Jump to content

Bi oder gay?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ist man(n) gleich schwul oder bi, wenn er das männliche Geschlechtsteil erregend findet? Wie ist eure Meinung dazu?

Geschrieben

Nein, ich denke zumindest mal neugierig.

Geschrieben

Komisch Frage, wenn du beide Geschlechtsteile gut findest bi. Wenn nur mann dann gay!🤷🏾‍♂️

Geschrieben

Ich finde auch Frauen sexy, bin deswegen aber noch lange nicht homosexuell

Geschrieben

Naja Mann hat zumindest dann Bi bzw. Homosexuelle Tendenzen...

GeileSauMalZwei
Geschrieben

Eenn man als Mann an beide Geschlechter interessiert ist und das männliche Geschlechtsteil erregend findet, dann ist er schob mal bi-interessiert.

Hat et auch noch Sex, dann er Bi.

Schwul wäre er nur, wenn kein interesse am weiblichen Geschlecht bestünde.

 

Fetisch-devot
Geschrieben

Nein, man könnte in dem Fall auch einfach neugierig sein, offen für Neues, bi-interessiert oder vielleicht auch heteroflexibel.
Letztendlich finde ich es nicht so wichtig, welches Adjektiv man da benutzt, solange man in der Lage ist, seine Interessen klar zu verstehen und Anderen auch kommunizieren kann.
Und im Endeffekt kommt es sowieso auf deine eigene Meinung an ;)

Römerwall1815
Geschrieben

Einen Menschen oder ein Geschlechtsteil attrktiv zu finden, hat meiner Meinung nach nichts mit der sexuelle Neigung des Betrachters zu tun.

Geschrieben

Nein
Nicht schwul.neugierig.ein schöner schwanz kann was tolles sein

Geschrieben

Interesse nur am anderen Geschlecht - hetero,
Nur am gleichen Geschlecht - schwul/ lesbisch,
An beiden Geschlechtern - bi.
Punkt.

Geschrieben

Also ich denke wenn man als Mann, das männliche Geschlechtsorgan erregend findet oder ein drang hat zur eigenen Erregung hat bei einen anderen männlichen Glied, ist man zwar nicht zwangsläufig gleich Schwul aber ich denke eine gewisse Bi Neigung wird dann vorhanden sein. Aber heutzutage sollte so etwas kein Problem darstellen und mann muss sich für so etwas nicht schämen. Wichtig ist das man sich selbst wohlfühlt bei den Gedanken und man sollte seine Neigungen einfach zulassen und sich selbst dabei akzeptieren😊

Geschrieben

Es ist doch egal, ob bi oder gay....wenn Du Sex mit Männern magst, das ist doch ok, ebenso Sex mit Frauen....ich mag nur Männer....und viele Männer lieben beides....Kathegorien finde ich doof

Geschrieben

Ziemlich komische Frage... Findest du Frauen sexuell anziehend? Wenn ja, dann bist du nicht schwul. Hast du bereits sexuelle Erfahrungen mit Männern gemacht und es hat dir gefallen? Wenn ja, bist du (vermutlich) bi. Wenn nicht, aber du hast entsprechende Fantasien, dann finde doch einfach heraus, ob es dir gefällt und ob du eine entsprechende Neigung hast. Wenn auch das nicht der Fall ist, bist du vermutlich einfach nur neugierig oder willst dich mit anderen Männern messen.

Geschrieben

Wäre es denn schlimm wenn man bi oder schwul wäre?!?? 🤔

Geschrieben

nee warum? im pornofilm schaut den man den doch auch an,oder?

Geschrieben

Bi und Gay sind zwar nicht das gleiche aber man muss ja Homosexuelle Seite haben um Bi zu sein.. 😉

Geschrieben

Klares ja... wenn dich das gleiche Geschlecht "auch" erregt, bist du bi. Bei "Ausschliesslich" wärest du dann homosexuell.

Geschrieben

Ist doch egal wie man es nennt, genieße dein Leben und mach was dir gefällt.

Geschrieben

Ich könnte mir nie vorstellen Sex mit einem Mann zu haben, und doch hatte ich schon Erlebnisse bei denen ich einen Mann interessant fand. Ebenso finde ich ist es durchaus vertretenswert als Mann andere Männer Attraktiv zu finden, ohne gleich mit ihnen ins Bett steigen zu wollen oder Schwul zu sein.

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Face173:

Ware liebe gibt es nur unter Männern.

oh wie wahr...!! und nicht soooo zickig wie die holde DÄMLICHKEIT

(ich verwöhne auch gerne FRAU....!!

×
×
  • Neu erstellen...