Jump to content
Neugier8793

Erstes Mal eigene Frau von anderem gefickt - wie wars?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wir finden es Hammer  scharf ....und deshalb führe ich meine öfters  auf Parkplätzen vor und lasse sie dann ficken

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Es gibt nur noch eine Steigerung und das is ein gangbang   wir stehen voll drauf  ich liebe Es zu sehen wie sie  gefickt wird   und ficke sie  dabei  total gerne im Wechsel  und sie liebt es genau so

Jeanieinthebutthole
Geschrieben

Mein Partner hegt schon lange den Gedanken mich mit einem fremden zu teilen und dabei zuzuschauen..da hat mir dieser thread schon sehr geholfen da so viele so positive Erfahrungen damit gemacht haben..wollte nur Mal danke sageb

  • Gefällt mir 1
Pedrok77
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Jeanieinthebutthole:

Mein Partner hegt schon lange den Gedanken mich mit einem fremden zu teilen und dabei zuzuschauen..da hat mir dieser thread schon sehr geholfen da so viele so positive Erfahrungen damit gemacht haben..wollte nur Mal danke sageb

Wie ist es denn gewesen? 

hofer_suchend
Geschrieben

Wir hatten damals einen Dreier, diesen lüsternen Blick von ihr werde ich niemals vergessen. 

War einfach zu geil.

haben sie in dieser Nacht dreimal zu zweit verwöhnt

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Jeanieinthebutthole:

Mein Partner hegt schon lange den Gedanken mich mit einem fremden zu teilen und dabei zuzuschauen..da hat mir dieser thread schon sehr geholfen da so viele so positive Erfahrungen damit gemacht haben..wollte nur Mal danke sageb

Das funktioniert aber nur, wenn Du das selbst auch wirklich möchtest. Wenn Du es nur machst, um Deinem Partner einen Gefallen zu tun, lass es.

Geschrieben
Am 10.7.2018 at 11:16, schrieb Pedrok77:

Wie ist es denn gewesen? 

Ich verstehe es so, dass nur die Gedanken vorherrschen, aber noch keine Tat gefolgt ist.

Jeanieinthebutthole
Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb rolleken6:

Das funktioniert aber nur, wenn Du das selbst auch wirklich möchtest. Wenn Du es nur machst, um Deinem Partner einen Gefallen zu tun, lass es.

Nee wenn ich nicht interessiert wäre hätte ich garnicht drüber nachgedacht..haben aber unsere erste Erfahrung schon machen dürfen..wobei wir MMF vorher schonmal hatten..aber ich wusste nicht wie es mit der Eifersucht ist wenn mein Partner wirklich passiv dabei ist. Aber ich kann nur sagen es war eine sehr sehr aufregende Erfahrung und für beide Seiten sehr schön. Hat uns meiner Meinung nach noch enger zusammen gebracht und wollen zukünftig weiter in die Richtung experimentieren...

vor einer Stunde, schrieb make_it_hot_80:

Ich verstehe es so, dass nur die Gedanken vorherrschen, aber noch keine Tat gefolgt ist.

Es waren sehr lange nur Gedanken gewesen..aber auch mit den positiven Erfahrungen aus dem Forum haben wir es gewagt und mein ursprünglicher Post war nur ein Dankeschön

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Jeanieinthebutthole:

Nee wenn ich nicht interessiert wäre hätte ich garnicht drüber nachgedacht..haben aber unsere erste Erfahrung schon machen dürfen..wobei wir MMF vorher schonmal hatten..aber ich wusste nicht wie es mit der Eifersucht ist wenn mein Partner wirklich passiv dabei ist. Aber ich kann nur sagen es war eine sehr sehr aufregende Erfahrung und für beide Seiten sehr schön. Hat uns meiner Meinung nach noch enger zusammen gebracht und wollen zukünftig weiter in die Richtung experimentieren...

Es waren sehr lange nur Gedanken gewesen..aber auch mit den positiven Erfahrungen aus dem Forum haben wir es gewagt und mein ursprünglicher Post war nur ein Dankeschön

Ich habe es auch als Dankeschön empfunden, war mir nur nicht ganz sicher, ob Du auch voll und ganz dahinter stehst. Freut mich aber sehr, dass Euch so gut gefallen hat.

Erfahrungen mit der eigenen Partnerin habe ich noch nicht, aber als Dritter kann ich nur bestätigen, was Du schreibst. Dann wünsche ich Euch weiterhin viel Spaß beim experimentieren. Ihr seid Euch einig, Eifersucht ist kein Thema, also steht dem nichts im Weg.

Geschrieben

Hui,

das können wir nur bestätigen. Das erste mal war der absolute Wahnsinn, zu sehen wie der Schwanz das erste mal ihre Lippen teilt und langsam in Sie eindringt, ist mit der Höhepunkt. Zu sehen, wie sie dieses andere und neue Gefühl genießt und ich dann später mit einsteige. Es hat uns defintiv viel Freude bereitet und wie oben angesprochen uns auch noch enger zusammengeführt. Man gönnt dem Partner einfach seine Lust in der Situation.

  • Gefällt mir 5
Tantom
Geschrieben

Wo sehr ihr die besten Chancen einen 2. vielleicht 3. Mann zu finden. Wollen nicht unbedingt in den Club

Geschrieben

gebt hier unter "dating"eine kleine Anzeige auf und wartet was auf euch zukommt.Aber seid vorsichtig....genau abwägen,welcher passt...und lieber einmal mehr absagen...denn eine Enttäuschung hat sich schnell...udn wäre beim ersetn Mal schade....sag ich mal so.

Lausitz-Spreewald
Geschrieben

So ist es.

Im Forum liest man immer wieder, wie unzuverlässig die Kerle (außer ich ;) ) sind.

Da werden Zusagen gemacht und erst dann stellen sie fest, dass es doch ganz schön weit weg ist und erscheinen einfach nicht, ohne abzusagen.

Eine Alternative wäre auch Outdoor (das nur als Hinweis, weil Ihr das in Eurem Profil angegeben habt). Gibt genug verschwiegene Ecken am hinterem schlechter einsehbaren Rande von Badeseen, an denen sich Kerle (ich auch) mal aufhalten und die Lage beobachten.

×