und hygienischer Hinsicht verlassen kann.


Geschrieben

Grundsätzlich hab ich nichts dagegen, nur beim ersten mal ist es MIR meist zu viel Sperma , dass würd ich auch meiner besten Bekannten, sie ist die einzige, mit der ich ungeschützt vögele, nicht zumuten es alles mit dem Mund aufzunehmen. Beim zweiten mal ist es von Natur aus weniger Sperma, da mischt es sich gut mit ihrem leckeren Saft, und da mag ich es gern
Anal geht sowieso, egal bei wem, nur mit Gummi



Geschrieben

macht ja nichts sexyblondwitch!


Leck76
Geschrieben

Wers mag :O ,also Meins ist es nicht!


schlecken666
Geschrieben

Nach dem GV, z.B. dem Reiten ein geiles facesitting, wo sie vielleicht etwas dominant das auslecken befielt, sehr geil.
Direkt aus dem Po, lieber nicht, aber was spricht dagegen, in die geile Arschritze zu spritzen, und es dann aufzulecken?


Geschrieben

so gerne ich ja eine Muschi sehr lange mit meiner Zunge verwöhne, aber das Sperma da heraus zu lecken, nachdem der Galan der vorher in Ihr abgespritzt hat, diesen Saft heraus zu holen, nee Leute das ist wahrlich wirklich nicht mein Ding.
Die Muschi lange und ausgiebig mit der Zunge verwöhnen, das ist meine Welt, den Saft sofern die Dame ebenso spritzt wie der Mann nehme ich gerne in mir auf, aber der Samen des Mannes, nee muß ich nicht haben, meine Meinung dazu.


NSessie
Geschrieben

Aber wenn mir jemand ins Ohr nuscheln würde: Ich will deine Löhli, dann wäre der Effekt wohl ein Lachanfall!


Naja, inzwischen gab es einen britischen Prinzen der ein Tampon sein wollte


berti1967
Geschrieben

Die Muschi nach den abspritzen ich für mich das geilste, besonders mit Facesitting
berti


×