Jump to content

Größenwahn durchs Internet!?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Ich versteh's nicht wirklich.

Einige Leute suchen hier nach Kontakten "nur mit Niwo", obwohl sie selbst ihrer Rechtschreibung - und damit ihren Lesern - nicht einmal ein erträgliches Minimum an Aufmerksamkeit bieten können.

Manche Männer protzen mit Penismaßen, die eher an Produktbeschreibungen der Getränkeflaschen-Industrie erinnern.

Und nicht wenige Frauen und Paare nehmen diese Getränkeflaschen-Maße nicht nur für bare Münze, sondern setzen sie sogar voraus.

Macht das Internet uns alle größenwahnsinnig? Was meint Ihr dazu?

In der Sex-Industrie werden Angaben über die Penisgröße regelmäßig übertrieben - was ob der leichten Zugänglichkeit für junge Mensche (Internet) oft zu Irritationen führt. Eine Studie der Deutschen Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.V. Pro Familia (bei welcher deutsche Männer untersucht wurden) ergab, dass der durchschnittliche Penis zwischen 7 und 10 cm in schlaffen und 11 bis 17 cm im erigierten Zustand groß ist. Das trifft in über 95% der gemessenen Fälle zu - signifikante Abweichungen nach oben oder unten betreffen daher nur wenige.Nach dieser genannten Untersuchung hat der erigierte Penis im Durchschnitt eine Länge von 14,48 cm und einen Durchmesser von 3,95 cm.


bearbeitet von Strangeluv
mollymausi67
Geschrieben

Ich versteh's nicht wirklich.
"nur mit Niwo", ?




Niveau?? oder Nivea ???


Wer selbst die Rechtschreibung nicht beherrscht..sollte einfach mal die ..... halten....


sleeping_beasty
Geschrieben

Wer nach einem Niewo von 20x5 sucht, findet das auch meist.
Wer nicht nach Niveau fragt, sondern nach Rechtschreibung und Inhalt sortiert, findet auch, was zu ihm passt.


Geschrieben

@ mollymaus67
also du hast es wohl nicht, sonst hättest du auch die anführungstriche verstanden.

@sleeping beasty
genau so sehe ich das auch.

davon ab, wie definiert man denn das allseits geforderte niveau. wo fängt es an und wo hört es auf. für mich ist es das hasswort nr. 1.
ich halte es eher wie mit dem geld...wer es hat, spricht nicht drüber!


rhino_86
Geschrieben

naja,im internet können sich auch frauen einen 20cm penis andichtenwenn sie das wollen
vondaher sollte man meist wohl nur glauben was man sieht^^

ich find das einen intressanten artikel....is nur immer schwer nachvollziehbar bei den größen die einem sonst so um die ohren schwirren....

ich frag mich allerings,woher kriegt man diesen durchschnittswert? steht da tatsächlich jemand "offizielles" mit dem maßband daneben und misst? oder sind das werte die auf eignen angaben basieren...fänd ich mal intressant zu wissen....


sleeping_beasty
Geschrieben

naja, ich bekomme in meiner regulaeren email taeglich mehrere Angebote, die mir einen riesigen Penis versprechen.
Wenn das schon bei mir funktionieren soll, muss es ja fuer Maenner nun wirklich ganz einfach sein, solche Riesenpruegel zu bekommen.
Und wenn nicht, laesst sich da mit photoshop sicher problemlos nachhelfen.
Was am Ende dazu fuehrt, dass es keine realen Treffen mehr geben kann: die Maenner koennen sich nicht drauf einlassen, weil die Frau ja sonst die Mogelei bemerken koennte und die Frauen nicht, weil sie sich nicht trauen, jemanden mit Bierflaschenmass an sich ranzulassen...

Und so sind wir die Goetter des virtuellen Sex - und wenn wir mit jemandem von der Strasse flirten und der am Ende ganz normal ist, nehmen wir an, dass er wohl noch keinen Computer hat...


