Jump to content

Zuviel ?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hat jemand von euch schon einmal davon gehört, dass jemand z.b. eine niere zuviel hat ?

omma wurde mehrmals bestätigt, dass sie eben 3 nieren hat

wer kennt noch solche "überzähligen" körperteile ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Myrff
Geschrieben

Ehemaliger Arbeitskollege von mir hatte auch 3 Nieren.
Kommt wohl gelegentlich mal vor.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

es gibt doch viele menschen, die eine niere dringend benötigen. könnte man seine 3. niere spenden oder wie siehts da aus ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
curare24
Geschrieben

Du weisst aber gar nicht ob alle drei Funktionstüchtig sind. Falls nämlich die dritte gar nicht richtig funktioniert, kannst du sie auch nicht spenden.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ups,

stimmt natürlich.

war ja nur ne idee


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
jeano2
Geschrieben

es gibt menschen, die einen halswirbel zu viel oder mehr haben, nur als hinweis damit ihr nicht so nierenfixiert werdet.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Myrff
Geschrieben

Wenn die gesund ist, kann man die wohl spenden.
Denke die Mediziner und diejenigen die sie brauchen freuen sich.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
griselda
Geschrieben

Wenn alle Nieren funktionstüchtig sind, dann spricht wahrscheinlich nichts dagegen. Man kann auch mit nur einer Niere leben, drei davon zu haben ist zwar schon außergewöhnlich, aber extrem selten ist es auch nicht. Jedenfalls ist eine zusätzliche Niere nichts, das einem Sorgen bereiten müsste.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Juicyfruit69
Geschrieben

ich habe zwei cojones!
ist das auch natürlich, oder einer zu viel?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

cojones ? wat dat ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

cojones ? wat dat ?



das ist spanisch, Oppa, spanisch!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

und bedeutet ?

ich merke grad, dass ich zu wenig brain hab


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Juicyfruit69
Geschrieben

das ist das,
was sich in deiner signatur befindet...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ein Bekannter von mir war völlig schockiert. Sein frisch geborener Sohn hatte 11 Finger. An einer Hand stand ein zusätzlicher, zweiter "kleiner Finger" merkwürdig ab. Sonst war das Kind 100% ok.

Als er sich endlich durchgerungen hatte, den "Defekt" seinen Eltern zu Erklären, fiel er aus allen Wolken. Die Antwort war: "Ach ja, kennen wir, ist nicht so schlimm. Das hast Du auch gehabt."

Das wurde dann später irgendwann mit einer Operation behoben. Ist anscheinend auch nicht sehr außergewöhnlich. Aber es fällt sicher mehr auf, als eine dritte Niere.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@brise:

das mit einem finger zuviel, habe ich auch gehört. soll wirklich nicht so selten sein


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Das geht auch mit Zehen ^^

mein Bruder hat 11 Zehen, rechter Fuß, zwei kleine.
Die Ärzte haben von einer OP abgeraten, weil die Narbe im Schuh eher Probleme macht als ein gesunder zusätzlicher Zeh.
Ist bei uns in der Familie schon öfters vorgekommen, 2 Onkel, 1 Uropa. Komischweise immer bei den Männern.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Myrff
Geschrieben

Brustwarzen zuviel, vorallem bei Männern, ist auch nicht allzu ungewöhnlich.

Warum eigentlich nicht bei Frauen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

keine Ahnung, warum das nicht bei Frauen auftritt.
Ist das irgendwie mit dem Y-Chromosom gekoppelt?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@myrff:

weil zuviel möpse blind machen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Myrff
Geschrieben

Axooo, hatte die BH-Hersteller im Verdacht, weil die sich nicht auf mehr als zwei einstellen können

Das Phänomen Hermaphrodit soll auch nicht grade selten sein, obwohl die ja nicht identische Organe zuviel haben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Warum das Doppelschwanzmännchen schließlich doch ausgestorben ist


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
julischka
Geschrieben

zusätzliche brustwarzen entstehen dann wenn sich in einem bestimmten stadion der embrional-phase die geschlechtsmerkmale bilden und sich dann die sogenannten michleisten nicht komplett bis auf zwei brustwarzen zurückbilden .

meist bei jungen zu beobachten, diese müssen dann auch unter besonderer beobachtung der nierenfunktion stehen bis sie aus der pubertät sind weil sich jederzeit, ohne erkennbaren grund, ein nierenleiden einstellen kann.
dat juli


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe nen Lendenwirbel zuviel...dafür passende Anzahl Bandscheiben...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
lonesome50
Geschrieben

keine Ahnung, warum das nicht bei Frauen auftritt...


Dafür soll es dann Frauen mit einer doppelten Vagina geben, was bei Männern eher selten ist.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich hab 2 Nasen, was ich da so alles wegriechen muss.

LG xray666


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×