Jump to content

Erfahrungsbericht zum Suck-O-Mat gesucht!


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Was ist das? eine Art Scanner? Diaprojektor?

Erklärung bitte

Vielleicht eine Art Staubsauger

suck-o-mat-2-0.jpg

bearbeitet von GentlemanGhost89
Link zum Beitrag
Geschrieben

Da man mal wieder alle doof sterben lässt: "Blowjob Maschine für freihändige Masturbation, Pump- und Saug-Funktion"

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb rostockerleben:

Da man mal wieder alle doof sterben lässt: "Blowjob Maschine für freihändige Masturbation, Pump- und Saug-Funktion"

Ach, sag doch gleich *Frau*

😂😂😂😂😂😂😂😂

Link zum Beitrag
Geschrieben

Hab den probiert
War soweit gut der saugt was weg 😁😅
Aber er ist schon bissel laut
Finde ich
Abrr sonst top👍

Link zum Beitrag
Geschrieben
Gerade eben, schrieb rostockerleben:

Gerade Du solltest doch wissen, dass es nicht nur Frauen beherrschen! Tunnelblick??

Weiß ich. 

Aber ich wette 5 Gummibärchen, das dieses Gerät eine Frau erfunden hat. 

So auf Art und Weise....... Ich hab kein Bock mehr, den Pimmel vom alten ständig im Mund zu haben 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb Spassmitrocco:

Hab den probiert
War soweit gut der saugt was weg 😁😅
Aber er ist schon bissel laut
Finde ich
Abrr sonst top👍

Danke für den 

 

EINZIGEN BRAUCHBAREN BEITRAG! 

 

Und der Rest darf sich bitte aus dem Thema raus halten und nicht meinen Beitrag zuspamen, danke! 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Hab ich mir gerade mal angesehen und sieht spannend aus,aber 299 Kracher sind natürlich eine Stange Geld 🤔

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Monty_K:

Hab ich mir gerade mal angesehen und sieht spannend aus,aber 299 Kracher sind natürlich eine Stange Geld 🤔

Ja, deswegen wollte ich auch ein paar Erfahrungsberichte. Möchte kein Geld in der Summe zum Fenster raus werfen. 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb LadyMel:

Schönen guten Abend, 

Ich suche Erfahrungsberichte zu dem beispielsweise bei dildoking erhältlichen Suck-O-Mat. 

Was hat der drauf? Lohnt sich der Preis? Gibt es Nachteile/Schwächen? 

Es geht mir wirklich speziell um dieses Produkt und nicht um ähnliche, andere Produkte. 

Ich hoffe, jemand kann mir was dazu berichten 🙂

Lass uns bitte nicht dumm sterben.

Kauf am Besten mal so ein Teil und verfass einen Testbericht. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Jeder, der was konstruktives beitragen kann, darf sich gerne melden. Freue mich auf intelligenten Austausch. 

Alles andere wird liebend gerne von mir ignoriert. 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb GentlemanGhost89:

Was ist das? eine Art Scanner? Diaprojektor?

Erklärung bitte

Vielleicht eine Art Staubsauger

suck-o-mat-2-0.jpg

Also, ich kann mir die Funktionsweise dieses Gerätes nicht wirklich vorstellen...

Wenn ich meinen Prügel in dieses Minloch gequetscht habe und die Kappe die Schwanzspitze umschließt, dann passiert was genau? 

Saugt der einem die Pelle inkl. Eier weg? 

Apropos Eier... für kleines Geld gibt es Masturbationseier. Die sollen angeblich echt gut sein. Vielleicht ne Alternative für Smartshopper.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb LadyMel:

Ja, deswegen wollte ich auch ein paar Erfahrungsberichte. Möchte kein Geld in der Summe zum Fenster raus werfen. 

Das kann ich gut verstehen... Gib mir doch mal bescheid wenn du mehr weißt. 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Popeye2000:

Also, ich kann mir die Funktionsweise dieses Gerätes nicht wirklich vorstellen...

Wenn ich meinen Prügel in dieses Minloch gequetscht habe und die Kappe die Schwanzspitze umschließt, dann passiert was genau? 

Saugt der einem die Pelle inkl. Eier weg? 

Apropos Eier... für kleines Geld gibt es Masturbationseier. Die sollen angeblich echt gut sein. Vielleicht ne Alternative für Smartshopper.

Also ich habe mir jetzt die Technischen daten angesehen. 

