Jump to content
JoyCharisma

Cybersex - haben Männern mehr Kopfkino?

Empfohlener Beitrag

Tremonia1909
Geschrieben

Wer so nen Mist braucht...texten übers vögeln etc.is so 08/15...ich mach dat wenn richtig in real und Typen die sich auf Worte,Bildern einen runterholen kann ich absolut nich für voll nehmen!!!

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Das Gehirn ist nunmal unser größtes Sexualorgan.....also warum soll man(n)/Frau sich das nicht zu nutze machen. Guter Sex fängt, für mich jedenfalls, im KopfKino an. Fuck my brain before my body...... Ich habe schon viele Frauen mit sehr ausgeprägtem KopfKino getroffen, was aber sicher nicht statistisch relevant ist....ist nunmal bei Frau mein Beuteschema....von den weiblichen und sinnlichen Formen einmal abgesehen, zwinker.

  • Gefällt mir 4
sensible_sarah
Geschrieben

Es kann mitunter sehr angenehm sein sich gegenseitig soweit hoch zu schaukeln, das man dann eigentlich nur noch das Eine will. Wenn man auf einer Wellenlänge liegt und die gleichen Vorlieben hat kann es gut passen. Manchmal jedoch ist es nur rein virtuell und real oft anders, was sicher an verschiedenen Umständen liegt.

Lustig ist, wie Du feststellst, das Männer spielen, ja das denke ich auch manchmal. :coffee_happy:

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Persönlich: also, wenn die Frau zB. auch aktiv zum "kopfkino" beiträgt, bewusst oder unbewusst, dann kann es schon passieren das es hinter der Stirn anfängt zu brodeln. Ob es bei dem einen oder anderen gespielt ist, kann ich nicht beurteilen. Ich denke mal, es ist auch stark situations abhängig. Schreibt man nur mal so nebenbei, wird es wohl schlecht passieren das das geschriebene in der Phantasie weiter gedacht wird. Doch hat man Ruhe, schreibt intensiv, bekommt Vorlagen, Bilder, Abstöße oder gar detairte Abläufe, dann denk ich mal, kann es schon passieren das das Kopfkino starter.

  • Gefällt mir 3
Ludwig159
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Tremonia1909:

Wer so nen Mist braucht...texten übers vögeln etc.is so 08/15...ich mach dat wenn richtig in real und Typen die sich auf Worte,Bildern einen runterholen kann ich absolut nich für voll nehmen!!!

Wenn Du von "Typen" sprichst - sind auch Frauen damit gemeint? Es soll ja welche geben, die hin und wieder auch Selbstbefriedigung betreiben - oft mit abenteuerlich-bizarren Geräten.

 

 

  • Gefällt mir 3
ichah670
Geschrieben

Nein.....Das ist Frust wichsen ,weil man keine realen Treffen bekommt.....Irgendwie muss man sich ja die Welt schön wichsen.... :dickface:

Geschrieben

Bei Cybersex ist es wie mit allem....wenn es gut gemacht/geschrieben ist dann kann das sehr viel Spaß machen und auch Lust bereiten.

  • Gefällt mir 3
BBWBellyDonna
Geschrieben

Was das immer soll, würde mich auch mal interessieren!

Romaro59
Geschrieben

Mich erregt das total, wenn eine Frau voll auf das Thema eingeht und auch dementsprechend ihren 'Text' schreibt. Leider ist es so, ( mindestens bei mir der Fall ) dass Frauen immer nur ganz kurze Sätze schreiben ohne wirklich in das Geschehen einzugreifen. Das eigentliche Schreiben und rauslassen der Fantasie, kommt ÜBERWIEGEND von mir. Vielleicht klappt es ja mal andersrum. Gruß Roland

BBWBellyDonna
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Mr123789:

Bei Cybersex ist es wie mit allem....wenn es gut gemacht/geschrieben ist dann kann das sehr viel Spaß machen und auch Lust bereiten.

Cyberwixer wollen doch gar keine dates... ist jedenfalls meine Erfahrung.  

