Jump to content

Der vergebliche? Kampf ...


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

.... gegen das Einschlafen einer langen Beziehung oder ist es bereits vorbei?

Ja, diese Frage stelle ich mir seit geraumer Zeit ...

Hallo zusammen 😊,

ich habe lange mit mir gerungen, soll ich meine Gedanken hier niederschreiben oder nicht? Nun, schaden kann es nicht, denn eure Sichtweise der Dinge interessiert mich schon.

Seit 25 Jahren bin ich mit einer wunderbaren Frau zusammen, davon 16 Jahre verheiratet. Warum sage ich wunderbare Frau und werde hier gleich meine Probleme schildern ohne daß sie es weiß? Weil ich sie immer noch liebe. Das ist nun mal so und daran wird sich auch nichts Ă€ndern.

Seit geraumer Zeit schlÀft unsere Beziehung immer mehr ein. Mit geraumer Zeit meine ich die letzten zehn Jahre. ZÀrtlichkeit, Sex, liebe Worte ... es ist alles wenig bis kaum noch vorhanden.

Immer mehr spĂŒre ich das Verlangen nach fremder Haut. Der Sex den wir haben kann man kaum noch so nennen, alles lĂ€uft nach Plan ab. Es ist immer derselbe Wochentag, immer der gleiche Ablauf. Blasen, lecken ... alles nicht mehr ihr Ding. "Wir sind doch keine 20 mehr", so ihre Aussage oder "danach ist mir heute nicht". Kein 69, Dirty Talk, kein Sex im Stehen mehr, alles mal gewesen.

Was wir machen ist reiten oder doggy, das war's. Sie kommt sehr schnell zum Orgasmus, so das nach spĂ€testens 10-15 Minuten alles vorbei ist. Ich wĂŒnsche mir das deutlich lĂ€nger. Konsequenz ist das ich oft gar nicht mehr "kommen" will.

Sex haben wir nur noch 1-2 mal im Monat, wenn ĂŒberhaupt.

Liebe Worte im Alltag? Fehlanzeige! ZĂ€rtlich beieinander liegen auf der Couch und ĂŒber andere Dinge als Arbeit sprechen? Fehlanzeige! HĂ€ndchen haltend spazieren gehen und sich mal kĂŒssen? Fehlanzeige!

Haben wir drĂŒber geredet? Ja sicher! Hunderte Male. Sie sieht das alles nicht so, ihr fehlt nichts in unserer Beziehung, sie ist glĂŒcklich. Ihre Worte.

Meine WĂŒnsche? Unwichtig, ich sehe das alles viel zu eng. Andere Paare haben in unserem Alter gar keinen Sex mehr. Was ich nur immer mit blasen und lecken habe und andere Stellungen. Wozu? Hauptsache man hat einen Orgasmus, je schneller umso besser. Ihre Worte.

Mir reicht das aber alles nicht mehr. Sie ist zufrieden, glĂŒcklich ... aber was ist mit mir?

****

Lieben Dank fĂŒrs Lesen! Ich weiß, ist ein langer Text.

LG Ingo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschrieben
Wie wĂ€re es Mal mit deiner Frau zu reden?đŸ€”
Hilft manchmal ungemein
Geschrieben
Hartes Brot..... und das sind wirklich ihre Worte?
Geschrieben
Es wĂŒrde wohl helfen, mal mit der Frau zu reden, die du liebst
Geschrieben
Bist doch hier angemeldet, dass sagt doch alles.
Geschrieben (bearbeitet)

Immerhin habt ihr noch Sex, aber die BedĂŒrfnisse z. B. nach ZĂ€rtlichkeit sind schon sehr verschieden.

Mit ihr reden?

bearbeitet von Chrisitta
Anonymes-Mitglied-1
Geschrieben
Hm, vielleicht hat deine Frau auch etwas anderes
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Quertz:

Es wĂŒrde wohl helfen, mal mit der Frau zu reden, die du liebst

Zitat von TE im EP : Haben wir drĂŒber geredet? Ja sicher! Hunderte Male

Geschrieben
mich wĂŒrde ja mal interessieren, was "Liebe" ĂŒberhaupt fĂŒr dich ist
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb StaenkerJule:

Zitat von TE im EP : Haben wir drĂŒber geredet? Ja sicher! Hunderte Male

Sorry, wenn man hunderte Male geredet hat, wird man wohl nicht ĂŒber das richtige geredet haben. 