Das saugt dir deine Enkelkinder raus.🤔 Erst später habe ich erfahren das der Themen Ersteller eine Frau ist. Dann habe ich noch mal gesehen ob es eine Funktion für Damen noch enthalten ist. 🤷‍♂️ Nöö. Außer einer Fernbedienung

Aber jetzt mal spaß beiseite. Es wurde drum gebeten sich hier anständig zu verhalten. Also wird das hier meine Letzter Kommentar werden

Link zum Beitrag
Geschrieben

Also ich habe sowohl den Satisfyer Men, den Autoblow A.I., als auch den Sayberx ausprobiert und muß sagen, dass lediglich der der satisfyer men macht was er soll. Von den beiden Autoblowern kann ich nur abraten. Ich habe zwar einen relativ dicken Penis, aber die beiden Geräte schaffen es, trotz großzügigem Einsatz von Gleitgel, nicht weich über den Harten zu gleiten. Teilweise bleiben die Geräte sogar stehen, da der Motor nicht genügend Leistung hat, bzw. das Gerät zu unvariabel in Bezug auf die Penisdicke zu sein scheint.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb AJ310:

Also ich habe sowohl den Satisfyer Men, den Autoblow A.I., als auch den Sayberx ausprobiert und muß sagen, dass lediglich der der satisfyer men macht was er soll. Von den beiden Autoblowern kann ich nur abraten. Ich habe zwar einen relativ dicken Penis, aber die beiden Geräte schaffen es, trotz großzügigem Einsatz von Gleitgel, nicht weich über den Harten zu gleiten. Teilweise bleiben die Geräte sogar stehen, da der Motor nicht genügend Leistung hat, bzw. das Gerät zu unvariabel in Bezug auf die Penisdicke zu sein scheint.

Das ist aber alles kein Suck-O-Mat gewesen. Bringt mich also leider nicht weiter. 

Danke trotzdem für deine Rückmeldung.

vor 25 Minuten, schrieb Monty_K:

Das kann ich gut verstehen... Gib mir doch mal bescheid wenn du mehr weißt. 

Wenn es noch mehr als die nichtmal handvoll Personen schaffen, eine hilfreiche Antwort zu geben, geb ich dir Bescheid. So wie es aber gerade aussieht, wird das so schnell nicht passieren. 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb AJ310:

Also ich habe sowohl den Satisfyer Men, den Autoblow A.I., als auch den Sayberx ausprobiert und muß sagen, dass lediglich der der satisfyer men macht was er soll. Von den beiden Autoblowern kann ich nur abraten. Ich habe zwar einen relativ dicken Penis, aber die beiden Geräte schaffen es, trotz großzügigem Einsatz von Gleitgel, nicht weich über den Harten zu gleiten. Teilweise bleiben die Geräte sogar stehen, da der Motor nicht genügend Leistung hat, bzw. das Gerät zu unvariabel in Bezug auf die Penisdicke zu sein scheint.

Du hast Dir gleich 3 von diesen Geräten gekauft??? 

Wirklich aus Interesse gefragt und in keinster Weise wertend: warum wichst man nicht einfach?

Ne Sexpuppe könnte ich nachvollziehen aber welchen Mehrwert bietet so ein Gerät außer,  dass du beide Hände frei hast?

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Kletterer_DD:

Hochachtung vor Deinem Optimus.

Dieser Thread zeigt einmal mehr, auf welchem Niveau sich diese Plattform bewegt.

Tja, die Hoffnung stirbt zuletzt, sagt man doch so schön. 

 

Da ich hier sogar eine handvoll nette Männer für reale Treffen kennen lernen durfte, habe ich auch die Hoffnungen, vielleicht doch noch eine gescheite Antwort zu bekommen. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Suck-O-Mat...

Auf mich wirkt solch eine Apparatur doch etwas suspekt - und wen sie dann auch noch einen nicht unerheblichen Geräuschpegel erzeugt... da scheinen mir benannte 299,- € nicht gerade ein Schnäppchenpreis zu sein...

Den Hinweis zu der Geräuschentwicklung würde ich nicht außer Acht lassen...

Ich sehe, so zumindest für mich, auch nicht gerade einen entscheidenden Mehrwert in solch einem Gerät...

...nun gut, du wirst dir schon etwas dabei gedacht haben...

An deiner Stelle würde im Netz recherchieren und versuchen, auf reale und kritische Kundenbewertungen zu stoßen...

...nicht dieser gekaufte und gefälschte RezensionsQuatsch der von geistigen Tieffliegern für ein paar Euronen ins Netz gestellt wird...

Viel Erfolg bei der Recherche...

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb LadyMel:

Ich suche Erfahrungsberichte zu dem beispielsweise bei dildoking erhältlichen Suck-O-Mat. 

Was hat der drauf? Lohnt sich der Preis? Gibt es Nachteile/Schwächen? 

Bei einem großem Online-Händler gibt es 68 durchwachsene Rezensionen zu dem Gerät. Bei Youtube gibts ein anschauliches Video dazu. Ich sende dir mal per PN die Links dazu.

Ich selber durfte das Teil mal auf einer "do it yourself Party testen, eine Teilnehmerin, die nebenher Spielzeuge vertreibt, hatte den Suck-o-Mat neben vielen anderen Spielzeugen dabei.