Geschrieben


ich halte es eher wie mit dem geld...wer es hat, spricht nicht drüber!





Davon ab macht das Internet tatsächlich größenwahnsinnig - manchmal glauben wir sogar, mit Forenbeiträgen das Verhalten unserer Mitmenschen ändern zu können.


sleeping_beasty
Geschrieben

und manchmal - aber nur selten - tun wir das sogar


Ballou1957
Geschrieben

Am wenigsten, wenn wir es erwarten - und ehesten, wenn wir´s nicht erwarten das ist das WWW (WEBWennWunder)


SLIPPERY_CAM
Geschrieben



manchmal glauben wir sogar, mit Forenbeiträgen das Verhalten unserer Mitmenschen ändern zu können.




*schmeissweg*


Geschrieben

.

.....Kontakten "nur mit Niwo", .............

Manche Männer protzen mit Penismaßen,.............

Macht das Internet uns alle größenwahnsinnig? Was meint Ihr dazu?



Größenwahn würde ich nicht auf die Penisgröße beziehen, das wäre doch zu wörtlich genommen. Der Wahn des großen Penisses????


jeano2
Geschrieben

Das internet macht uns oder euch nicht größenwahnsinnig. Es hilft nur es an die große Glocke zu hängen.

Ich gehe mal davon aus das nicht der gleiche Querschnitt der bevölkerung hier vertreten ist, wie der aus dieser Studie. Wer da einen Vergleich ziehen möchte, bitteschön, dann aber auch nicht aufregen wenn jemand drüber lacht.

Und zur Niwo-frage. Es gibt nicht das Niveau, sondern jederman hat sein Niveau. Und wenn nun diese spezielle Abwandlung der Rechtschreibung ein Geheimcode ist und du ihn nur nicht einordnen kannst, dann ist es wohl so, dass du einfach nicht dazu gehörst.

ich schmeiss ne runde


w0lkenr7
Geschrieben

Is' doch nur Spass hier, da kann doch jeder behaupten, was er will.


Geschrieben

Größenwahn? Nein eher nicht ... Sind doch alles nur "Verkaufsstrategien" ... sprich wer sich von Werbung beeinflussen läßt, greift da vielleicht auch gerne zu .

Ich kaufe bei Aldi ein ... bin also eher nicht von der klassisch kommerziellen Werbung beeinflussbar.

Jeder wird versuchen das zu bieten, was er meint, dass es am Besten beim geneigten Leser ankommt, was eine Chance auf Erfolg bietet. ... ob dem so ist sei dahingestellt. .. die Taktik ist jedoch durchaus legitim .


Geschrieben

niveau ist ein maßstab den man sich selber setzt, rechtschreibung ist was das nicht jedem liegt mir nicht ,dir auch nicht ( ich hab niveau bei Mollymaus abgeschrieben ,glaub die kanns richtig schreiben)?

größen angaben sind auch ne frage von messtechnik, ist die schwanzlänge vom schambein zur spitze oder vom hodersack zur spitze gemessen . Die pornoindustrie mist oft vom hodensack.
bei der dicke messen die einen mit ner schieblehre und die anderen den umpfang und rechnen auf durchmesser um.
Hart genug zum poppen muß er sein,und wer einen korb krigt weil er die 10% toleranz überzogen hat ist selber schuld.

und wenn du mal sehen willst wie gut der durschnitliche swinger gebaut ist ge mal auf nenn gangbang, da wirste sehen so verlogen sind die gar nicht. und die mega käulen wollen selbst beim GB nur einige frauen mit einem faibel dafür.

internet und Größenwahn ist grade umgekehrt vorm net hat jeder dritte mann behaubtet das er einen schwanz wie ne pilzflasche hatt, bayrich wie a bierflasch( altes maß 22x7 mit kurzem hals), italienisch 20cm ohne kopfe.
Heute schaust du dir die amateurblogs an und du weist was sache ist.

mit einer sache geb ich dir recht im net kann sich jeder aufplustern das aus einem spatz ein adler wird, nur was hat er davon ? Deinen rechner kannste nicht ficken und wixen ist auch sex nur einsamer.

wenn du frei und ungehemmten sex haben willst muß jeder raus entweder privat,club oder einschlägig bekannte orte.
Dort zählen dann keine maße oder sprüche sonder ob du dich auf das geschehen einlassen kannst oder nicht. Und das gilt für beide geschlechter es geht um spass haben und nicht um potenzbeweis.


