Jump to content

Cap d'Adge/Schweinchenstrand


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

So wie immer, wenn ich Fragen habe - ist Tante google ehrlich.
Unzählige veröffentlichte FILME, eventuell kannst auch Du/Ihr zum öffentlichen "Star" werden ... zwinker. Ansonsten:
Cap d'Agde unterscheidet sich hinsichtlich des Verhaltenskodexes zunächst nicht von anderen FKK-Campingplätzen oder FKK-Stränden. Besonders ist allerdings, dass Sex und das ungezwungene Ausleben von Erotik an ausgewiesenen Orten intensiver zelebriert werden. Was es dabei zu beachten gilt, erfährst du hier.

5 Verhaltensregeln fürs Cap d'Agde#1. Vermeide Sex in der Öffentlichkeit

Generell ist auch am Cap d'Agde Sex in der Öffentlichkeit verboten – mit inoffizieller (!) Ausnahme des Schweinchenstrandes, an welchem die Polizei schon länger aufgegeben hat, das Treiben konsequent zu unterbinden. Stattdessen sorgen erfahrene und aufmerksame Besucher dafür, dass sich niemand dorthin verirrt, der dort nichts verloren hat. Dennoch gilt: Sex wird toleriert, ist aber nicht legal. Es besteht also auch am Schweinchenstrand immer die Gefahr, von der Küstenpolizei mit einer Geldstrafe belegt zu werden.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Klar. Wird dieses Jahr bestimmt der Renner. Die Franzosen warten nur auf D.🤦‍♂️🤷‍♂️.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es ist tatsächlich so . In der Vorsaison waren wir dort. Es ist unterstes Niveau und absolut nicht zu empfehlen. Eher abstoßend statt antörnend . Einfach fürchterlich . Zur Saison wird der Strand tagsüber überwacht damit dort Ruhe herrscht.

Link zum Beitrag
Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Das mit dem öffentlichen Sex am Strand soll sich meines Wissens nur auf einen bestimmten Teil der Küste östlich des Ortes beschränken.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ist schon ein paar Jahre her, war aber auf der anderen Seite in Marseillance und bin von dort rüber gelaufen. 

Der Strand ist nicht zu übersehen, da an dieser Stelle sich Menschen gruppieren. Geht man weiter kommt eher der Familienstrand ;) .

Ehrlich gesaht war es dort schon leicht surreal. Da kam am Nachmittag ein Pärchen und hat einen Sonnenschirm aufgespannt wo ein Fähnchen mit der Aufschrift Sex angebracht war. Dann ging es zur Sache und eine Traube an Menschen umringten die beiden. Als sie fertig waren, brandete Applaus auf. In den Dünen war auch etwas los, ABER dahinter war auch zu Pferde die Polizei unterwegs. 

Ehrlich gesagt, nice to see, aber irgendwann war es dann auch langweilig.

Link zum Beitrag
ErgrauterHerr
Geschrieben

Für den, der es mag, ist es das Höchste 🤓

Link zum Beitrag
Analsanftficker
Geschrieben

Also ich kenne mittlerweile viele Videos von schwulen Männern von den Dünen am FKK-Dorf am Cap d'Adge, so geilen entspannten Sex für alle Beteiligten habe ich noch nie gesehen. Auch ich hätte kein Problem damit vor anderen zufällig vorbei kommenden Männern Sex zu haben, immer mit dem Hintergedanken das man andere damit zu erfreuen oder zum Mitmachen anzuregen.

Link zum Beitrag
Tantramann1959
Geschrieben

Kommt drauf an, wie die Ortspolizei drauf ist.

Centre Naturiste René Oltra Cap d' Agde ist zunächst eine abgegrenzte Naturistenanlage. Ich war früher bis ca. 2005 sehr oft und sehr gerne dort. Auch in der überteuerten Hauptsaison, wegen der Schulferien meiner Kids.

Auch diese Anlage ist in die Jahre gekommen, ich glaube auch der 'Umgangston' ist rauer, auch wenn ich es nicht hoffe.

Der Schweinchenstrand ist außerhalb der Anlage ca. 2 km und wie oben geschrieben, kommt es auf die aktuelle Lage an (mal unabhängig von Corona),  was Politik und Ordnungsmacht als Priorität ansehen. Auch in Frankreich steht Sex in der Öffentlichkeit unter Strafe. Was davon umgesetzt wird, steht auf einem anderen Blatt.

