Jump to content

Der alte Mann in der Sauna & Ich


Empfohlener Beitrag

Der Text ist hei

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Vorab möchte ich sagen das das meine erste Geschichte ist und ich Verbesserungsvorschläge gerne annehme!

Abends nach dem Schwimmen im Schwimmbad dachte ich mir das es eine gute Gelegenheit wäre noch in die Sauna zu gehen und ein wenig zu entspannen. Es war schon spät und in der Woche also konnte ich dort sowieso nicht mehr so viele erwarten. Als ich mich abduschte fiel mir ein Mann gegenüber von mir auf der immmer wieder zu auf meinen Hintern guckte. Ich hab mir nichts anmerken lassen und ganz normal weiter geduscht. Ca. 15 Minuten später in der Sauna saß er dann alleine und ich wollte auch sehr gerne in diese Sauna *lach*. Ich guckte ihn also an sagte Hallo und lief ganz normal rein. Er saß dort komplett nackt und sein Penis hing leicht runter. Er hatte ein wirklich schönen und relativ grossen Penis. Mich machte der Anblick & die Situation alleine zu sein ein wenig an was man meinem Penis auch leicht ansah. Ich legte mich also auf den Bauch und er hatte freie Sicht auf meinen Hintern. Nach ca. 5Minuten fragte er ob ich das erste mal hier wäre und wie alt ich bin. Ich sagte 18 & Ja hier schon. Er sagte im fiele auf das ich ihm immer wieder zu auf seinem Penis starrte. Daraufhin sagte ich das er in der Dusche ja auch auf meinen Hintern guckte. Man erkannte an der Aussprache das er etwas dominanter und selbstsicher ist. Er fragte ob ich schon mal einen Schwanz geblasen hätte. Plötzlich wurde ich etwas rot weil ich mit sowas heute ja nicht mal mehr gerechnet habe und so was mir noch nie passiert ist. Leise sagte ich ja und er sagte das ich mal zu ihm her kommen solle. Er nahm meine Hand und führte sie zu seinen grossen Eiern. Er sagte massiere sie ein wenig. Das Gefühl wurde immer geiler und mein Schwanz war inzwischen sehr hart im gefiel das sehr. Er fragte mich ob wir nicht vielleicht nach draussen gehen wollen schliesslich war es ja Abends und warm draussen. Er drückte mich dann ein wenig zu Boden bis ich nur noch auf Knien vor ihm stand. Sein Penis war viel dicker als er ohne hin schon im schlaffen Zustand war. Er guckte mich nur an und sagte: Na, mach dein Mund auf! Ich öffnete ihn und er drückte seinen Penis immer weiter rein & ich fand es sehr geil etwas hilflos zu sein zumal er ja jetzt nicht mich 5Minuten da hängen lassen hat. Ich würgte aber machte weiter sein Schwanz war inzwischen voll mit Spucke die ihn sehr flutschig machte. Er sagte zu mir los Bück dich nach vorne und fing an mein Arsch zu fingern und zu lecken irgendwann war ich bereit für seinen Penis und er drückte ihn langsam rein. Das war ein Hammer Gefühl irgendwann fing er richtig an und er hat mich gefickt und ständig wieder blasen lassen diese Wechsel waren super. Irgendwann spritze er mir dann mit seinem Sperma übers Gesicht und ich leckte ihn sauber und er drückte ihn nochmal etwas rein. 

Das Ende ist ein wenig langweilig,ich hoffe euch gefällt die Geschichte :-)

Geschrieben

Geile Geschichte, da wird meiner gleich ganz hart

Geschrieben

geile storry,beneide dich für diese erfahrung würds gern selbst erleben

  • 2 Wochen später...
Geschrieben

Geile Story,das würde mir auch gefallen so wie du es erlebt hast.

Geschrieben

geile storry,beneide dich für diese erfahrung , hätte ich auch mal gern

  • 5 Monate später...
Geschrieben

Geil geschrieben in welcher sauber treffen wir uns ich liebe Sauna 

Geschrieben

also ....

 

an sich gut geschrieben und auch füssig ....für die nächste ein kleiner tipp nur ...bitte absätze einfügen , so verrutscht man nicht in der zeile ...

 

ansonsten okay ;)

 

mfg Ice

Geschrieben

Sehr geile Story....wäre auch gerne  dabei gewesen. 

×
×
  • Neu erstellen...