Jump to content
holtr

Erotische Massagen

Empfohlener Beitrag

holtr
Geschrieben

Hallo war schon jemand bei einer erotischen Massage ?

Wie läuft das ab , geht es bis zum Höhepunkt oder gibt es nur BJ ?

Ist es besser bei Asiatinnen , denn die sollen ja so gut diese Techniken beherrschen ?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Lach...immer diese Vorurteile... tzzzz...traurig , dass es hier immernoch solche Menschen gibt!

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Welche Technik denn? Du musst schon wissen was Du möchtest? Wenn du mit Happy End haben möchtest, dann kannst du auch ehrlich gesagt zum Metzger gehen, der Klatscht dir die Butter drauf und ab geht die Post 😂 Ansonsten bei weh wehchen, Termin beim Pysio bitte ✌🏽

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ja alle Asiatinnen können das besonders gut. Aus China, Thailand, Japan etc egal alles gleich sind ja Asiaten. Das heisst natürlich dann das alle Europäerinnen das nicht gut beherrschen. Verrückt wie sich geographische Herkunft auf sexuelle Praktiken konkret und pauschaul auswirkt.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Am 10.6.2017 at 13:02, schrieb holtr:

Hallo war schon jemand bei einer erotischen Massage ?

Wie läuft das ab , geht es bis zum Höhepunkt oder gibt es nur BJ ?

Ist es besser bei Asiatinnen , denn die sollen ja so gut diese Techniken beherrschen ?

Frauen können ja auch nicht einparken!

 

Dein Posting klingt wie die einen (ACHTUNG IRONIE) typischen Thailandurlaubers,der seine unbefriedigten Gelüste bei "billigen" Thais ausleben will!

Es könnte aber auch sein,dass die Technik die Du braucht ein Mann so gut beherrscht!  :jumping:

Helene73
Geschrieben

Handentspannung. Mehr nicht. Und auch unsere Damen können das richtig gut! 👌🏻 Aber es muss dir klar sein, dass du absolut passiv bist! Nix mit grapschen... kostet ja auch ne Stange Geld.. und BJ oder GV-träum weiter.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Erotische Massagen,muss man unterteilen,Tantra Massagen,kosten zwichen 150 - 220 Euro. Hierbei kommt es je nach Anbieterrin zum Ende zum Hand Job und zum Blow Job. Mehr gibt es nicht ,einige bieten GV mit Gummi an dieses Kostet viel Extra. Bei der Normalen Erotichen Massage,meist Thai oder China Massage sieht das anders aus. wenn man die richtigen Adressen kennt,kann man dort eine Aroma Öl Ganzkörpermassage 60 Minuten zwichen 35 - 39 Euro bekommen,meist fragen die Damen dann zum Ende der Massage dort auch,das heißt Intim ,Handendspannnung ,und Brustwarzen reiben,mehr gibt es nicht. Die meisten der Damen,lassen sich anfassen,Brüste ,Nippel,einige Intim jedoch keine zieht sich aus . Für diesen Services,nehmen die Damen noch einen 20 Euro Schein extra. Bezahlt wird dann die Massage bei der Haus Dame,meist am Eingang ,das Extra bekommen die Damen .

Geschrieben

Ich schmeiss mich weg...

  • Gefällt mir 4
LustTraum
Geschrieben
Am 10.6.2017 at 13:02, schrieb holtr:

Ist es besser bei Asiatinnen , denn die sollen ja so gut diese Techniken beherrschen ?

Natürlich können das NUR Asiatinnen, denn die haben ja horizontale Schlitze. Zusammen mit dem schmalen Becken heißt das, dass sie nur sehr kleine Penisse vertragen, aber nicht die riesigen europäischen Dödel und daher als Alternative auch in der Handinnenfläche zum Orgasmus kommen.

<Sarkasmus aus\>

Du wohnst in Frankfurt, da gibt es haufenweise entsprechende Angebote. 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Erotische Massage ist eben erotische Massage.. Man sollte keine medizinischen Wunder erwarten, sondern einfach fallen lassen und geniessen.

Wie das im einzelnen dann aubläuft ist grundverschieden und hängt einfach davon ab wo Du hin gehst und was Du vereinbarst...

Am 10.6.2017 at 11:02, schrieb holtr:

geht es bis zum Höhepunkt oder gibt es nur BJ ?

Diese Frage ergibt dabei in der Tat keinen Sinn, da zum einen ja auch bei einem BJ ein Höhepunkt erfolgen kann... Prinzipiell, egal wie, ist ein (oder mehrere) Höhepunkt(e) schon ein gewisses Ziel, aber auch keine Bedingung. Hängt dann auch wieder von der Massage, der Massierenden und einem selbst ab...

Überleg einfach, was Du möchtest oder erwartest und such dann genau nach diesem Angebot und sprich das im Vorhinein mit der Massierenden dann ab, damit keine Mißverständnisse auftreten, oder wenigstens minimiert werden...

