Jump to content
Michi1063

Penis und Hodenringe - Welche Erfahrungen habt ihr damit?

Empfohlener Beitrag

Michi1063
Geschrieben

Hallo, ich will mir einen Hodenring und oder Penisring zulegen. Da gibt es welche aus Gummi, Metall usw. was ist denn das beste oder womit habt ihr die besten Erfahrungen?

Was muß man beachten dabei. Und an euch frauen wie und was gefällt euch da dran?
LG Michael

Dick1455
Geschrieben

1. Ich bevorzuge Metal
2. Miss ja den Durchmeser richtig
3. Nutz mal die Suchfunktion !


Geschrieben

also die aus gummi sind nach unserer erfahrung nicht so toll. kaum gespürt das was drum war.

und mir als frau hats auch nichts gebracht.


pitnorderstedt
Geschrieben

meine Erfahrung mit Penisring: Knallharter Hammer (man hätte Nägel einschlagen können) und steht, nachdem du gekommen bist. noch ´ne Ewigkeit. Aber: Metallring und Durchmesser 5mm weniger als Schwanzumfang. Einfach genial.


Geschrieben

Das mit dem Nägel einschlagen stimmt!!! Ich habe ein par ausprobiert und bin bei einem dünnen aus Gummi "hängen" geblieben


Geschrieben

Ist wie mit Kondomen.
Dem einen sind sie zu klein der rutscht quasi raus, der nächste sagt scheisse das ist ja ne Kindergröße.
Also die Billy Boys kann ich komplett abrollen, die sind zu kurz.
So ist es bei den ringen auch, wer einen kleinen bzw. dünnen hat, der hat mit den Gummiringen kaum Freude.
Aber ich muß sagen die aus Gummi sind 1. Klasse, wahrscheinlich weil meiner recht dick ist und das Gummi deswegen stramm sitzt.
Aber wenn man den engsten aus Gummi nimmt dann hat man(n) auch was davon.
Spätestens dann wenn man die Klötze auch mit durchzieht.


Geschrieben

[SIZE="5"][/SIZE] Na Hallo...trau dich und geh in einen GAY-SHOP die Beratung ist Super und dort kann man auch so manches schöne Teil ergattern was du in den üblichen Handelsketten nicht erhälst.

lg Nope


Michi1063
Geschrieben (bearbeitet)

danke für den tip nur in lübeck sind keine shops
was muß man denn für einen ring anlegen,
bei orion gibt es die warscheinlich nicht oder ??

gruß michael


bearbeitet von Prickel
Bitte kein Vorpost zitieren
Michi1063
Geschrieben

Ist wie mit Kondomen.
Dem einen sind sie zu klein der rutscht quasi raus, der nächste sagt scheisse das ist ja ne Kindergröße.
Also die Billy Boys kann ich komplett abrollen, die sind zu kurz.
So ist es bei den ringen auch, wer einen kleinen bzw. dünnen hat, der hat mit den Gummiringen kaum Freude.
Aber ich muß sagen die aus Gummi sind 1. Klasse, wahrscheinlich weil meiner recht dick ist und das Gummi deswegen stramm sitzt.
Aber wenn man den engsten aus Gummi nimmt dann hat man(n) auch was davon.
Spätestens dann wenn man die Klötze auch mit durchzieht.


danke für den tip
gruß michael


cybercontrol
Geschrieben

danke für den tip nur in lübeck sind keine shops
was muß man denn für einen ring anlegen,
bei orion gibt es die warscheinlich nicht oder ??

gruß michael




Hi Micha...ORION kannst du Knicken !!!!!