Und mal so unter uns....Sex im Sand ist echt Schmirgelig :see_no_evil:   

Link zum Beitrag
Geschrieben

Also am Strand in den Dünen gings schon zur Sache, wie schon hier beschrieben wurde

Link zum Beitrag
  • Moderator
linguafabulosa
Geschrieben

Es wurden Off-Topic-Beiträge entfernt.

LG
Lingua - Team poppen.de

Link zum Beitrag
Vuuchtländer
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Lausitz-Spreewald:

Das mit dem öffentlichen Sex am Strand soll sich meines Wissens nur auf einen bestimmten Teil der Küste östlich des Ortes beschränken.

Östlich des Ortes könnte missverständlich sein. Östlich der Village Naturiste trifft es genauer. Keine 1000 m weiter kommen wieder ganz normale Textilstrände.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Tittyfucker:

da ich sehr auf öffentlichen Sex stehe und ich Gerüchte gehört habe, dass man da ganz offen ficken kann. 

Du kannst sie dort ganz offen ficken, oder sie öffentlich ficken lassen...

Link zum Beitrag
Fruchtpresse
Geschrieben
Vor 13 Stunden, schrieb Hamburgescort123:

So wie immer, wenn ich Fragen habe - ist Tante google ehrlich.
Unzählige veröffentlichte FILME, eventuell kannst auch Du/Ihr zum öffentlichen "Star" werden ... zwinker. Ansonsten:
Cap d'Agde unterscheidet sich hinsichtlich des Verhaltenskodexes zunächst nicht von anderen FKK-Campingplätzen oder FKK-Stränden. Besonders ist allerdings, dass Sex und das ungezwungene Ausleben von Erotik an ausgewiesenen Orten intensiver zelebriert werden. Was es dabei zu beachten gilt, erfährst du hier.

5 Verhaltensregeln fürs Cap d'Agde#1. Vermeide Sex in der Öffentlichkeit

Generell ist auch am Cap d'Agde Sex in der Öffentlichkeit verboten – mit inoffizieller (!) Ausnahme des Schweinchenstrandes, an welchem die Polizei schon länger aufgegeben hat, das Treiben konsequent zu unterbinden. Stattdessen sorgen erfahrene und aufmerksame Besucher dafür, dass sich niemand dorthin verirrt, der dort nichts verloren hat. Dennoch gilt: Sex wird toleriert, ist aber nicht legal. Es besteht also auch am Schweinchenstrand immer die Gefahr, von der Küstenpolizei mit einer Geldstrafe belegt zu werden.

Dieser öffrntliche Strand gehört größtenteils zu einem Nudistencamp u wird beim Betreten ( Übeegang Textil/Nacktstrand, durch Security bewacht, die allerdings nur darauf achtet, dass du auch wirklich nackt bist. Ein Tuch um due Hüften ist noch ok. Mehr nicht . Ab halb 6 abends sind dann sämtliche Familien mit kleinen Kindern auf dem Campingplatz u das große Treiben kann beginnen . Da kommt keine Küstenpolizei u klntrolliert, fze machrn sich höchstens nackichu spielen mit😎

vor 13 Stunden, schrieb Katja-7302:

Es ist tatsächlich so . In der Vorsaison waren wir dort. Es ist unterstes Niveau und absolut nicht zu empfehlen. Eher abstoßend statt antörnend . Einfach fürchterlich . Zur Saison wird der Strand tagsüber überwacht damit dort Ruhe herrscht.

Was redest du für Unsinn " unterstes Niveau " richtig lächerlich...du fährst in den Urlaub u informierst dich über die Gegebenheiten dort u fährst trotzdem dahin u beschwerst dich dann? Tzzz....

vor 13 Stunden, schrieb Lausitz-Spreewald:

Das mit dem öffentlichen Sex am Strand soll sich meines Wissens nur auf einen bestimmten Teil der Küste östlich des Ortes beschränken.

Dieser Abschnitt ist etwa 1, 5 km lang, also langu breit genug um sich auszutoben u zwischendurch abzukühlen

vor 13 Stunden, schrieb 4skin:

Ist schon ein paar Jahre her, war aber auf der anderen Seite in Marseillance und bin von dort rüber gelaufen. 

Der Strand ist nicht zu übersehen, da an dieser Stelle sich Menschen gruppieren. Geht man weiter kommt eher der Familienstrand ;) .

Ehrlich gesaht war es dort schon leicht surreal. Da kam am Nachmittag ein Pärchen und hat einen Sonnenschirm aufgespannt wo ein Fähnchen mit der Aufschrift Sex angebracht war. Dann ging es zur Sache und eine Traube an Menschen umringten die beiden. Als sie fertig waren, brandete Applaus auf. In den Dünen war auch etwas los, ABER dahinter war auch zu Pferde die Polizei unterwegs. 

