Jump to content
Love-Massage

Rollenspiele ohne SM?

Empfohlener Beitrag

Love-Massage
Geschrieben

Wann immer wenn ich hier oder anderswo Fantasien über Rollenspiele lese, lese ich Texte die in Richtung SM gehen. Täusche ich mich so sehr. Oder ist es so das es kaum oder gar kein Interesse an Rollenspielen gibt bei denen es nicht um Schmerzen geht?

Gibt es denn nichts zwischen SM-Rollenspielen und Rollenspielen wie (Lehrer/Schülerin, Vertreter/..., Handwerker/...,) ?
Gibt es noch weitere kreative Fantasien?
Ich bin mir sicher. Und auch die "bekannten" Rollen können denke ich Spaß machen.
Ich würde gern mal Masseur oder ein Rollenspiel im alten Rom spielen.
Hast du andere? Z.B. die Hexe die ihre Liebhaber in den Bann zieht....

Was denkt Ihr über diese offensichtlichen Zeitgeist, diese Strömung SM unbedingt ausprobieren zu müssen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also meiner Meinung, und auch meiner Erfahrung nach haben Rollenspiele nichts mit SM zu tun. Ich mag sie gerne. Und praktitiere keinerlei SM dabei. Das ganze kann doch auch im zärtlichen Bereich stattfinden.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Love-Massage
Geschrieben

Eben, auch ich finde das Rollenspiele nichts mit SM zu tun haben müssen. Aber wenn man nach "Rollenspiel" sucht findet man meist etwas mit SM.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich denke auch nicht, das Rollenspiele etwas mit SM zu tun haben müssen. Es ist eben nur so, dass viele SMler ihre Neigungen gern in Rollenspielen ausleben, wahrscheinlich weil man eben Situationen erleben kann, die im Alltag kaum passieren würden.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Klar gibts Rollenspiel ohne SM.

Es gibt ja auch in Psychologie und Coaching Rollenspiel - und das "so tun als ob" Pen&Paper oder gar Live-RPG.

Aber gut, dir gehts um erotisches RPG(RolePlayingGame), nehme ich an.

Was ist dann Boudoir? Baby-RPG? Chef-und-Sekretärin? Wildfremde im Abendbus?

naja, ich muß das wohl kaum noch weiter ausführen - Rollenspiel ist ne Menge - SM nur ein kleiner Ausschnitt davon.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Für mich hatten Rollenspiele noch nie etwas mit SM zu tun. Das könnte daran liegen dass ich das Mittel auch beruflich einsetze, auf einem ähnlichen Gebiet, aber völlig ohne SM.

Ich mag ungeplante Rollenspiele ganz gerne. Das entsteht ab und zu als X-te Dialogebene wenn man sich zum ersten Mal sieht, ganz gut versteht und beginnt leicht schief amüsiert zu lächeln....
Birgt aber leicht die Gefahr von Missverständnissen :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Severin-und-Sub
Geschrieben

Also meiner Meinung, und auch meiner Erfahrung nach haben Rollenspiele nichts mit SM zu tun.......Das ganze kann doch auch im zärtlichen Bereich stattfinden.



Man mag es kaum glauben, aber im SM/BDSM ist eine Unmenge Platz für Zärtlichkeit. Der Schmerz ist nur ein Teil vom Ganzen.

Rollenspiele gibt es auch hier, nur hat das Kind dann oft einen anderen Namen.

Betty


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Love-Massage
Geschrieben

Also ich würde immer nach des Stichwort "Rollenspiel" suchen. Egal ob es SM oder normal ist. Leider bisher mit bekanntem Ergebnis


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
heinzi01
Geschrieben

Rollenspiele--ja sicher ohne SM

z.B.
der Klempner muß Rohr verlegen bei Hausfrau

wenn der Postbote dreimal klingelt bei der Hausfrau

lächel

ist doch Fantasie genug für euch.

GG


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Love-Massage
Geschrieben

Und doch ist es meist so das die häufigsten Suchergebnisse auf SM-Rollenspiele entfallen.