Es gibt sogenannte DONOUTS (kein Scherz) in je, nach größe 4,5 oder 5 er Ringe (auch GRÖSSERE) löl ! Aber die sehen in EDELSTAHL
einfach genial aus. Ansonsten gibt es auch SHOPS im WEB als Suchstring kannst dur es ja mit GAY / COCKRING versuchen...

lg CC

PS. Darf ja keine WEBSEITEN POSTEN HIER. löl


pat_LE
Geschrieben

wie hoch ist eigentlich das verletzungsrisiko bei nem penisring? sicherlich toll wenn man(n) länger kann. aber ich hab ehrlich gesagt etwas schiss davor.


huaterle
Geschrieben

hi,

also wie das mit dem risiko ausschaut weis ich nicht genau.
Tatsache ist nur dass du mit so nem ring die blutzufuhr zum penis weitestgehend unterbindest.
Ich kann mir vorstellen, dass das schon irgendwann gefährlich werden könnte.

gruss,

huaterle


Michi1063
Geschrieben

ja habe auch gehört blutgerinsel bildung usw.
habe mir den doppelten gummiring geholt von orion und ausprobiert, war schon ganz geil,muß ihn aber noch enger einstellen.


Geschrieben

Wichtig ist auf jeden Fall, das dass Teil optimal passt. Gibt da welche aus Metall und aus verschiedenen Kunststoffen.

Die aus Kunststoff geben je nach Material etwas mehr oder weniger nach und sind meiner Meinung nach für Einsteiger die bessere Wahl.

Es gibt sie natürlich in verschiedenen größen (3,5/4/4,5 und 5cm im Durchmesser), oder verstellbare Teile, die man zuziehen kann.

Dann gibts da natürlich auch so Kombie Teile, die beide Funktionen erfüllen (Penis+Hoden).
Kenne aber auch Leute, die einen großen Ring benutzen und beides durch einen Ring wurschteln.

Das der Ring im Durchmesser kleiner sein muss als der Penis, ist wohl logisch.
Einen Penisring, der wirklich eng ist, sollte jedoch nicht länger als 30 min drauf bleiben. Also, wenn es anfängt weh zu tun, dann runter damit.
Bei zu engen Ringen aus Metall könnte ein Gleitmittel erforderlich sein.

Hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen und ich habe Dich jetzt nicht ganz verunsichert.
Ist auf jeden ne geile Sache, wenn er richtig passt und sitzt. Da die Teile nicht so teuer sind, probiere doch einfach mal ein paar aus.


pat_LE
Geschrieben

naja erstmal thx :-)

werde aber trotzdem erstmal ohne weitermachen. schließlich gings bis jetzt auch ohne


Geschrieben

Das hat nichts damit zu tun, ob man auch so kann.
Es ist einfach nur ein anderes, geiles Gefühl beim Poppen, für Jung und Alt.
Gesundheitliche Probleme entstehen erst, wenn man wirklich alles falsch macht.
Neuerdings gibt es auch so "Super Stretch" Teile aus absolut weichen und elastischen Material, da brauch sich keiner einen Kopf machen, ob er was falsch macht.


Michi1063
Geschrieben

danke euch für die vielen tips


Geschrieben

hallo,

hab mal ne frage zu den cockringen..
also ich habe mir auch mal welche zugelegt. da ich nicht wusste wie groß sie sein sollten so ein set mit 3,5 4 und 4,5 cm durchmesser. ich habe alle mal ausprobiert und im schlaffen zustand auch meine eier durchgezogen. war echt klasse. leider drücken sich die eier wenns etwas bewegung gibt wieder aus dem ring raus....
:-(
hat jemand nen heissen tipp für mich?


darkshine
Geschrieben

Dann ist er zu gross.
90% wählen 45mm Durchmesser.
Und nicht so einen billigen Mist kaufen.
Die Schwulen-Sexshops sind gut sortiert.
Und man kann meistens auch vor Ort anprobieren.

Webshop: Diburnium


Geschrieben

ich besitze mehrere aus metall. der beste ist aus edelstahl und verschraubt. der muss so eng sitzen, das du im schlaffen zustand schwanz und eier kaum hindurchbekommst.
verschraubbar ist sinnvoll, damit du das ding auch wieder abbekommst, wenn du mal eine dauererektion bekommst.
meine frau findet den anblich auch endgeil


×