Jump to content
Boing2

Karnevalsparty im Hotel

Empfohlener Beitrag

Boing2
Geschrieben

Mal eine Frage an die Poppen-Community, speziell an die Fraktion aus dem Rheinland: Hat jemand Erfahrung damit, ob eine Karnevalsparty im Hotel deutlich anders geprägt ist als die normalen Partys bzw Kneipenkarnevalsveranstaltungen? Ich denke da so an das anbaggern und abschleppen, weil sich ja ein Hotel da hervorragend eignet, ggf. den weiteren Teil des Kennenlernens aufs Zimmer zu verlegen. Alles was ich bisher dazu erfahren konnte waren lediglich Gerüchte und Mutmaßungen 😐

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Gang bang um Hotelzimmer habe ich an Karneval schon erlebt

  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben

Iss Karneval nicht schon vorbei???? Und vergangene sind nie wie zukünftige

_dedizione_
Geschrieben

Keine Ahnung ob das anders ist, hab ich auch gar nicht vor heraus zu finden. In den Kneipen geht genug ab find ich.

  • Gefällt mir 1
wirzwei308
Geschrieben

Mal überlegen...Nö. :frog:

Joker139
Geschrieben

Das Einzige was deutlich anders war im Vergleich zum Strassen oder Kneipenkarneval war das die Preise für Getränke und Essen doch sehr viel höher waren.

Marie-Anne
Geschrieben

Karneval im Mai..?:scream:

Ich verstehe den Sinn der Frage nicht...;)

Geschrieben

Hast dich a bissl in der Zeit vertan!? 👯👷😎

Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Marie-Anne:

Karneval im Mai..?:scream:

Ich verstehe den Sinn der Frage nicht...;)

Muss vielleicht sorgfältig geplant werden, damit nächstes Jahr garantiert nix schief geht.

  • Gefällt mir 3
goldenhills
Geschrieben (bearbeitet)

wahrscheinlich muss das passende Hotel früh genug gebucht werden.....

Es gibt ja Menschen, die im Januar schon Weihnachtsgeschenke kaufen.

bearbeitet von goldenhills
Nitrobär
Geschrieben

Zimmer reicht und Karneval beginnt schon noch dieses Jahr .

BS-Affair
Geschrieben

Der 11.11. steht quasi vor der Tür und gute Planung ist die halbe Miete.

  • Gefällt mir 4
HeinzlmannSaugblaser
Geschrieben

Also ich würde das Hotelzimmer als Fluchtmöglichkeit vor diesem Karnevals-Gedöns nutzen... B|

  • Gefällt mir 1
Eisi751
Geschrieben

Was sind das für Hotels, die Faschingspartys äh Karnevalspartys anbieten? 🤔. Kann man mich als Südlicht aufklären?

  • Gefällt mir 1
binMann123
Geschrieben

Karneval feiert man in Kneipen und auf der Straße.

Mit allem was dazu gehört.

Geschrieben

Hotel Zimmer sind so um die fünfzig Quadratmeter oder kleiner. Sechs Mann Party?

pitti51
Geschrieben

Mama. Wer ist mein Papa? Also mein Kind. Das war der Arzt oder der Clown oder der Matrose oder.........................

MrsGrinch
Geschrieben

Zu Karneval spontan ein Zimmer buchen? Na, viel Glück...

Boing2
Geschrieben
Am ‎12‎.‎05‎.‎2017 at 19:46, schrieb KalleGrabbowski:

Gang bang um Hotelzimmer habe ich an Karneval schon erlebt

Aha ... erzähl mal! Das klingt doch schon mal sehr vielversprechend 😁

Boing2
Geschrieben
Am ‎13‎.‎05‎.‎2017 at 07:50, schrieb Eisi751:

Was sind das für Hotels, die Faschingspartys äh Karnevalspartys anbieten? 🤔. Kann man mich als Südlicht aufklären?

Eigentlich wird das speziell am 11.11. sowie an Weiberfastacht z.B. in Köln in fast allen großen Hotels wie Maritim, Steigenberger, Pullmann etc. in Form eines großen Balls angeboten.

  • Gefällt mir 1
Boing2
Geschrieben
Am ‎12‎.‎05‎.‎2017 at 22:37, schrieb goldenhills:

wahrscheinlich muss das passende Hotel früh genug gebucht werden.....

Es gibt ja Menschen, die im Januar schon Weihnachtsgeschenke kaufen.

Das ist tatsächlich so. Die großen Hotels in denen diese Karnevalspartys stattfinden sind bereits Monate vorher zu den betreffenden Terminen ausgebucht.

Geschrieben

Ich finds ja schon etwas traurig, wenn man zu solchen Veranstaltungen - wie auch in dem Dult-Thread - nur noch mit dem Hintergedanken  geht, dass man dort vielleicht leicht(er) zu Sex kommt. 

Vor dem Hintergrund, dass eben auch meistens reichlich Alkohol fließt, irgendwie auch abstoßend. Findet ihr sonst keine Frauen, die auch nüchtern willig sind? 

Ich finds viel schöner, entspannt und ohne große Erwartungen zu sowas zu gehen und nicht mit dem Druck, unbedingt jetzt was zum Vögeln finden zu müssen 🙄

Einfach ne tolle Party und ne schöne Zeit mit Tanzen und Lachen und Freunden sind doch viel schöner als auf Teufel komm raus mit irgendwem rumzumachen. Ist aber natürlich nur meine Meinung.

 

 

  • Gefällt mir 2
Boing2
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Lichterloh81:

Ich finds ja schon etwas traurig, wenn man zu solchen Veranstaltungen - wie auch in dem Dult-Thread - nur noch mit dem Hintergedanken  geht, dass man dort vielleicht leicht(er) zu Sex kommt. 

Vor dem Hintergrund, dass eben auch meistens reichlich Alkohol fließt, irgendwie auch abstoßend. Findet ihr sonst keine Frauen, die auch nüchtern willig sind? 

Ich finds viel schöner, entspannt und ohne große Erwartungen zu sowas zu gehen und nicht mit dem Druck, unbedingt jetzt was zum Vögeln finden zu müssen 🙄

Einfach ne tolle Party und ne schöne Zeit mit Tanzen und Lachen und Freunden sind doch viel schöner als auf Teufel komm raus mit irgendwem rumzumachen. Ist aber natürlich nur meine Meinung.

 

 

Ich kann deine moralische Entrüstung durchaus nachvollziehen und stimme dir da auch prinzipiell zu. Allerdings hat diese Frage in die Runde tatsächlich einen ganz anderen Hintergrund. Es geht dabei auch primär nicht um mich sondern um jemand anderen.

Joker139
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Boing2:

 Es geht dabei auch primär nicht um mich sondern um jemand anderen.

Ah ja, wie immer, der Freund.:smirk:

×