Für mich ist das nix, weil ich Alters- und Medikamentenbedingt unter ED leide, bin deutlich über siebzig. Obwohl ich eher unterdurchschnittlich bestückt bin (meine Eichel passt schließend durch eine Papprolle vom Toilettenpapier/4 cm), gelingt es mir trotz Gleitmittel nicht, einzudringen. ER ist einfach nicht hart genug. Als Gleitmittel benutze ich vorzugsweise PjurOriginal.
Es waren aber ein paar jüngere Herren mit steil aufgerichteten harten Gliedern anwesend, die durchaus angetan waren von der Wirkung. Einen, der sich von der "Spielzeughändlerin" frei im Raum stehend "verarzten" ließ, mussten wir sogar stützen, damit er sich beim Absch(l)uss noch auf den Beinen halten konnte.

 

Bleibt gesund

Ups, das mit der PN klappt nicht. Musste mal selber kucken....

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb tantra1m:

Bei einem großem Online-Händler gibt es 68 durchwachsene Rezensionen zu dem Gerät. Bei Youtube gibts ein anschauliches Video dazu. Ich sende dir mal per PN die Links dazu.

Ich selber durfte das Teil mal auf einer "do it yourself Party testen, eine Teilnehmerin, die nebenher Spielzeuge vertreibt, hatte den Suck-o-Mat neben vielen anderen Spielzeugen dabei.

Für mich ist das nix, weil ich Alters- und Medikamentenbedingt unter ED leide, bin deutlich über siebzig. Obwohl ich eher unterdurchschnittlich bestückt bin (meine Eichel passt schließend durch eine Papprolle vom Toilettenpapier/4 cm), gelingt es mir trotz Gleitmittel nicht, einzudringen. ER ist einfach nicht hart genug. Als Gleitmittel benutze ich vorzugsweise PjurOriginal.
Es waren aber ein paar jüngere Herren mit steil aufgerichteten harten Gliedern anwesend, die durchaus angetan waren von der Wirkung. Einen, der sich von der "Spielzeughändlerin" frei im Raum stehend "verarzten" ließ, mussten wir sogar stützen, damit er sich beim Absch(l)uss noch auf den Beinen halten konnte.

 

Bleibt gesund

Ups, das mit der PN klappt nicht. Musste mal selber kucken....

Danke für deinen Bericht! 

Wir haben beide einen Nachrichtenfilter aktiv. Ich kann dir ebenso wenig schreiben. 

Bei Google nach Bewertungen zu suchen ist natürlich auch gemacht worden. Da kann ich aber niemanden etwas fragen. Hier kann ich nachhaken. Zum Beispiel gibt es inzwischen zwei Modelle und das neuere soll leiser sein. Und hier gehe ich davon aus, dass es keine gekauften Bewertungen sind, sondern wirkliche Erfahrungen. Das ist mir wichtig. Ich suche immer auf mehreren Wegen, um mir eine Meinung zu bilden. 

vor 4 Stunden, schrieb Highlander4u:

Suck-O-Mat...

Auf mich wirkt solch eine Apparatur doch etwas suspekt - und wen sie dann auch noch einen nicht unerheblichen Geräuschpegel erzeugt... da scheinen mir benannte 299,- € nicht gerade ein Schnäppchenpreis zu sein...

Den Hinweis zu der Geräuschentwicklung würde ich nicht außer Acht lassen...

Ich sehe, so zumindest für mich, auch nicht gerade einen entscheidenden Mehrwert in solch einem Gerät...

...nun gut, du wirst dir schon etwas dabei gedacht haben...

An deiner Stelle würde im Netz recherchieren und versuchen, auf reale und kritische Kundenbewertungen zu stoßen...

...nicht dieser gekaufte und gefälschte RezensionsQuatsch der von geistigen Tieffliegern für ein paar Euronen ins Netz gestellt wird...

Viel Erfolg bei der Recherche...

Die Anschaffung hat hier einen tieferen Sinn und dient absolut nicht zur reinen Selbstbefriedigung meines Mannes. Der Geräuschpegel ist tatsächlich nicht so wichtig, solange man sich ohne zu schreien unterhalten kann. 

Wie gesagt suche ich so oder so parallel noch nach anderen Rezensionen. Es ist aber schön, sich hier mit einem realen Menschen darüber zu unterhalten. Per PN habe ich da tatsächlich jemanden gefunden, da man sich durch die ganze Spamerei hier im Thread nicht gut unterhalten kann. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Dann hat sich, auch wenn du sicherlich mehr als gedacht hast lesen müssen, der Thread für dich ja eventuell dennoch gelohnt...

...bleibt nur, viel Erfolg zu wünschen...

 

vor 2 Stunden, schrieb LadyMel:

Die Anschaffung hat hier einen tieferen Sinn und dient absolut nicht zur reinen Selbstbefriedigung meines Mannes. Der Geräuschpegel ist tatsächlich nicht so wichtig, solange man sich ohne zu schreien unterhalten kann. 

Wie gesagt suche ich so oder so parallel noch nach anderen Rezensionen. Es ist aber schön, sich hier mit einem realen Menschen darüber zu unterhalten. Per PN habe ich da tatsächlich jemanden gefunden, da man sich durch die ganze Spamerei hier im Thread nicht gut unterhalten kann. 

 

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...