Geschrieben

Vor einigen Jahren traf ich auf eine farbige Masseurin, die nicht nur eine wundervoll entspannende Ganzkörpermassage gemacht hat, sondern diese auch mit einem herrlichen Blow-/Handjob beendet hat. Ob dies allerdings Herkunftsbegründet ist wage ich zu bezweifeln, allerdings fehlt mir ein asiatischer Vergleich, zwinker. Vielmehr wird das wohl von der Frau als Person abhängig sein wie gut oder schlecht solch eine Massage ist.

mann0279
Geschrieben

Massage heisst nich bj......eine massage von der richtigen frau egal ob asiatin oder andere ist einfach nur..

  • Gefällt mir 2
schnurzel75
Geschrieben

Ich wollte eigentlich nix schreiben,aber muß was los werden.wenn man sich bei dieser Massage gehen lassen kann,einfach die Augen zu macht und genießt,ist es doch vollkommen egal obs eine Asiatin,afrikanerin oder deutsche ist.und ob man dabei kommt und wie oft liegt an jedem selbst. Ich kann für mich sagen,das diese Art Massage sehr schön war,ja es war keine Asiatin,sondern eine Brasilianerin,aber selbst das war an diesem Tag vollkommen egal.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Erotische Massagen können unterschiedlich enden. 

Je nach dem was angeboten wird und je nach dem worauf du stehst.

Ich bin zwar keine Asiatin. Biete aber sehr gerne Erotische Öl Massagen an. Der eine möchte entspannen mit passender Hintergrund Musik und lässt sich das angenehm warme Öl zärtlich einmassieren. Zum Schluss noch einen angenehmen Blowjob.

Der andere mag es härter und das ganze endet in einem nassen harten Öl fick auf dem ausgebreiteten Latex Lacken.. ne mega geile Sache  😍

  • Gefällt mir 4
Geschrieben (bearbeitet)

 

vor 3 Minuten, schrieb Sinashirin:

Der eine möchte entspannen mit passender Hintergrund Musik und lässt sich das angenehm warme Öl zärtlich einmassieren. Zum Schluss noch einen angenehmen Blowjob.

Der andere mag es härter und das ganze endet in einem nassen harten Öl fick auf dem ausgebreiteten Latex Lacken.. ne mega geile Sache  😍

klingt echt toll... ich bin eher für das erstere, wenn es mir "nur" um erotische Massage geht...

Und die Nationalität ist doch dabei vollkommen egal... Hauptsache, die "Chemie" stimmt. Das ist das Wichtigste dabei, wenn es trotzdem es ein Job ist, man(n) nicht das Gefühl hat, es ist nur einer.

bearbeitet von jaybob70
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Sinashirin:

Erotische Massagen können unterschiedlich enden. 

Je nach dem was angeboten wird und je nach dem worauf du stehst.

Und das ist es dann auch... Einfach mal ausprobieren und das auf sich zukommen lassen... Sich vorher zu viel nen Kopf machen blockiert dann auch einfach nur. Bloß vielleicht das "Angebot" gegen die eigenen Vorlieben abklopfen... Den Rest kann man sowieso nicht wirklich steuern, wenn die Massierende das gut beherrscht. Dann merkt sie auch, was Dir gefallen könnte und macht da weiter...

Das ist echt ne Sache, die man einfach geniessen sollte. Fallen lassen und der Dinge harren, die da kommen. Wenn das entsorechende Vertrauen da ist, vielleicht sogar mit Augenbinde, um sich ganz auf das Fühlen zu konzentrieren.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Erotisch rutschte sie in Öl Getränkt nackt über meinen Rücken. Auf und Ab. Nach zehn Minuten dachte ich sie will weg schwimmen und ich meinte ich wäre dann so weit 😊. Nix da. Rutschen fand sie spannender 😂. Ohne orgasmus und bissl irritiert ging ich und Beachte nicht mehr wenn irgendwo erotische Massage steht . Wenn du zur Thaimassage gehst die pro Minute etwa ein Euro kostet, ist meist nen orgasmus mit drin. Wobei das genauso irritierend ist wenn Verspannungen der Grund zum Besuch war. Viel Spaß...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wobei Thaimassage da nicht direkt vergleichbar ist... Zumindest, wenn man da in erster Linie wegen der Verspannungen hingeht. Da ist dann nicht sooo viel Erotik bei und wenn es dann ein Handjob bei ist, ist das dann schon schwierig "umzuschalten". Ist aber auch ein süsser Ausklang für die möglichen Schmerzen vorher...

Sollte man sich vorher dann überlegen, worauf es einem ankommt.

MasseurderSinne
Geschrieben

Es ist auch immer eine Frage des Preises....., was man möchte, wo man hingeht......

Geschrieben

Keine Frage, ist es....

Ist und bleibt aber eben auch eine Dienstleistung, die bezahlt werden möchte. Und wenn man eben auch nicht das Gefühl von „Abfertigung“ haben möchte, sollte man nicht zu sparsam sein, ggf. auch Trinkgeld vorsehen. Bei möglicher „Wiederholung“ kann das dann förderlich sein, die Session entspannter zu gestalten....

  • Gefällt mir 1
×