Jump to content
Harlekin24

Intimpiercings und Kondome/Femidom?

Empfohlener Beitrag

Roman_Tische
Geschrieben

Stinknormale Kondome haben gehalten. Selbst bei mehreren Piercings. Eine andere Option kenne ich nicht. Außer Piercings raus. 🤷‍♀️

  • Gefällt mir 2
Muck-9995
Geschrieben

Problemlos mit Kondom

mariaFundtop
Geschrieben

Piercings raus nehmen....die stören sowieso total. Dann hält jedes Kondom.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Harlekin24:

mir stellt sich in letzter Zeit immer wieder die Frage, welches Kondom oder ähnliches Verhütungsmittel, dass auch vor Krankheiten schützt, hält Intimpiercings stand? 

Ich schätze die Kondome, die auf dem Markt zu kaufen sind... ob da spezielle gibt, das weiss ich nicht!

Ich habe keinen Sex mit Männer,  die einen Piercing tragen.  

  • Gefällt mir 2
Massimo1977
Geschrieben

Wenn überhaupt kann ich nur Spezial Analsexkondome empfehlen. Die sind fester. Und es gibt welche die in ihrer Farbe und Dicke sehr "weiß" sind. Da fällt mir aber nicht ein ob die einen speziellen Namen haben.

Margolotta
Geschrieben

Die meisten werden im Intimbereich keine spitzen Gegenstände tragen, also eher Ringe oder Stäbe ohne viel Spiel mit abgerundetem Verschluss. Daher sehe ich keine Probleme mit Kondomen. 🙃

  • Gefällt mir 1
Versuch
Geschrieben

Ich trage seit mehr als 15 Jahren ein Frenulum Piercing als Ring und da ist noch nie was mit einem Kondom Passiert es ist immer heil geblieben egal wie groß der Ring war

Goldie241277
Geschrieben

So ein Kondom hält verdammt viel aus. Intimpircings sind, soviel mir bekannt ist, weder Spitz noch scharfkantig. Also sollte es mit keinem Kondom ein Problem geben. Solltest Du Dich dennoch unsicher fühlen, verzichte auf die extra dünn.

DerLustvolle22
Geschrieben

Vieleicht nicht extra dünn aber normale halten das aus.

Aman84
Geschrieben

Zeig uns erstmal deiner persing vielleicht können wir was passende dafür finden

  • Gefällt mir 1
Angelika
Geschrieben

nimm die aus Nappaleder !

  • Gefällt mir 2
snake_1982
Geschrieben
Vor 7 Stunden, schrieb stilvolleaffäre:

Die meisten Damen verhüten mit ihrem Körpergewicht hier 

Was hat das mit Intimpiercings zu tun?

  • Gefällt mir 1
Daisy70
Geschrieben
Vor 7 Stunden, schrieb stilvolleaffäre:

Die meisten Damen verhüten mit ihrem Körpergewicht hier 

Oh, super! Gibt es da eine allgemeingültige Tabelle?? Wahrscheinlich dann auch hautfarben- und mondphasenabhängig? Die Pharmalobby lässt mich jahrelang Hormone nehmen und dabei wäre es so einfach!

  • Gefällt mir 5
wuppertaler1971
Geschrieben

Probiere einfach einige aus und googlen hilft weiter

  • Gefällt mir 1
Sperber1001
Geschrieben

Einfach drei Kondom übereinander tragen... oder treu bleiben!

Hagalaz
Geschrieben

Ich kann mich nicht erinnern, dass uns je ein Kondom an den Piercings drauf gegangen wäre, wenn dann eher generell an falscher Nutzung. Geht schon bei der Größe los, da kann man jedem nur MySize ans Herz legen, damit die Pimmelpullis endlich richtig sitzen.

  • Gefällt mir 2
Harlekin24
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Aman84:

Zeig uns erstmal deiner persing vielleicht können wir was passende dafür finden

Ich trage selbst keine ;)

und wir reden wie oben schon erwähnt über mehrere Piercings, nicht nur eins ;)

vor 48 Minuten, schrieb wuppertaler1971:

Probiere einfach einige aus und googlen hilft weiter

Ausprobieren ist ja n toller Tip ;) ich hab echt keine Lust auf „ups, schwanger und hiv-positiv“ 

und wenn Google weiterhelfen würde, wäre dieser Post nicht hier.

 

Ich bitte allgemein um konstruktive Beiträge, erstaunlich, wie oft das hier erwähnt werden muss. Ich dachte, das ist ne Seite für Erwachsene 🙈

  • Gefällt mir 3
Der_Kaeptn
Geschrieben

Ich habe zwar nur einen „normalen“ PA, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Kondome von mehreren Piercings beeinträchtigt werden. Vorausgesetzt, es sind keine spitzen  Aufsätze oder Verzierungen im Spiel. In manchen Shops werden zwar recht skurrile Schmuckformen angeboten, die in meinen Augen aber eh nur für die Show sind. Auf die Matte wird damit dann keiner gehen!😉

  • Gefällt mir 1
kontaktmensch
Geschrieben (bearbeitet)
vor 9 Stunden, schrieb stilvolleaffäre:

Die meisten Damen verhüten mit ihrem Körpergewicht hier 

Es sei dir unbenommen, dass du nicht mit Frauen, die über ein bestimmtes Gewicht fallen, verkehren möchtest. 
Deine obige Aussage aber ist nicht witzig, nicht mal stillos, sondern verletzend und respektlos.
Warum? Verhüten ist eine absichtsvolle Handlung. Mit deinem Satz unterstellst du, dass Mollige oder Dicke mit Absicht so sind wie sie sind oder dick sind, weil sie nichts dagegen tun. Recherchiere dazu aber beispielsweise mal den Begriff Lipödem.

Deine gemeine Ansage finde ich umso erstaunlicher, als du Respekt auf deinem Profil einforderst. Respekt ist aber immer auf Gegenseitigkeit angelegt. 

bearbeitet von kontaktmensch
  • Gefällt mir 4
Atroc
Geschrieben

Als betroffener der thematik folgender gedankenanstoß: ein einzelnes piercing mag ja in der regel keine bedrohung für das kondom sein, aber in meinem fall können die einzelnen teile einander berühren und überlappen. Und das scheinen kondome gar nicht zu mögen. Als ich das mal, einem neugierigen implus folgend, ausprobiert habe, waren die kondome nicht nur unbequem, sondern auch von eher unpraktischer lebensdauer. Und ja, zwei übereinander hab ich auch versucht ;-)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Sperber1001:

Einfach drei Kondom übereinander tragen... oder treu bleiben!

Und was ist mit Singles?

  • Gefällt mir 1
Lebenselexier
Geschrieben

Es gibt nur zwei Möglichkeiten....nicht reinstecken oder Blech raus. Einzige Option wäre ein Peniskäfig wo er errigiert rein passt, was dann aber sinnfrei wäre.

  • Gefällt mir 1
SteffifürPeter
Geschrieben

das piercing rausmachen und kondom nutzen? safety first!

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...