Jump to content

Warum immer diese Socken???

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Gemeinde...
Hat jemand von Euch eine Ahnung, warum so viele Männer im Bett die Socken anlassen? Insbesondere bei Blacks sieht man das sehr oft.


Liebegesucht001
Geschrieben

schlecht gepflegte Füße.... oder weil sie immer aufn Sprung sind


Lichtschimmer
Geschrieben (bearbeitet)

Husain Bolt:


Oder sind "Blacks" Ni-tsi-ta-pi-ksi, also Schwarzfußindianer?


bearbeitet von Lichtschimmer
Geschrieben

Vielleicht aus dem selben Grund, warum so manche Frau ihren BH im Bett an behält.


Geschrieben

Weil kalt Füße beim Sex antörnen?


Geschrieben

Um den Gott des Frostes milde zu stimmen ?


Geschrieben

Also bei mir können sie gern die Socken anlassen bei den oft abtörnenden hässlichen Männerfüsse das muss ich nicht sehen


Geschrieben

ich behalte auch gerne dabei die socken an wenn es etwas kälter ist
und bei meinem mann stört es mich gar nicht


Segramon
Geschrieben

Bei schwarzen Socken: vielleicht tragen sie trauer.


Geschrieben

Weil Sie es immer eilig haben ;-)


Geschrieben

Damit sie sich beim Sex besser abstützen können.


piwiwerner
Geschrieben

Naja die meisten Männer müssen sich ja nach dem Sex anziehen und nach Hause fahren,da kann man schon aus Zeitgründen die Socken anlassen


DerWeisseRitter
Geschrieben

Vielleicht weil viele Frauen die Männer nicht richtig aus den Socken hauen?


cuddly_witch
Geschrieben

Also wenn "er" die Socken anläßt im Bett, zieh ich mich an und gehe )


H-Kennzeichen
Geschrieben

... viele Frauen die Männer nicht richtig aus den Socken hauen?



Geschrieben

Hallo Gemeinde...
Hat jemand von Euch eine Ahnung, warum so viele Männer im Bett die Socken anlassen? .



Örks. Sind die so lahm im Bett, dass das überhaupt auffällt?

Und dich werte Lieblingsdose zieh ich so schnell aus der Dose, dass dir das Metall an den Füssen brennt& du ganz schnell von den Socken bist


single_willy40
Geschrieben (bearbeitet)

Insbesondere bei Blacks sieht man das sehr oft.




Wenn ich diese Aussage und deinen Nick in einen Topf werfe, dann vermute ich, dass du diese Wifeshering und Couckold Filmchen im NEt siehst??

Das sind aber alles alte Schinken aus den 80er 90 zigern, und deshalb nicht mehr aktuell.

In neueren Filmen tragen die keine Socken mehr


bearbeitet von single_willy40
Inkognizo
Geschrieben

Insbesondere bei Blacks sieht man das sehr oft.


Nee, da fallen weiße Socken nur mehr auf. Kontrasteffekt.

Damit sie sich beim Sex besser abstützen können.


Komisch. Deswegen zieh ich meine extra aus. Aber könnte am Laminat liegen ...


Geschrieben

Oder Du trägst die falschen Socken.


H-Kennzeichen
Geschrieben

Stoppersocken mit Gumminoppen?


Geschrieben

Socken im Bett??? Hatte ich noch nie! Ich glaube auch nicht, dass ich das wollen würde.


Inkognizo
Geschrieben

Versuch's einfach mal! Ist gar nicht so übel. Jedenfalls ein geringeres als kalte Füße der Partnerin zu ertragen ...


Geschrieben (bearbeitet)

Versuch's einfach mal! Ist gar nicht so übel. Jedenfalls ein geringeres als kalte Füße der Partnerin zu ertragen ...


Ich dachte man sollte bei der Tätigkeit warm werden oder irre ich mich da?
Da sollte es doch warm genug sein... oder hattest du schon jemanden der danach absolut kalt war?
Kann natürlich sein, dass es nicht allzu übel ist aber im Bett? Außerhalb könnte ich das ja noch verstehen...


bearbeitet von Tylar-de-Noche
Geschrieben (bearbeitet)

Im Bett mag ich an mir gar keine Klamotten. Als Jugendlicher habe ich angefangen, nackt zu schlafen und mache es seither. Ich finde es sehr unbequem, zwischen Körper und Bettdecke noch eine Stoffschicht zu haben, die an mir haftet. Das ist für mich einer der unangenehmeren Aspekte bei einem Krankenhausaufenthalt.
Schlafanzug - Schauder!


bearbeitet von Faber
Geschrieben

Diese Männer (Frauen aber ebenso) behalten ihre Socken beim Sex meist deswegen an,
weil sie extreme Schweißfüße haben (riecht) und glauben,
dass die angelassenen Socken dabei den direkten Fuß-Schweiß-Geruch unterbinden.

Dieses Thema wird aber leider gesellschaftlich total unterdrückt, verdrängt, bis hin zu TABU. (*huch*)


×