Jump to content
Bi-STD-Paar

Als Frau vom Bi Paar zurück stecken hier?

Empfohlener Beitrag

Bi-STD-Paar
Geschrieben

Ich als der M part sehe es natürlich gerne wenn meine Frau auf ihre Kosten kommt, egal ob ich dabei bin oder nicht.

Und meine Frau muß nicht das machen was ich will, andersherum genauso.

 

Um das Thema "Drittes rad" kurz aufzugreifen

 

Bei einem MMF kommen alle auf ihre Kosten sofern der zweite M Bi ist.

 

Und das sollte bei einem FFM ebenfalls möglich Sein.

 

Ohne einen quasi zu benutzen...

Wenn was passiert, passiert es

Wenn nicht dann nicht.

 

Benutzen würde aus meiner Sicht nur dann in frage kommen,wenn man dabei das gegen den Willen erzwingt bzw. Nur auf den eigenen "Erfolg" aus ist.

Für mich ist es wichtig daß alle zusammen zum "Erfolg" kommen und sich dabei wohl fühlen.

 

LG der M Part

  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Bi-STD-Paar:

Und das sollte bei einem FFM ebenfalls möglich Sein.

Ist es aber fast nie.

vor 3 Minuten, schrieb Bi-STD-Paar:

Für mich ist es wichtig daß alle zusammen zum "Erfolg" kommen und sich dabei wohl fühlen.

Ist es auch fast nie

  • Gefällt mir 2
bookface123
Geschrieben

Frauen müssen eben zurückstecken, damit Männer wegstecken können.

  • Gefällt mir 3
bookface123
Geschrieben

Ach je, ich sollte ja gar nicht...

PolyneugierNRW
Geschrieben

Jepp. mir geht ws ebenso

Love37
Geschrieben

Werden nach Erfahrungen von FRAUEN gefragt. Und antworten logischerweise Männer. Scheinen alles pussy's zu sein.

  • Gefällt mir 2
Bi-STD-Paar
Geschrieben

Und wir haben ausdrücklich drum gebeten, das nur FRAUEN bitte kommentieren, und Männer Besucher auch noch bis zum abwinken die wirklich nicht lesen können 🤣

  • Gefällt mir 1
Süßemaus458
Geschrieben

Hallo
Mir geht es genauso wie dir

  • Gefällt mir 1
Süßemaus458
Geschrieben

LG die Frau vom dem Profil

  • Gefällt mir 1
Bi-STD-Paar
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb böses_Mädchen781:

Es ist ein offenes Frauen. Man kann nicht einzelnen Geschlechtern den Mund verbieten.

Möchten wir auch gar nicht, nur es geht hier mehr um die Erfahrungen der Frauen im paar Profil 

  • Gefällt mir 1
NeugierigesPaar76
Geschrieben

Ich( der weibliche Part ) kann es nicht bestätigen. Haben das passende gefunden wo jeder bi ausleben kann. Haben großes Glück gehabt wie man hier liest glaube ich. 😊

  • Gefällt mir 3
hopez
Geschrieben

Ich habe früher beides erlebt. Konnte mit einer Affäre zusammen ein Paar kennenlernen, bei der sie so bi war wie eine Türklinke. Das stellte sich dann leider erst beim sexuellen Treffen heraus. Sehr unerfreulich dieses Date und mit einem großen Krach geendet.

Erfreulicherweise lernten wir dann ein anderes Paar kennen, bei denen beide aktiv bi waren. Das war echt geil, weil alle vier miteinander spielen konnten. Weckt sehr schöne Erinnerungen

  • Gefällt mir 3
bs_special
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Imperatorin:

Ich möchte mich als "Rückzieher-Frau" outen....und meine Gründe dafür niederlegen....

Schon 10 Jahre her.... ich habe hier ein wirklich attraktives Paar kennengelernt und hat er wirklich die Absicht, mit den beiden etwas anzustellen! Ich sollte der Mittelpunkt sein für beide! Ein paar Tage geschrieben, dann habe ich mich mit ihr getroffen, um uns zu beschnuppern!
Bei dem zweiten Treffen war ihr Partner dann dabei, wieder auf neutraler Ebene. Als ich gesehen habe, wie liebevoll die beiden miteinander umgehen, habe ich bemerkt, was mir eigentlich fehlt! Ich konnte dann gar nichts mehr und habe ehrlich gesagt was los ist und habe einen Rückzieher gemacht!

Also ich bin die weibliche Hälfte von uns:

wir würden uns freuen wenn die Kontakt suchenden Paar miteinander so umgehen würden wie von Dir angedeutet. Wir finden dass es nur dann zu harmonischen Treffen kommen kann. Wenn es unter der Gefühlsdecke bei unserem Gegenüber brodelt hätten wir keine Lust auf weitere Aktivitäten. Auch mit Leuten die nach außen Coolness vermitteln wollen können wir nichts anfangen. Allerdings ist das die Sicht eines Paares das ein Paar sucht / trifft. Aber ich würde, wenn ich alleine ein Paar suchen würde, genauso argumentieren.

Wir haben einen mehrjährigen netten Hausfreund, bei der Auswahl war ihm wichtig das wir ein Paar sind das sich sehr gut versteht und keine internen Probleme hat - sowas stört auch beim MMF Dreier.

Aber natürlich, wie so oft - letztendlich kommt es auf die konkrete Runde an wie sie zusammen passen, oder auch nicht.

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...