Jump to content
SexyPaarMK1210

anal sex

Empfohlener Beitrag

SexyPaarMK1210
Geschrieben

hi,

ich liebe es wenn lars mich am po leckt und fingert. und möcht ihn gerne mal anal spüren, traue mich aber nicht so recht. habe angst das es weh tut.
Wie habt ihr das das erste mal gemacht?

lg

Holly


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
analchrissi89
Geschrieben

hey holly,

also anfangs war mir das schon unangenehm und ist es auch heute noch. ich mag es trotzdem sehr gern aber brauche vieeel zeit und gleitgel. wichtig ist das er sich zurück halten kann und nicht direkt los legt... mir ist es auch in missionar angenehmer als doggy, am anfang zumindest.

LG ch.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

beim Analsex ist es wichtig, dass Frau ihren Stuhlgang so 2 Stunden hinter sich hat, dann ist sie dort ganz rein.
Dann kann Er mit der Zunge ein wenig eindringen und mit den Finger erweitern. Erst einer , denn zwei.
Dann ganz langsam und einfühlsam die männliche Lust anal einführen.

Ich hatte mit meiner Frau viel Analsex, bis dann sich Veränderungen am
Anus sich zeigten.
Also nicht so oft und nicht so heftig.
Schon geil, für Beide


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Naturprinz
Geschrieben

Analsex ist was ganz schönes und die Analvhrissi hat es sehr richtig beschrieben. Man braucht viel Zeit und viel Gefühl von Mann.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
biversuche-ks
Geschrieben

gibt viele themen die anal .. das erste mal usw behanden

was noch besser kommt ist es wenn wie wir beide das anale feeling erleben, er sollte auch anal verwöhnt werden .. finger .. spielzeug so weiß er was sie fühlt und es macht zusammen nochmal mehr spaß
macht es in aller ruhe


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Beim Ersten mal hatte ich zwar auch vorher ein wenig mit dem Finger "rumgespielt", aber dann war "er" auf einmal weg, einfach so. Aber das ist wie bei allem, von Frau zu Frau unterschiedlich, Gott sei Dank sind nicht alle gleich.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich hatte auch immer Angst davor da mein Exmann 2x einfach machte. Also einfach reinrammte ohne vorbereitung und ohne vorherw as zu sagen ( es blutete auch jedesmal und er war da sogar noch stolz darauf mich 2x entjungfert zu haben , in seinen Augen )
er ist nicht umsonst mein Ex.

Damals war ich noch recht jung und unerfahren.

Mit zunehmendem alter wurde ich neugieriger und mit meinem jetzigen Partner wollte ich es einfach testen.

Ich habe mir zwei Plugs gekauft, einen kleinen und einen größeren und einige male selbst bei mir gespielt bis ich es als angenehm und lustvoll empfunden habe.

Dann hab ich es mit meinem Partner versucht. ein langes Vorspiel was so richtig scharf machte und dann mit viel Öl ( wir bevorzugen Öl statt Gleitgel) und erst den kleinen Plug, dann den größeren und als er seinen Schwanz ansetzte langte ich nach hinten und führte ihn so das es mein Tempo war.

Ein kleiner Schmerz ist immer da wenn die Eichel das erste mal richtig durch ist aber die lust danach ist genial.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
madbond
Geschrieben

Wir haben mit kleinen Plugs angefangen.
Dann haben wir einen Dildo gefungender schön konisch ist und der sehr gut zum Dehnen geeignet ist.
Damit dann ganz langsam und mit viel Gleitgel gedehnt.
Irgendwann war sie dann auf ca 4 cm gedehnt und ich konnte sie vorsichtig mit meinem Schwanz verwöhnen.
Sie sagte das war megageil.
Wichtig ist nur dass man sich viel Zeit zum Dehnen nimmt und wenns wehtut eben aufhört und dann später wieder weitermacht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Switcher_BM
Geschrieben

Wenn er den Po doch schon so schön nett mit Zunge und Finger vorbereitet, müßtest du eigendlich schon so entspannt sein das es von alleine klappt.
Außerdem ist da jede(r) anders.
Hatte mal nee Freundin die sich einfach mit der Rosette auf den Schwanz setzte und dann rein damit und da ist sie voll abgegangen.
Hat mir mal gessacht das sie das heute noch so macht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Richtig, ein Vorspiel ist wichtig. Massage mit oil, lecken und langsam mit den Fingern anfangen, erst mit einen dann zwei usw. Wenn Du eine entspannte Lage hast dann vorsichtig probieren. Solltest Du allerdings davor/dabei angst haben dann warten oder auf ein anderes mal verschieben.

Noch was zur Reinigung.
Im Drogeriemarkt gibt es in der Baby Abteilung Nasen spüler, mit denen habe ich und auch mit meinen Partnerinnen gute Erfahrungen gemacht.
Nicht zu groß nicht zu teuer und sieht auch nicht aus wie mancher Monster klistir,
Für den normalen analsex völlig ausreichend.
Beim duschen zwei drei mal damit spülen und Spaß haben.

LG


bearbeitet von christian-neu

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
GiveAndGet
Geschrieben

Wie habt ihr das das erste mal gemacht?



Mit Vertrauen und einem freiem Kopf.
Hat noch nie fehlgeschlagen die Methode.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ErsuchtPaare
Geschrieben

Vaseline ist immer noch das beste, haben alles mögliche probiert aber nichts war so gut wie das!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Dagobine
Geschrieben

auf alle Fälle langsam angehen. Ich spiele hin und wieder auch selbst mit Dildos, Gemüse oder Analketten. Stoppen wenns weh tut.
Nicht zu viel stossen, auch nicht zu viel Gleitgel sonst geht das Gefühl weg. Ein kleiner Schmerz am Anfang gehört meistens dazu.
Aber es ist dann soo gut, dass man den in Kauf nimmt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

mach ruhig mal. kann sehr bereichernd sein. bin da selbst auch ein "später vogel" gewesen. kommt aber auf die maße an.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

was ist anal?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wie habt ihr das das erste mal gemacht?

Vorbereitung ist alles


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
HowBizarre
Geschrieben

Zeit Öl und eine gute Zunge plus Finger....und das ganze Rockt :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

...ich liebe es wenn lars mich am po leckt und fingert...



dann wird Dir Analsex bestimmt Gefallen. Wichtig ist Geduld. Sofern Ihr Euch Zeit nehmt, er vorsichtig und behutsam mit der Zunge und den Fingern beginnt sollte eigentlich nichts mehr schief gehen. Was das Gleitgel betrifft, kann man für den Anfang eigentlich gar nicht genug nehmen. Sofern man das beachtet, wird es wahrscheinlich nicht mehr wehtun und falls doch, beendet ihr es einfach und verschiebt es


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
zacapa
Geschrieben

seit jahren habe ich nur AV und egal wie...AV ist immer geil.
logo muss man laaaangsam anfangen und akzeptiern, wenn der partner einen schlechten tag hat und nicht mehr möchte.
bei und mit mir muss eine rosette immer frisch gespült sein, da ich sehr lang und ganz tief rimmen mag. schwanz rein, üben, schwanz raus, wieder rimmen, usw. und dann jeder tut was mag und will.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×