Geschrieben (bearbeitet)

Erstmal dies: Bin freudig erstaunt, so schnell
so viele Reaktionen bekommen zu haben!

@ sleeping_beasty: "Niewo von 20x5"?
Schon manchmal schwierig, überhaupt was
zum Sortieren zu finden ... Nicht als Kritik an
Poppen.de gemeint, anderswo ist's mindestens
genauso, zum Teil schlimmer.
Hatte schon öfter Spam für Penisvergrößerung.
"Photoshop" ist mir da neu ...

Was am Ende dazu fuehrt, dass es keine realen Treffen mehr geben kann: die Maenner koennen sich nicht drauf einlassen, weil die Frau ja sonst die Mogelei bemerken koennte und die Frauen nicht, weil sie sich nicht trauen, jemanden mit Bierflaschenmass an sich ranzulassen...


Überzeichnet, aber in etwa seh ich das auch
so.

@ Freitagszeit: Hast Recht. Was bedeutet "mit
Niveau" denn eigentlich? Dass man respekt-
vollen Umgang erwartet? Dass man sich selbst
für etwas Besseres hält? Immer wieder eine
leere Worthülse.

@ rhino_86: "... glauben, was man sieht" -
Also, mich würde auch mal interessieren, wie
manche Damen hier tatsächlich auf diese
Riesen-Penis-Besitzer reagieren. Vielleicht zie-
hen die Faker ja auch früh genug die Schwänze
ein ...?
Und ja, da steht tatsächlich jemand "Offizielles"
mit dem Maßband daneben und misst. Eigen-
messungen haben sich als wenig zuverlässig
erwiesen.

@ GirlNo1: Du sagst nicht, wen Du meinst. Ich
jedenfalls möchte niemandes Verhalten ändern.
Hat schon früher bei meinen Eltern nicht funk-
tioniert.

@ Mandarina7: Ich meinte "Größenwahn" nicht
unbedingt im klinischen Sinne. Aber ich kann
mir schon vorstellen, das manche z.B. mit
virtuellen Riesenteilen ihr Ego künstlich aufpo-
lieren.

@ jeano2: Ja, ich glaub auch dass das Internet
einfach eine gute Plattform ist, wenn man sich
ohne persönliches Risiko über die Maßen produ-
zieren möchte. Den Thread-Titel hab ich schon
etwas provozierend gemeint ...
Ich geh mal davon aus, dass an der Studie mit
statistischem Sachverstand gearbeitet wurde,
d.h. mit representativer Auswahl etc. Da zweif-
le ich eher daran, dass sich hier alle Hengste
und Blauwale der Republik versammelt haben
sollen.
Wo Du Recht hast ... "Niwo" steht halt nicht in
meinem Wörterbuch. - Danke & Prost!

@ Sumseline: Verkaufsstrategien gut & schön.
Aber irgendwann hat's nicht mehr viel mit der
Realität zu tun (vgl. Zitat im Eingangsposting),
und das finde ich nicht mehr legitim, egal ob
jetzt ein Mann übertreibt oder eine Frau mit
ihrer Körbchengröße z.B.
Mit kommerzieller Werbung ist das eigentlich
kaum vergleichbar - da gibt's gesetzliche Vor-
gaben. Was nicht heißt, dass ich mir hier wel-
che wünschen würde!
Ich kauf auch bei Aldi. Ich werd immer so ma-
gisch von diesen weiß-blauen Streifen in den
Laden gezogen ...

