Jump to content

Ich daheim


Empfohlener Beitrag

Der Text ist hei

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Heut war wieder so ein Tag wo wenig klappte.Um so mehr freu ich mich auf entspannte Momente.Im Wohnzimmer alle Rolläden runter und mein Pornostick angeschlossen und mein Erotikkoffer auf den Tisch.Kissen und Decke ausgebreitet und etwas Gleitgel auf den Finger und langsam mein Loch geschmeidig machen.Geeignet für meine Lust ist erstmal mein Kugelstab,die kleinen zuerst bis der ca.30 cm Stab fast verschwindet.

Dann der Playknopf.Ich schau zwar fast alles-aber Black and Blondes Gangbang oder Big Tits am liebsten.Grossbrüstige Frauen werden von teils mehreren Männern in alle Löchern gefickt,meist gleichzeitig und danach vollgespritzt oder sie schlucken.Ich bevorzuge Lisa Ann,Ava Devine oder Claire Dames.Ich setze mich breitbeinig hin und stelle die Beine auf den kleinen Hocker vor mir.Meine linke Hand bewegt den Stab langsam hin und her und ich streichle meinen Busen und drücke meine Brustwarzen,die langsam hart werden.Auch mein Kleiner zeigt Reaktion und richtet sich langsam auf.Nach einigen Momenten ziehe ich den Stab raus und hole meinen Gummischwanz mit Saugfuss raus und befestige ihn auf einer Platte-lege alles aufs Sofa und setzte mich langsam auf das Ungetüm.Es dauert immer etwas,bis die ersten cm geschafft sind.Aber mit etwas Beckenbewegung schaffe ich es meist,gerade hinzusitzen.Ausgefüllt und geil dem Treiben auf dem Bildschirm zusehend,wie meine Lisa gerade anal genommen wird,während die anderen vaginal und oral zugegen sind.Und je ein anderer ihre Schwänze an ihren Megamöpsen reiben.Gerade dann setzt meine Fantasie ein.Wie geil es wäre-Wenn ICH das erleben könnte.Wie schööööön es wäre,Dich in mir zu haben.Anal und Oral von Dir benutzt zu werden.Mein Busen dir deinen Verstand raubt.Wie du hinter mir stehst,dich an meinen Titten festhälst und mich ausdauernd und ausgiebig durchfickst.Wie ich dich von einem zum nächsten Höhepunkt reite.Mein Kopf an der Bettkante ablege um dich in der vollen Länge im Hals zu haben.Du Nachts seitlich neben mir liegst und ich dich spüre wie du dich an mir reibst.Deine Lust und Leidenschaft die uns überall überfällt,das selbst enge WCs Kino Auto usw.dich nicht abhalten,deinen Saft in mir zu verteilen.Oder du mir einfach deinen Samen zwischen meinen Brüste oder aufs Gesicht spritzt.Ich träume davon,wie meine Hand oft in deiner Hose verschwindet und dein hartes Glied umschliesst,auch wenn wir im Restaurant sitzen.Ich unter den Tisch verschwinde und dich beglücke oder mich von dir einfach nehmen zu lassen,auch wenn wir Gefahr laufen,erwischt zu werden.Manchmal träume ich auch von mehreren manchmal möchte ich eine attraktive Frau sein,die Männer um den Verstand bringt.Dadurch werde ich sehr erregt und bewege mich nach oben und eine Welle von Geilheit überflutet mich und meine Beine werden weich.Der Kopf wohl auch grins

Aber jetzt wixxe ich meinen Schwanz immer schneller und die Bilder im TV und in meinem Kopf teilen sich und mich durchströmt ein unfassbar intensives Gefühl,während mein After sich zusammenzieht und ich mit einem lauten Stöhnen einfach komme.Mein Sperma fliesst aus mir raus und ich geniesse noch sekundenlang das ausgefüllt sein und spüre das Zucken von dir,wie du dich an mich klammerst und dein Samen tief in mich läuft.Dann ziehe ich meinen Dildo raus und ersetzte ihn durch mein Analplug das mich den Abend begleitet.Meist komme ich am Abend und in der Nacht nochmal.Am nächsten Tag erholt sich mein Analloch um 2 Tage später wieder trainiert zu werden.Um für dich bereit zu sein

Geschrieben

wenn das alles ist..................................................................

×
×
  • Neu erstellen...