Jump to content
LiebhaBaer39

Seltsames Verhalten

Empfohlener Beitrag

LiebhaBaer39
Geschrieben

Bevor jemand denkt, dass ich hier jammern möchte und dabei ein hässlicher, sabbernder Kerl sei, der / die schaue in mein Profil und entscheidet selber ob ich so abstoßend bin.

Nun zum Thema.

Immer wieder lese ich, dass Anschreiben doch bitte mehr Niveau besitzen sollen als „komm, ich will f……“. Das ist ja auch in Ordnung, doch auch auf ausführlichere Anschreiben, kommt oft keinerlei Reaktion.

Grund 1: Es passt nicht.
Das ist in Ordnung (auch wenn es oft vorkommt, dass nicht einmal das Profil angeschaut wird), denn keiner ist Jedermanns / fraus Typ.
Um das zu vermeiden, wäre es gut, wenn genauere Vorstellungen von alter und dergleichen im Profil vermerkt würde.

Grund 2: Wenn ein ausführliches Anschreiben kommt können dies einige gar nicht glauben und tun den Schreiber als Fake ab.
Das wäre natürlich eine Schande.
Zudem scheinen einige Personen eher auf gelogene (naja überzogene) Mails von angeblich idealen Personen zu reagieren, als auf ehrliche, die zugeben nicht völlig perfekt zu sein.
Sich dann zu wundern, dass keiner beim Treffen erscheint, ist dann logisch.

Grund 3: Die Angeschriebenen sind Fakes (wobei man fast annehmen muss, dass es tatsächlich um die Mehrheit handelt).

Also ganz ehrlich an alle realen User. Wenn man sich schon die Mühe macht ein Anschreiben mit Inhalt zu verfassen, dann finde ich es nur fair, zumindest ein „Nein Danke“ zurück zu schicken. Sicher werden einige Profile hier von Mails überschüttet, doch nach allgemeinen Aussagen sind ja anscheinend nicht so viele ausführlichere dabei.
Wer keine Reaktion bekommt, verliert irgendwann die Lust sich die Mühe für mehr als den berühmten Satz im Anschreiben zu machen.

Ach ja, für die Personen die denken, dass Massenmail verschickt werden (was bestimmt vorkommen mag). Klar das sich einige Passagen ähneln, da man ja doch immer die gleiche Person ist, zumindest ist das bei mir so.
Es wäre auch seltsam, wenn jedes Schreiben eine andere Person beschreiben würde. Das ist nun wirklich nicht ehrlich.

Meiner Ansicht nach, schwingt die Tür nach beiden Seiten. Auch wenn Frauen und Paare in der augenscheinlich besseren Position zu sein scheinen.

Gruß vom Liebahber39


Geschrieben

wenn ich ehrlich bin, bekomme ich was auf den sack - also mal lieb erklärt

ihr männer macht wirklich so einige fehler - sorrie.

erstens ist es schon irgendwie ein jammerfred............, das mögen mädels sicher als letztes

zweitens solltet ihr hier viel aktiver im forum selbst sein und nicht nur in der suche ...

menschen zeigen beim schreiben selbst mehr, als sie denken

drittens, nutze z.b. stammtische für erste kontakte - da triffst du wirklich reale

.
.
.


Iscander
Geschrieben

stammtische? mensch da kann man doch bestimmt nicht direkt aufm tisch lospimpern
also wozu soll man(n) dann dahin? die seite soll doch schnellen sex bieten und nicht diese lange rumgesülze ... tztz

ne mal ehrlich
machmal denk ich mir aber auch wozu schreib ich ein profil was aussage kräftig ist und formuliere in mühe voller kleinarbeit (auch wenn es mir spass macht) individuelle mails an die für mich interessante damen welt und bin auch im forum ab und zu unterwegs
und wer besucht mein profil?
unattraktive männer ab 40 aufwärst
paare die keinen bock auf treffen mit einzelmänner haben
oder mal ne frau die beim anschreiben eine später blockt oder die mail ließ und nix von sich gibt was sie denkt usw


Geschrieben

Um mal ganz ehrlich zu sein...........ich bin ja noch nicht so lange hier bei poppen.de unterwegs. Aber mein bisheriger Eindruck ist schon auch der, dass es etlichen Damen die sich hier per Anzeige tummeln, an guten Umgangsformen fehlt.

Wenn ich in einem Profil schon den Satz lese "für alle die es noch nicht kapiert haben, wenn ich nicht antworte habe ich kein Interesse" bekomme ich unvermittelt Fingerstarre. Alleine für diesen dämlichen Satz gehört der "Dame" schon aussortiert,

Oder sind die alle schon so von irgendwelchen Nervbacken zugetextet worden, dass es einer Notwehr gleichkommt?

Gruß TM


popcorn69
Geschrieben

ich kenne beides: über längere abschnitte sehr gute PN-wechsel mit offensichtlich entsprechend freundlichen frauen.
schrecklich sind die reaktionen der profilinhaberinnen, die die grösste sexuelle bandbreite verkünden. vom mülleimer bis ignoranz ist da alles möglich. oder unwahrscheinliche sexuelle phantastereien.

am schlimmsten sind die, die nicht wissen was sie wollen oder so ähnlich....die motivationen
können vielfältig sein. aber auf jeden fall wirr. nicht empfehlenswert, da auf realen kontakten zu beharren.

und natürlich wenn frauen einen anschreiben: mit vorgefertigten texten...möglichst noch mit
"hallo süsser" als auftakt. ich glaube das ist das "ey figgen" der entsprechenden weiblichen
klientel ))))

nach etwa einem jahr ist aber die zeit des ärgerns vorbei.


Duliner
Geschrieben

Die Damen, die Romane voraussetzen, realisieren nicht, dass auch Männer irgendwann kein Geduld mehr haben um mehr als 3 Zeilen zu schreiben, weil nach zig unbeantwortete Romane ist irgendwann Schluß mit Vieltexterei.


Iscander
Geschrieben

wahre worte dubliner ... aber det hab ich unten auch schon bemängelt irgendwann ersetzt dann die kreativität schlichte frustration


ladyallista
Geschrieben

[la]Bitte bemühe die Forensuche oder das poppen.de Inhaltsverzeichnis.

Da findest Du eine Menge zu dem Thema.

Thread closed.

Liebe Grüße
Die Lady
-team poppen.de-[/la]


×