Jump to content

Sich selbst verwöhnen


6leckesehrgern9

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wie soll man sonst wissen, was gut tut . Es ist zwar nicht bei jedem gleich ,aber man weiß was dem andern gefallen könnte. Bei Frauen sollst du ja erraten was sie geil finden . 🤷‍♂️ wenn du nicht das große Glück hast, auf ein Exemplar zu stoßen ,die dir das mitteilt. Oder du bist Hellseher. Ich komm von Thema ab . Selbstbefriedigung ist toll und ich bin da voll bei dir.

Geschrieben

Das finde ich auch total geil. Es immer wieder hinaus zu zögern und dann geil abzuspritzen.

Geschrieben

na wenn man weiter kein hat der ein das macht muss man es ja alleine machen

Geschrieben

Willst du hier rauskriegen, wen du damit zur Rolligkeit bekommst?
Ich hätt dir jedenfalls dabei zugesehen.... 😎

Geschrieben

Logisch, macht zwischendurch, immer mal spaß😊👍

Geschrieben

Klar das kenne ich auch, es kann sich auch gerne mal über mehrere Stunden ziehen. Wenn man halt niemanden im Moment hat, kann das auch toll sein und man weis ja auch oft selber am besten wie es einem gut tut und gefällt 😉

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Leia:

Willst du hier rauskriegen, wen du damit zur Rolligkeit bekommst?
Ich hätt dir jedenfalls dabei zugesehen.... 😎

Genau :-)
Ein Cam 2 Cam Angebot fürs nächste Mal wäre doch toll :-)

Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb 6leckesehrgern9:

Genau :-)
Ein Cam 2 Cam Angebot fürs nächste Mal wäre doch toll :-)

🤪

Geschrieben

zwischendurch sich selbst zu verwöhnen ist normal. und manchmal schöner als richtiger sex.........................

Geschrieben

Daß ist schön und geil ! Macht auch Spaß ! Und nützlich zu gleich! Schön geil mit dem Schwanz und Sack spielen !

Geschrieben

zwei stunden lang ihn immer wieder bis kurz vorm abspritzen bringen führt dazu . das er dann nur noch schwach kommt

Geschrieben
Am 20.9.2020 at 10:17, schrieb 6leckesehrgern9:

Mal Hand aufs Herz, wer verwöhnt sich auch gerne mal selber? Egal ob Mann oder Frau.
Gestern Abend war es bei mir mal wieder soweit. Klamotten in die Ecke und nackt auf die Couch.
Um in die richtige Stimmung zu kommen, habe ich mir ein Filmchen angemacht. Schon nach wenigen Minuten, habe ich die Kontrolle über meine Hände verloren. Meine Hände wanderten zwischen meine Beine. Ich streichelte sanft die Innenseiten meiner Schenkel, meinen Sack, meinen Anus und meinen Schwanz. Bei meinem Tun, wurde mein Schwanz langsam hart und steif. Mit verwöhnen meine ich nicht, schnell zum Orgasmus zu kommen. Nein, ich mag es ganz slow. Ich machte also eine ganze Weile schön sanft weiter. Streichelte und massierte schön sanft meine Eichel, knetete ein wenig meinen Sack. Zwischendurch nahm ich immer mal wieder meinen Schwanz in die Hand. Kurz vorm kommen habe ich immer wieder aufgehört und ihn sanft gestreichelt. Ich habe nun angefangen mich mit beiden Händen zu verwöhnen. Mit den Fingern habe ich meinen Sack geknetet und gestreichelt während ich gleichzeitig meinen Schwanz massiert habe. Mein Körper fing an zu zucken! Es war wie ein Rausch. Das Gefühl kurz vorm Orgasmus ist für mich der absolute Hammer. Ich weiss nicht, wie oft ich mich so bis kurz vorm Orgasmus verwöhnt habe. Ich glaube, ich war um die 2 Stunden mit mir beschäftigt, bevor ich mich durchs Abspritzen erlöst habe. Ich hätte es gerne noch weiter raus gezögert aber mein Schwanz fing schon an weh zu tun. Der Orgasmus war dann aber der absolute Hammer und er wollte gar nicht aufhören. Es war für mich ein wirklich schöner Abend mit einem unglaublich geilem Sex Rausch. Ich fange schon wieder an zu zucken wenn ich an gestern Abend denke. 

 

Sehr gut geschrieben ! Mir geht es auch so, lieber 2 Stunden als 5 Minuten. Ich nutze dabei alles an Spielzeug was die Sammlung hergibt, schaue mir geile Bilder, Storys oder Filme an und natürlich sind de Fantasie dabei keinerlei Grenzen gesetzt. Wenn dann noch Nylons, Slips u.ä ins Spiel kommen wird es richtig heiß und ich habe nen mega Abgang

×
×
  • Neu erstellen...