Eher weniger auf Roll-Play die z.B. im antiken Rom spielen (Lustsklave/in + Herr/Herrin), Masseur und Kundin, ...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
soulero
Geschrieben

Bisher nur auf virtuelle praktiziert, aber schon sehr reizvoll, da man "ohne Grenzen" agieren kann.

Je, nach Geschmack und Vorlieben der Mitspieler waren das dann auch leichte Tendenzen in Richtung SM.

Ich mag den Schmerz nicht so, aber wenn jmd, böse ist, muß halt auch die Strafe folgen :P

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Love-Massage
Geschrieben

Ich habe schon zahlreiche Storys geschrieben und als ich endlich mal eine  spielen konnte, wenn auch nur im Ansatz, war das ein berauschendes Erlebnis. 

Meine damalige Partnerin fand es faszinierend wie sehr ich beflügelt vom Kopfkino ab ging.

Das ist ein Grund für mich mehr von meinen Fantasien und Storys umzusetzen. Zudem bin ich auch auf andere Gedanken neugierig. 😆

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wir machen sozusagen seit vielen Jahren Rollenspiele. Allerdings immer nur eine bestimmte Art. Sie ist Dame des niederen Adels um 1200 und er der passende Gegenpart. Und ja, auch da geht es neben kämpfen und feiern auch um Sex und wer nun denkt das es auf Mittelalterveranstaltungen ach so züchtig zugeht hat keine Ahnung....

Eine "Hexe" hat mal zu einer jungen Frau gesagt, "Mittelalter ist Flirt hoch 10" als das Mädel sich über gewisse Dinge erschrocken zeigte.

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
Am 8.2.2014 at 19:22, schrieb erotikMasseurXL:

Ich würde gern mal Masseur oder ein Rollenspiel im alten Rom spielen.

mach halt mal ein praktikum bei einem masseur oder melde dich in der theatergruppe an.

das gilt natürlich auch für andere gewerbe......

bei mir würd ich es dir nicht empfehlen, danach bist du physisch und psychisch am ende ^^

 

rollenspiele haben nichts mit sm zu tun, können aber sm beinhalten oder angewendet werden.

 

 

bearbeitet von magnifica_70

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
primer
Geschrieben
Am 8.2.2014 at 19:22, schrieb erotikMasseurXL:

... Gibt es denn nichts zwischen SM-Rollenspielen und Rollenspielen wie (Lehrer/Schülerin, Vertreter/..., Handwerker/...,) ?
Gibt es noch weitere kreative Fantasien? ...

Es gibt alles. Eine Freundin hatte vor Jahren mal die Idee mit "spontanen Rollenspielen". Man konnte eigentlich nur an ihrem Gesichtsausdruck sehen, dass ab jetzt "gespielt" wurde. So eine Art Improtheater :-)

Darauf konnte ich dann einsteigen und z.B. den Fremden spielen, der nach dem Weg gefragt wird und dann mitkommt und beim Weg suchen hilft, wobei man sich natürlich verirrt oder naß wird usw.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Love-Massage
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb magnifica_70:

mach halt mal ein praktikum bei einem masseur oder melde dich in der theatergruppe an.

nicht nötig... bis her waren die Mädels mit meinen Massagekünsten sehr zufrieden. "merical fingers" ;)

 

Zitieren

rollenspiele haben nichts mit sm zu tun, können aber sm beinhalten oder angewendet werden.

das sehe ich auch so. Doch stelle ich auf Portalen immer wieder fest das die meisten Gesuche die sich um Rollenspiele drehen. SM in den Focus rücken. Das finde ich eben schade

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

klar gibt es die! schon mal was von Cosplay gehört? ;) der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
jaybob70
Geschrieben

Ich finde auch, Rollenspiele haben primär nichts mit SM zu tun.

Da ist es vielleicht nur üblicher, weil sich das Tun dann besser darin einbetten läßt, aber auch jede andere Spielart läßt Raum für Rollenspiele.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×