@ boeserbub74: Ich glaube, Du hast mich in
zwei Punkten missverstanden. Zum einen ha-
be ich "Niwo" und nicht "Niveau" geschrieben,
weil ich's zitiert habe (deshalb die Anführungs-
zeichen). Zum anderen geht's mir auch nicht
um perfekte Rechtschreibung. Manche schrei-
ben allerdings so mies, dass ich Mühe mit dem
Lesen habe. Das meine ich mit mangelnder
Aufmerksam keit dem Leser gegenüber".

mit einer sache geb ich dir recht im net kann sich jeder aufplustern das aus einem spatz ein adler wird, nur was hat er davon ? Deinen rechner kannste nicht ficken und wixen ist auch sex nur einsamer.


Das seh ich auch so. Naja, fast.


bearbeitet von Strangeluv
Avion1000
Geschrieben

Sehr interessanter Thread.
Ich denke die überschrift ist durchaus berechtigt. Ich kenne auch eine Frau, die hatte zwar noch nie Sex, aber shcaut gerne inet-Pornos. Und ich merk bei unterredungen mit ihr, dass sie von realen "Größen" wohl meistens "enttäuscht" sein wird..oder eben merkt dass es auch ohne 20x5 Spaß macht
Aber die Erwartungen sind durchs internet sicherlich anders heutzutage...


Engelschen_72
Geschrieben

Im Internet kann man so herrlich lügen , was vorgeben . Es sieht einen ja keiner .

Wenn man jedoch die Absicht hat sich real zu treffen , dann isses schon schwierig , denn spätestens dann fliegt`s eh auf .
Ich hab noch nie bei einem Date die angegebenen Schwanzmasse überprüft , weil es für mich wesentlich wichtigere Dinge gibt .

@TE ... dein letzter Beitrag ist sehr schwer zu lesen , weil er so " verhackt " ist und gekastelt


Geschrieben

@ Avion1000: Eben, gerade Unerfahrene (insbesondere auch
Jugendliche/Kinder) können durchs Netz falsche Vorstellungen
und Erwartungen entwickeln. Ich glaube ja nicht, dass man es
so dann wirklich einfacher hat, wenn's dann tatsächlich mal
zur Sache geht. So ganz wirklich real halt.
Aber erstaunt bin ich auch über das, was zum Teil hier abläuft.
Ich hoffe, hoffe, hoffe nur, dass es nicht daran liegt, dass
hier viele Kiddies als Fake unterwegs sind.
Die alternative Schlussfolgerung ist allerdings, dass der ganze
Senf dann wohl von Erwachsenen verzapft wird ...

@ Geile72: Nee, er ist nicht "verhackt" und gekastelt. Nur eben
ziemlich lang geraten . --
Aber eben das frag ich mich ja auch manchmal: Was reizt die
Leute daran, wenn sie letztlich dann doch irgendwann "den
Schwanz einziehen" müssen?


Pumakaetzchen
Geschrieben

Maenner koennen sich nicht drauf einlassen, weil die Frau ja sonst die Mogelei bemerken koennte und die Frauen nicht, weil sie sich nicht trauen, jemanden mit Bierflaschenmass an sich ranzulassen...



Hmm, also Bierflaschen haben im Normalfall nen Durchmesser von 5,5cm, Coladosen 6cm, normale Limoflaschen 7 cm, 1,5-Literflaschen 8 cm und 2-Literflaschen 9cm. Viel Spaß beim Einführen oder Blasen. Letzteres würde ich doch zu gerne mal sehen. Zweibeinige "Eierschlangen", die in der Lage sind, den Kiefer auszurenken, um sowas blasen zu können, sieht man nicht allzu häufig. Ich hab unbestritten ne große Klappe, aber da streck auch ich die Flügel. Und mit sowas poppen? Nö, ich will nachher nicht "Wendy" heißen.

