Jump to content

Pornoclips für Frauen?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hab jetzt mal etwas über Pornos gelesen.

Männer sind in dieser Sache recht anspruchslos, um auf Touren zu kommen, laut verschiedenen Studien.

Bei Frauen sieht das da ganz anders aus. 

Sie mögen, wenn schon meist, sehr reale und authentische Pornos, vaginal und heterospezifisch.

Auch keinen Gruppensex und mehr so die Sachen wie Missio-, Reiter- oder Hündchenstellung.

Wie müsste für euch ein sogenannter "Frauenporno" sein bzw. was für einen Pornoclip würdet Ihr drehen?

Link zum Beitrag
Geschrieben

Bitte was?
Mal ab das das Grade so von Vorurteilen sprudelt ....
Ich schaue gerne Dreier pornos, Erotik filme in denke einfach nur angedeutet wird (gibt's zu wenig gute) Fetisch filme, bdsm, Hardcore

Link zum Beitrag
sexualbegleiterin
Geschrieben

Er hat nicht ganz unrecht. Frauen mögen sich nicht unrealistische Stellungen ansehen, die man nicht selbst mal umsetzen mag.
Es gibt gerade deshalb einige Produzenten, die sich darauf einschossen, um ihren Kundenstamm aufzubauen.
Doch welche ich selbst drehen würde, bleibt mein Geheimnis 😃😀🤩

Link zum Beitrag
LiesMeinenProfiltext
Geschrieben

Ich mag Beautiful Agony ganz gern. Da sieht man nicht mehr als den Kopf während der Masturbation.

Link zum Beitrag
CuriousJule
Geschrieben

Dann bin ich wohl keine Frau.....
Sowas aber auch...

Link zum Beitrag
sexualbegleiterin
Geschrieben
Vor 12 Minuten , schrieb HotMama06:

Ich als Frau brauche es in pornos hart, versaut und vor allem ohne Handlung. Will ich Handlung guck ich traumhochzeit an 😉

Das ist damit nicht ausgeschlossen 😃, aber Wissenschaft bezieht sich ja immer darauf, was die signifikante Mehrheit sich wünscht.

Es wurde dabei auch festgestellt, dass Frauen auch vaginal erregt sein können, auch wenn der Verstand nicht mit gevögelt wird 🤪

Link zum Beitrag
Goldie241277
Geschrieben
Vor 12 Minuten , schrieb LiesMeinenProfiltext:

Ich mag Beautiful Agony ganz gern. Da sieht man nicht mehr als den Kopf während der Masturbation.

Die Videos auf der Seite zeigen nicht immer nur den Kopf. Sehr oft auch den ganzen Körper. Auch als Mann ist die Seite sehr reizvoll. Wenn diese Filmchen was für Dich sind, dann könnten auch die von "Ifeelmyself" (IFM) was sein.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb sexualbegleiterin:

Das ist damit nicht ausgeschlossen 😃, aber Wissenschaft bezieht sich ja immer darauf, was die signifikante Mehrheit sich wünscht.

Es wurde dabei auch festgestellt, dass Frauen auch vaginal erregt sein können, auch wenn der Verstand nicht mit gevögelt wird 🤪
 

Ohne Verstand wird eh nicht gevögelt 😋😋

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich hätte wirklich mal Bock auf einen realitätsnahen Film. Dieses seltsame Porno-Gehämmere in alle verfügbaren Löcher mit anschließender 12l Spermadusche gibt mir so gar nichts.

Bei aller liebe… und flippt jetzt nicht aus…ziemlich heiß fand ich sogar die Original-Schinken von 50 Shades of Grey (in Englisch). Oder solche Schnulzen wie Bridgerton. Auch Sex-Szenen bei Vikings und/oder GoT finde ich erregend.
Ich mags wenn ganz viel Spielraum für die eigene Fantasie gelassen wird.

Link zum Beitrag
Rosenrot707
Geschrieben

Ich bin dann wohl eher ein Mann 🤔🤫🙃🙃

Wenn ich einen Porno gucke,  eher selten,  dann möchte ich nicht viel drumherum,  da darf es gerne auch mal härter sein . 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Rosenrot707:

Ich bin dann wohl eher ein Mann 🤔🤫🙃🙃

Wenn ich einen Porno gucke,  eher selten,  dann möchte ich nicht viel drumherum,  da darf es gerne auch mal härter sein . 

Notiert 😇🙃

Link zum Beitrag
Rosenrot707
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Hoppas66:

Notiert 😇🙃

😂😂

Wir führen beim Stammi Männergespräche 😁😁

Link zum Beitrag
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Rosenrot707:

😂😂

Wir führen beim Stammi Männergespräche 😁😁

Jupp ☝😅

Link zum Beitrag
Geschrieben

Trifft definitiv zu so der reine Akt ist langweilig Da muss schon mehr passieren und sollte nicht so gestellt wirken

Link zum Beitrag
DerLustvolle22
Geschrieben

Kommt auf den Menschen nicht das Geschlecht an der Großteil da geh ich mit aber eben nicht alle

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich weiss nicht ,woher Du das nimmst.,,Wir Männer"gibt es genauso wenig wie,,die Frauen",dementsprechend ist auch der Geschmack nicht geschlechtereinheitlich.
Wichtig ist nur,was Manselbst mag.
Manche Frauen sind härter drauf ,als Mann meint oder aushält.

Link zum Beitrag
Quengelchen
Geschrieben

Wenn ich schon das Wort 'Frauenporno' höre... ist wie 'Frauenauto' - total unnötige Klassifizierung. Warum muss immer ständig auf gewissen vermeintlichen Unterschieden rumgeritten werden? Ich als Frau finde sogenannte Frauenpornos stinklangweilg und guck mir die an die wohl dann eher für Männer 'reserviert' sind, ich bin ja sooo schlimm unsensibel, dass ich es nicht zu schätzen weiß wenn man Menschen wie mir, genannt Frauen, etwas Gutes tun will. Frauenpornos, mit viel Schmalz, Drumrumgedöns und so, einfach nur gääähn......... Aber wer solche Klischees braucht, bitte.

Link zum Beitrag
LetsHaveFunorLHF
Geschrieben

Quatsch jeder Mensch hat Vorlieben und wenn man geil ist und allein kommt der porno rein... manche mögen es hart und andere brauchen das sinnliche aber hier wird nicht nach Geschlecht unterscheiden das ist einfach ein altes Klischee eine frau kann dreckig sein oder versaut usw...

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...