Jump to content

Nachgemacht ... ist das schön?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich habe mit einer bekannten einige Sachen versucht nachzumachen während wir einen Film geguckt haben. Garnicht so einfach und einige Stellungen gehen gut auf die Kondition.

Link zum Beitrag
SweetGwendoline
Geschrieben

Nein, Pornos sind für mich rein zum anheizen gedacht.

Link zum Beitrag
StaenkerJule
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb maorolfi:

glaubt ihr das möchte jemand lesen?

Anscheinend ja Du, sonst würdest ja nicht ständig hier Fragen stellen... 🙄🤦‍♀️

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt praktisch keine hetero-Pornos mit heißen männlichen Darstellern 😐😐😐 Das schlägt auf die Laune. Leider voll der Launekiller.

Link zum Beitrag
GentlemanJo
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin selbst sehr kreativ, aber wenn man mal was gutes sieht, dann kann man sich das auch mal abschauen. Allerdings schaue ich nicht so viele Pornos. 

bearbeitet von GentlemanJo
Link zum Beitrag
Geschrieben

Bei allem im Leben ist nachgemacht niemals authentisch und somit gekünstelter Kram. 😏
PS. Nachahmer haben keine eigene Authentizität. 🥱

Link zum Beitrag
GentlemanGhost89
Geschrieben

Ich finde Lichtschwerter auch cool. Aber werde mir bestimmt keins selber zusammen bauen 🤷‍♂️

Link zum Beitrag
wildheart-69
Geschrieben
Vor 3 Minuten , schrieb sonnja1805:

..wer Stellungen nachmacht..oder nachgemachte Stellungen nachmacht...und im Verkehr nachmacht...wird mit Einstellung aller Stellungen bis zur Endstellung bestraft....

🤣🤣🤣🤣

Link zum Beitrag
kuScHeLK4Ter
Geschrieben

teilsteils nachgemacht und erweitert und der Fantasie freien Lauf lassen....

Link zum Beitrag
supermasseurHH
Geschrieben

einige interessiert das sicherlich - wir gehen nach Lust - da brauchen wir nichts nachzumachen

Link zum Beitrag
CortezSachse
Geschrieben

Ohja 😍 alles was du aufgezählt hast... Es gibt da so Inspiration 👍🏼

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ach., nachmachen kann ganz witzig sein. Gerade bei komplizierten Stellungen kann der Sex dadurch richtig lustig werden. Und Spaß gehört auch dazu. Wenn man dann die Schnauze voll vom probieren hat ist man meist eh so aufgeheißt das dann die Fetzen richtig fliegen :D

Link zum Beitrag
desiderium_uno
Geschrieben

Ganz ehrlich, genug eigene Phantasie. Ich empfinde Drehbücher abschreckend, nachmachen ist für mich das gleiche.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja klar, wir machen das alles nach!!!!🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣

Link zum Beitrag
Rostbraten815
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb LovelyMaria-68:

Bei den Akrobatischen Verrenkungen, teilweise...macht es Knicknack und nichts mehr mit Spaß und lustig..geschweige den Lust.. 😉

es soll doch spaß machen und nicht zum Hochleistungssport ausarten !

Link zum Beitrag
WeißeLöwin
Geschrieben

Die sind alle so aufgesetzt und fantasielos, da muss man wirklich nichts nachmachen. Leider denken manche Männer sie müssten das nachmachen. Bitte nicht !!!

Link zum Beitrag
Nordlichterwhv
Geschrieben

Lach, sind über 50....da geht nicht mehr alles😂😂

Link zum Beitrag
artigunartig
Geschrieben

Bisher war ich kreativ genug, auf alles, was mir Spaß macht, selbst zu kommen. In Pornos begegnen mir da eher Geschichten, die ich mir für mich als unpassend, oder abturnend vorstellen kann.

Link zum Beitrag
Geschrieben

..da kann dann derdie eine oder andere auf die Idee kommen , gleich den Partner statt Stellung zu wechseln , um auch mal in die Stellung zu kommen.....

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb Michelle_8811:

Bei allem im Leben ist nachgemacht niemals authentisch und somit gekünstelter Kram. 😏
PS. Nachahmer haben keine eigene Authentizität. 🥱

Selbst Musiker haben Vorbilder, auf deren Einfluss sie sich berufen, aber trotzdem ihr eigenes Ding machen. -- Kann man doch auf Pornos übertragen. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich mache doch kein Sex nach Drehbuch und würde es auch nicht unterstützen.
Ich lasse da lieber meiner Fantasie freien Lauf und lebe in meiner Lust, was dann passiert, das passiert halt und hinterfrage ich auch nicht.

Link zum Beitrag
Rosenrot707
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb maorolfi:

Es ist ja kein Geheimniss das Porno gucken im Netz fast jeder Zwite Mensch genießt.

 Jetzt meine Frage . Macht ihr Stellungen nach?

Praktziert ihr gesehenes alleine oder mit Partner?

 

 Habt ihr Dinge oder Praktiken gesehen die Ihr vorher noch nie gesehen habt?

Und an Alle : Wen ihr 

 

" sowas" 

nicht macht oder unanständig findet - glaubt ihr das möchte jemand lesen?

Jeder zweite guckt Pornos , glaube ich nicht . 

Nein ich mache keine Stellungen nach .

Alleine ?  Wie soll das gehen ?  

Dinge oder Praktiken die ich noch nicht kannte  , eher nein  aber  manches was ich evtl lieber nicht gesehen hätte .

Möchte das jemand lesen ? Wohl eher nicht . 

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...