Boeser Bub: Gemessen wird die Länge auf der Oberseite des Penis und bestimmt nicht ab Rosette oder Hodensack. Bei der Durchmesserbestimmung ist die Schieblehre noch immer die einfachste Möglichkeit, da Rechenkenntnisse heutzutage bei vielen Leuten absolute Glückssache sind und ablesen nun mal einfacher ist als zu denken.

Allerdings hab ich hier auch schon Frauenprofile gesehen, wo im Profil bei der Körbchengröße "C" stand, die Dame auf dem Foto aber höchstens mit "A" aufwarten konnte. Spätestens beim Realtreff fliegt der Schwindel doch auf. Lieber ehrlich sein mit den technischen Daten.


Geschrieben

Außerdem: Bei Studien, wo selbst gemessen wurde (ich nehm
an, nach entsprechender Anleitung) lagen die Messergebnisse
signifikant höher als bei den Studien mit "Fremdmessung".


Geschrieben

@ pumakätzchen
bierflaschen haben 6,8 cm; hab grade nachgemessen!
das mit dem umpfang und zurück rechnen hab ich hir mal in einem paar profil gelesen ,darauf haben die wert gelegt das dies die richtige metode sei. weil die meisten breiter wie hoch sind?
bei der längen messung hab ich schon von drei varianten gehört schambein von oben von der seite und vom hodensach ab.
welche die richtige oder umgänglichste ist spielt doch aber auch keine rolle.

das frauen auch mogeln beim körbchen und beim gewicht hab ich auch schon fest gestellt?
und das es der gleich unsinn ist wie bei den männern.

Frauen die nicht auf die XXL pimmel stehen gibts glaub ich mehr als solche die sie haben wollen.
männer die den unterschied von 68 kg oder 78 kg optisch nicht einschätzen können und dehnen das spiel mit den brustwarzen wichtiger ist wie die körpchen größe, werden wohl auch die mehrheit sein.

passen mus es am ende , und ich meine nicht größentechnisch.


Geschrieben

Jaaa das Internet ...
wenn Ihr Männer schon die Penisgrössen angeben wollt dann doch bitte Ehrlich!


Boy17NRWTreff
Geschrieben

Niveau [ni'vo:; französisch, ursprünglich »Wasserwaage«] das, übertragen: geistiger Rang; Grad, Stufe der bildungsmäßigen, künstlerischen oder ähnlichen Ausprägung.


Da die Qualität der Rechtschreibung nichts mit dem Bildungsgrad zu tun hat (Einstein war Legastheniker) kann man nach dieser Definiton also nicht Niveau anhand der Rechtschreibung klassifizieren.


Und was mir noch viel unverständlicher ist, warum regst du dich überhaupt über solche profile auf.
Ey junge wenn die angaben in deinem Profil stimmen dann bist du Heterosexuell und suchst nur frauen. Sei doch froh das es so viele deppen gibt, die nicht wissen wie man sich selbstständig beschreibt und die glauben das ihr erregierter Penis die pure Ästhetik ist und frauen beim bloßen anblich sabbern. Solange nämlich die Masse an männern hier solche Profile hat, ist es den männern die ein anständiges Profil pflegen viel leichter eine Frau hier kennen zu lernen.


Geschrieben

Hallo,

diese Tatsache kommt mir irgendwie bekannt vor, war es nicht Kinsey der diese Statistik über die Penislänge geführt hat ?

Aber was das Niveau betrifft, so kann ich mit ruhigem Gewissen sagen das, wenn man es fordert, nicht viel bei rum kommt. Es liegt wohl daran das Sex bei den meisten als triebhaftes Verlangen gesehen wird. Es ist schon etwas wahres dran wenn manche sagen das Sex im Kopf beginnt, frage ich mich nur wie weit ich mein Hirn nach unten verlegen muss um Erfolg zu haben ?


×