Jump to content
nightlover77

Breeding-Fetisch

Empfohlener Beitrag

nightlover77
Geschrieben

Bitte nur solche Leute sollten kommentieren die sich mit diesem Thema befassen . Und denen dieser Fetisch nicht aus dem Kopf geht also von daher lasst eure blöden Kommentare stecken wie Unvernunft lässt grüßen es regt sich auch nicht jemand über euren Fetisch auf von daher lass es einfach sein wenn ihr was sinnvolles dazu schreibt liebend gerne ansonsten bitte einfach lassen. Möchte mich darüber gerne austauschen.

  • Gefällt mir 5
Chichibella
Geschrieben

Ist es bei dieser Art Fetisch denn wichtig, dass die Dame diesen auch teilt? Oder könnte sie den Fetisch (wie zb. einen Orgasmus) auch vortäuschen?

  • Gefällt mir 1
Ausunddauernd
Geschrieben

Ich wusste bis jetzt nicht ,das es ein Fetisch ist !! Was dazu gelernt !! Danke

T0uch_me
Geschrieben

Vielleicht wäre eine Erklärung zum Thema vorteilhaft.Anstatt es in der Überschrift anzudeuten und der Kontexttext nur aus einem Fingerheb-Text besteht. Jetzt muss ich erst mal googlen. :D

  • Gefällt mir 1
Magic_SexAppeal
Geschrieben

Wenn sich Menschen mit demselben Interesse dafür finden, ein sehr anregender Fetisch!
😉👍🏻💫🧚🏻‍♂️💕🔥🍀💝

  • Gefällt mir 4
cortex26629
Geschrieben

Ich finde zu diesen Fetisch sollte dir jedenfalls bewusst sein das du deine Gesundheit aufs Spiel setzt. Schließlich ist es ungeschützter Verkehr mit einer Dame die du nicht kennst. Jedoch sollte dir auch bewusst sein wenn es geklappt hat und du eine Dame geschwängert hast, hat sie auch nach einem Ons Unterhaltsanspruch. Wäre dann auf Dauer ein extrem teurer Fetisch

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Kommt mir sehr bekannt vor. Wobei ich im Anschluss auch die volle Verantwortung für ein Kind übernehmen würde. Aber es erregt mich wahnsinnig, Sex ohne Verhütung zu haben.

  • Gefällt mir 2
Magic_SexAppeal
Geschrieben

Beim Breeding-Fetisch geht es doch nicht immer darum, Kinder zu zeugen..! 🤔🤷🏻‍♂️

  • Gefällt mir 1
Sonnenschatten
Geschrieben

Abgefahren .. da gebe ich mir lieber anders ein Kick 😳

Fickstute-XL
Geschrieben

Ich finde Breeding sehr geil, nicht nur in der Fantasie. Die Hoffnung schwanger zu werden hatte ich nie 😂😉

  • Gefällt mir 1
NathalieG
Geschrieben
vor 27 Minuten, schrieb Pfundsschnitte:

Vielleicht wäre eine Erklärung zum Thema vorteilhaft.Anstatt es in der Überschrift anzudeuten und der Kontexttext nur aus einem Fingerheb-Text besteht. Jetzt muss ich erst mal googlen. :D

wurde doch erklärt;

>> H-I-E-R <<<<

 

  • Gefällt mir 1
bär1971fr
Geschrieben

Der Gedanke ist sehr erregend. Aber es sollte wirklich nur eine Phantasie bleiben. Denn die Realität ist gespickt mit realen Folgen und der daraus resultierenden Verantwortung. Und diesem muss man sich im Klaren sein und bereit sie zu übernehmen. Alles Andere wäre asozial und dem Kind gegenüber unverantwortbar. Denn das Kind hat ein eigenes Leben vor sich und verdient es nicht nur als Einmalkick am Rande der Gesellschaft aufzuwachsen.
Deswegen nochmal, wer nicht wirklich bereit und gewillt für Nachwuchs ist, belässt es bitte bei der Phantasie...

Aber es gibt auch Familie in welchen dieser Fetisch positiv ausgelebt wird. Die Frau hat Gefallen daran sozusagen dauerschwanger zu sein und den Mann kickt es immer wieder. Aber hier leben auch alle in dieser (Groß)Familie und es wird sich seitens der Eltern auch normal um den Nachwuchs gekümmert, die Verantwortung übernommen.

  • Gefällt mir 2
T0uch_me
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb NathalieG:

wurde doch erklärt;

>> H-I-E-R <<<<

 

Hab schon, aber danke ;)

Mitspieler003
Geschrieben

Merkwürdig jeder meint hier jeden Fetisch müsste man hier behandeln.......
Wenn er dich glücklich macht bitte.
Aber ob der nun sooooo Sinnvoll ist halt auch eine Frage.
Und bei den Massen an Aw scheint das eher nicht der Fall zu sein.

Black_Dahlia
Geschrieben

Ich würde mir im Forum sicher nicht den Mund verbieten lassen.

Das ist MEIN Fetisch!

  • Gefällt mir 4
newguy80
Geschrieben
vor 49 Minuten, schrieb Chichibella:

Ist es bei dieser Art Fetisch denn wichtig, dass die Dame diesen auch teilt? Oder könnte sie den Fetisch (wie zb. einen Orgasmus) auch vortäuschen?

Naja, zumindest die Lust auf Sex ohne Kondom mit den damit verbundenen sonstigen Risiken. Aber prinzipiell hast du recht und sie könnte schon verhüten (zB Pille etc.) und lediglich ihre Sexpartner darüber im unklaren lassen.

Geschrieben

Ist so eine freundliche Art zu schreiben nicht wundervoll ?

  • Gefällt mir 1
alsterschwan
Geschrieben

Meine Meinung... Es gab mal ne Zeit, da haben Teenie Mädels es drauf angelegt

  • Gefällt mir 4
snake_1982
Geschrieben

Und wenn die Frau dann schwanger wird?

  • Gefällt mir 2
deinRichter
Geschrieben

Aber Hauptsache allen anderen den Mund verbieten... das kommt sehr sympathisch rüber😂😂😂🙄

  • Gefällt mir 1
Auster72
Geschrieben

Interessant...das ist also ein Fetisch. Ich ziehe gerne Schuhe an, die müssen was pinkes dranhaben. Ist das auch einer?
Bewusst schwanger werden...das ist mir auch neu...ja, warum auch nicht....nur auf alleinerziehend hätte ich keine Lust mehr....da sollte der Partner schon mitziehen.

Shiva_Fox
Geschrieben

Gönn dir🤷‍♀️

  • Gefällt mir 5
×
×
  • Neu erstellen...