Evtl hilft es, einmal richtig miteinander zu reden 

Geschrieben
Moin, geredet hast Du schon, hier angemeldet bist Du auch (wohl nicht nur zum Eröffnen von Threads (habe jetzt nicht auf Dein Profil geschaut)), also, serviere Deine Frau ab und genieße das Leben😊.
Geschrieben
Mein erster Gedanke: immerhin hattest du 15 Jahre erfĂŒllenden Sex mit dieser wunderbaren Frau!
Bei mir war's Àhnlich, nur dass mein Exmann mit der Situation voll zufrieden war und mir was gefehlt hat. ....nun ja, inzwischen sind wir geschieden und das ist gut so.
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Quertz:

Sorry, wenn man hunderte Male geredet hat, wird man wohl nicht ĂŒber das richtige geredet haben. 

Evtl hilft es, einmal richtig miteinander zu reden 

Vielleicht haben Sie es, wir wissen es nicht... đŸ€·â€â™€ïžÂ 

Geschrieben
Oha, also wenn ihr schon darĂŒber geredet habt und fĂŒr sie angeblich die Welt in Ordnung ist, dann trenne dich besser. In meiner Beziehung wurden auch eigentlich alle WĂŒnsche von mir abgetan. KĂŒssen macht man mit sechzehn und solche Worte. Da ist leider der Wurm drin. Wenn sie auf deine BedĂŒrfnisse nicht mal annĂ€hernd eingehen mag, ist fĂŒr mich ziemlich egoistisch und klingt nach keiner guten liebevollen Beziehung. Alleine schon normale ZĂ€rtlichkeiten im Alltag. Das alles fehlt dir. Zieh die Reissleine.
HerzensstadtBerlin
Geschrieben

Ich finde fehlende ZĂ€rtlichkeiten schlimmer als fehlenden Sex. Welchen Grund nannte sie, weshalb es nicht mal mehr ZĂ€rtlichkeiten gibt ?

Brecht doch mal aus aus eurem Alltag. Kurzurlaub und dann einfach das Zusammensein genießen. 

Geschrieben
Wenn es so ist das sie glĂŒcklich ist dann hast du etwas was nicht jeder hat, hast du es mal so gesehen?
Anonymes-Mitglied-2
Geschrieben
Also ich kenn diese beschriebene Situation nur zu gut. Nur das der Sex noch seltener war. Es macht einen emotional fertig, wenn man die Partnerin noch liebt, aber in allen Belangen zurĂŒckgewiesen wird! Bei mir kam noch dazu, das ich quasi nichts richtig machen konnte.
Trennung? Schwierig, weil da die eigenen GefĂŒhle sind, man eine gute, gemeinsame Vergangenheit hat, dann noch den Nachwuchs, fĂŒr den man als Vater und Bezugsperson DA sein möchte, das gemeinsame Eigentum.

Irgendwann bricht man innerlich! Und dann muss man leider entscheiden
Anonymes-Mitglied-3
Geschrieben
trenne dich von ihr, vielleicht am besten oder frag nach einer offenen Beziehung
Geschrieben
Wenn du dir das nicht mehr antun willst musst du gehen.
Ja ich weiß, leichter gesagt als getan aber du bist unglĂŒcklich und dein Leben wird auch nach einer Trennung weiter gehen.
Ich kenne das auch. 🙄
Geschrieben
Schon mal drĂŒber nachgedacht die Beziehung zu öffnen? Oder hast Du mal ihr gegenĂŒber erwĂ€hnt, ob es fĂŒr Sie ok wĂ€re, wenn Du mit Ihrem Wissen andere Frauen triffst?
×
×
  • Neu erstellen...