Ehrlich gesagt, nice to see, aber irgendwann war es dann auch langweilig.

Du hast vergessen zu erwähnen, dass die drumherum stehenden Zuschauer währrndessen selber an sich rum gespielt haben...🤣 wie beim Porno schauen 

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden, schrieb Fruchtpresse:

Du hast vergessen zu erwähnen, dass die drumherum stehenden Zuschauer währrndessen selber an sich rum gespielt haben...🤣 wie beim Porno schauen 

:clapping: In der Tat, aber Männlein wie Weiblein. Die Luft knisterite regelrecht an diesem Nachmittag im Mai und irgendwie warteten alle auf ein erstes Zeichen, dann aber ging es rund. Ging eine Frau zu den Dünen folgte ihr eine kleine Karawane an Beischlafbettler. Ein Stück nebenan waren dann die Jungs unter sich. ... und alles erst als der Beobachtungs-Container mit den Aufpassern leer war.

bearbeitet von 4skin
Link zum Beitrag
Vuuchtländer
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb 4skin:

. ... und alles erst als der Beobachtungs-Container mit den Aufpassern leer war.

Der allerdings in der Nebensaison kaum besetzt war, als wir da waren.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Fruchtpresse:

Was redest du für Unsinn " unterstes Niveau " richtig lächerlich...du fährst in den Urlaub u informierst dich über die Gegebenheiten dort u fährst trotzdem dahin u beschwerst dich dann? Tzzz....

Ja das frage ich mich auch immer wieder. Die Leute gehen an einen Schweinchen Strand und meckern dann über das Niveau. 🙄 Ich weiß nicht was die da erwarten, da treiben es Leute wie du und ich und oder zu mehreren. Wem das nicht gefällt der muß ja erst gar nicht zu so einer Location hin...

Link zum Beitrag
Fruchtpresse
Geschrieben
Vor 19 Stunden, schrieb 4skin:

Ist schon ein paar Jahre her, war aber auf der anderen Seite in Marseillance und bin von dort rüber gelaufen. 

Der Strand ist nicht zu übersehen, da an dieser Stelle sich Menschen gruppieren. Geht man weiter kommt eher der Familienstrand  .

Ehrlich gesaht war es dort schon leicht surreal. Da kam am Nachmittag ein Pärchen und hat einen Sonnenschirm aufgespannt wo ein Fähnchen mit der Aufschrift Sex angebracht war. Dann ging es zur Sache und eine Traube an Menschen umringten die beiden. Als sie fertig waren, brandete Applaus auf. In den Dünen war auch etwas los, ABER dahinter war auch zu Pferde die Polizei unterwegs. 

Ehrlich gesagt, nice to see, aber irgendwann war es dann auch langweilig.

Hättest ja mit spielen können. Da wäre dir mit Sicherheit nicht langweilig geworden

Fahre nur mal dort hin...vor Cap d Agde sind alles Textil-Strände mit Camping,  bis Sete' hoch.Der Strand Marseillan Plage ist direkt neben dem Nudistencamp. Dart sind auch 2 große Wohnblocks, wo meist Jugendgruppen Urlaub/Ferien machen, also jede Menge junger Leute dort am Start.  Auf dem Fkk-Strand ist auch eine öffentliche Strandbar mit Musik, meist House/ Minimal so die Richtung, wo ab ca 17/18 Uhr gefeiert wird . Alle dort sind leicht bekleidet , oft Baströcke, Tücher o Muschelketten um die Hüfte   o nur mit Hut u Sonnenbrille..

Am Strand selbst wird gefummelt, manchmal wird man eingeladen mitzuspielen o schaut einfach nur zu. Genau das Richtige für exhibitionistisch veranlagte Menschen. Man muss es in jedem Fall mindestens einmal gesehen haben u vor allem gefühlt...wenn man ungeahnte dort hin kommt, ist man geschockt über so viel Freizügigkeit u schaut verschämt weg u geht vorbei.Beim 2.Mal findet man Gefallen daran zuzuschauen u wird selbst dabei geil...u vll bekommt man Lust, es ebenso dort zu machen o man zieht sich zurück u treibt es zu zweit. Kalt lässt es in jedem Fall keinen. Es ist einfach eine ganz ganz andere Lebensart...Urlaub halt...Fahr hin u hab Spaß 

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...