BBWBellyDonna
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Romaro59:

Mich erregt das total, wenn eine Frau voll auf das Thema eingeht und auch dementsprechend ihren 'Text' schreibt. Leider ist es so, ( mindestens bei mir der Fall ) dass Frauen immer nur ganz kurze Sätze schreiben ohne wirklich in das Geschehen einzugreifen. Das eigentliche Schreiben und rauslassen der Fantasie, kommt ÜBERWIEGEND von mir. Vielleicht klappt es ja mal andersrum. Gruß Roland

Und wozu?

DerLustvolle22
Geschrieben

Ich finde CS langweilig absolut überflüssig lieber real das machen. Aber das ist nur meine Meinung.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Kopfkino ist zumeist eine Folge von Feigheit , sich zu geben , wie Mann/Frau gerne sein würde !!.

  • Gefällt mir 1
Sweetness78
Geschrieben

Cybersex kann ich mir ehrlich gesagt nur schwer vorstellen. Ich habe das in mein Suchprofil aufgenommen, in der Hoffnung, dass ich da was dazulerne, aber bisher: zero.

Viel vielversprechender finde ich übrigens Cyberflirten. Aber das gabs nicht als Praktik. Vielleicht weils kein richtiger Sex ist. :(

 

  • Gefällt mir 1
Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

vielleicht nicht mehr Kopfkino, aber auf jeden Fall schneller... und vermutlich auch etwas anders.....

Ich z.B. verfalle beim Anblich von - egal wie wohlgeformten - Männerwaden oder anderen männlichen Körperteilen, nicht unbedingt in einen sexuellen Rausch...

Geschrieben

Hatte lange eine Fernbeziehung, da hilft es einem über die woche 😎

  • Gefällt mir 1
JoyCharisma
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Berni412:

Hatte lange eine Fernbeziehung, da hilft es einem über die woche 😎

Wenn man den Sex real kennt, ist das definitiv ein anderes Thema 😉

  • Gefällt mir 4
PimPyou
Geschrieben

Wenn das Gehirn in die Hose rutscht dann schreibt Mann auch mal nen porno Roman mit jemand anderen im Austausch. Ich bin schreibfaul und schreibe lieber mit Körper an Körper 😊😂

Hanswurst47
Geschrieben

Glaub ich nicht. Viele Frauen stehen auf Dirty Talk

Myraja
Geschrieben

 Dirty Talk mit Partnern die ich real kenne, mag ich ganz gern.

Hier breche ich das schreiben ab, wenn ich merke, er bleibt nicht sachlich beim Thema Sex. Auf Fragen wie: Was hast'n an? reagiere ich sehr ernüchternd, sag ich mal.

Wenn wäre das höchstens einseitiger Cybersex und dafür gebe ich mich nicht her.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Wenn die Frau dazu inspiriert und man sich nicht platt ausdrückt... why not? Eine erotische Kurzgeschichte in der Du die Hauptrolle spielst...

Romaro59
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb BBWBellyDonna:

Cyberwixer wollen doch gar keine dates... ist jedenfalls meine Erfahrung.  

Ich bin wahrhaftig kein Cyberwichser, im Gegenteil. Mal eine gute Geschichte oder ein Rsp schreiben und dabei der Fantasie freien Lauf gewähren, ist doch auch nicht schlecht. Um ein Date zu bekommen, was dann auch eingehalten wird, ist schon fast so schwierig, wie beim Papst eine Audienz zu kriegen.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb Tremonia1909:

Wer so nen Mist braucht...texten übers vögeln etc.is so 08/15...ich mach dat wenn richtig in real und Typen die sich auf Worte,Bildern einen runterholen kann ich absolut nich für voll nehmen!!!

;) Was glaubst Du wieviele sich an Deinen Fotos aufgeilen und sich dabei einen runterholen? lach....

bearbeitet von DrMad_666
JoyCharisma
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb DrMad_666:

;) Was glaubst Du wieviele sich an Deinen Fotos aufgeilen und sich dabei einen runterholen? lach....

Ich schätze mal, das ist ihr egal ... solange sie dabei nicht zusehen muss 😉

  • Gefällt mir 4
×