Jump to content
charles49

Darkroom

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Lass bloß die Schuhe an! Nein, da geht man nicht unbedingt Nackt rein, es sei denn Du möchtest das. Was passiert in einem Darkroom? Da gibt es keine Regeln. Außer vielleicht das Nein auch Nein bedeutet. Ansonsten lass es einfach auf dich zukommen und hab Spaß!
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
@Mauseline....keinen Aufpasser dabei gehabt der das ganze im Blick hatte?😳
  • Gefällt mir 1
StarkerKERL75
Geschrieben
Ich hab im norden noch nicht wirklich einen darkroom im pk gesehen.... .... Wird da so schnell ohne gummi gevögelt?
Geschrieben
Reingehen und dann “sehen”, was passiert. Eigentlich ganz einfach.
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb PleasureSub:

Im Darkroom im Blick gehabt 😁

Selten ist es im Darkroom tatsächlich stockduster, aber ich denke das muss man nicht wirklich erwähnen!

SevenSinsXL
Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Stunden, schrieb Itsjustme80:

Selten ist es im Darkroom tatsächlich stockduster, aber ich denke das muss man nicht wirklich erwähnen!

Woher soll man das wissen, wenn man da noch nie drin war?

***

bearbeitet von MOD-Sunshine
Reaktion auf entfernten Beitrag
  • Gefällt mir 1
spannend69
Geschrieben

Ich bin da auch eher skeptisch...

Hatte mal ein Erlebnis mit einem Mann... Sind da rein, hatten safer Spaß und auf einmal haben sich noch 2 Paare dazu gesellt... Interessant war das Gefühl soooo viele Hände zu spüren aber einer der Herren hat mir ruckzuck einen Zungenkuss draufgedrückt... So schnell konnte ich garnicht den Kopf zur Seite drehen und Nein sagen... Dachte eigentlich auch das wäre ein Tabu... Hatte aufgrund der Dunkelheit Hemmungen und war unsicher was ich überhaupt wagen sollte anzufassen...

Für geschlechtskranke sicher ein toller Ort... *würg* ...und gesunde mutige Menschen sicher auch...

Hab mich dann davongestohlen und die fünf machen lassen, da ich mit der Situation doch überfordert war und mich fallen lassen ging garnicht... Ist nicht meine Liga...

  • Gefällt mir 2
MOD-Sunshine
Geschrieben

Es sind hier einige Off-Topic Beiträge und deren Reaktionen entfernt worden. Bitte beteiligt euch sachlich und themenbezogen an der Diskussion.

LG
MOD-Sunshine, Poppen.de Team

Dark-and-Dirty
Geschrieben

Ein zweischneidiges Ding: sicher ist das Ungewisse reizvoll und macht an. Man sollte nur vor unangenehmen Überraschungen gewappnet sein. Mit anderen Worten: als Frau stets nur mit Begleitung, das hält in der Regel vor unangenehmen Übergriffen ab. Männer haben da, soweit ich's erlebt habe, die wenigsten Probleme - also, Charles, lass dich überraschen. Und wenn du deine DTW-Neigung da drin ausleben möchtest, ist das möglicherweise für Einige eher einen Anreiz, als wenn du in Straßenbekleidung da auftauchst.

Klaus5
Geschrieben
Am 10.1.2020 at 00:48, schrieb StarkerKERL75:

Ich hab im norden noch nicht wirklich einen darkroom im pk gesehen.... .... Wird da so schnell ohne gummi gevögelt?

Wenn du nicht aufpasst,  ja

Klaus5
Geschrieben
Am 10.1.2020 at 06:56, schrieb Itsjustme80:

Selten ist es im Darkroom tatsächlich stockduster, aber ich denke das muss man nicht wirklich erwähnen!

Und wie dunkel es dort ist

Gentledom_Zöfchen
Geschrieben

Man kann im Darkroom schemenhaft Dinge erkennen, wenn sich die Augen an die Dunkelheit gewöhnt haben. In manchen PK Laufen dort auch Filme, sodas hier eine indirekte Beleuchtung ist

Bonntabulos
Geschrieben
Am 9.1.2020 at 22:23, schrieb Mauseline240581:

Meine Erfahrung im darkroom war... . Kaum dass ich da lag, haben mir sämtliche Typen ihr Ding ins Gesicht gestreckt. . Einige konnte ich abwehren. . Und diejenigen, die ich gebeten habe, sich ein Gummi überzuziehen, und mich zu vögeln, sind verschwunden und nicht wieder aufgetaucht. . Insgesamt eine Erfahrung, die ich einmal gemacht habe, die aber definitiv keiner Wiederholung bedarf.

Du lagst natürlich richtig, wenn du wieder gegangen bist. Darkroom ist was für Fans, die was damit anfangen können.

Am 10.1.2020 at 08:34, schrieb SevenSinsXL:

Woher soll man das wissen, wenn man da noch nie drin war?

***

Ich bin totaler Darkroomfan. Aber tatsächlich hab ich bisher nur einen echten Darkroom in Wien im Labyrinth erlebt. Was sonst als Darkroom angesagt wird, ist lediglich schummriges Licht. Das turnt einen echten Darkroomfan ab. Viele können das nicht verstehen, aber es ist halt auch ein Fetisch

Am 10.1.2020 at 14:12, schrieb spannend69:

Ich bin da auch eher skeptisch...

Hatte mal ein Erlebnis mit einem Mann... Sind da rein, hatten safer Spaß und auf einmal haben sich noch 2 Paare dazu gesellt... Interessant war das Gefühl soooo viele Hände zu spüren aber einer der Herren hat mir ruckzuck einen Zungenkuss draufgedrückt... So schnell konnte ich garnicht den Kopf zur Seite drehen und Nein sagen... Dachte eigentlich auch das wäre ein Tabu... Hatte aufgrund der Dunkelheit Hemmungen und war unsicher was ich überhaupt wagen sollte anzufassen...

Für geschlechtskranke sicher ein toller Ort... *würg* ...und gesunde mutige Menschen sicher auch...

Hab mich dann davongestohlen und die fünf machen lassen, da ich mit der Situation doch überfordert war und mich fallen lassen ging garnicht... Ist nicht meine Liga...

Gut, dass du gegangen bist. Für die echten Darkroomfans warst du abtörnend.

spannend69
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Stunden, schrieb Bonntabulos:

Gut, dass du gegangen bist. Für die echten Darkroomfans warst du abtörnend.

Gut, dass Du das "durchschaut" hast und Dir ein Licht aufgegangen ist... :clapping:

bearbeitet von spannend69
Vormittagsficker
Geschrieben

Es gibt Frauen die wollen es wirklich absolut anonym. Die kommen dann und gehen in meinen privatem Darkroom. Die Männer die sich zu ihr gesellen dürfen, werden vorher ausgesucht. Und ich bin immer anwesend falls sich doch mal einer nicht an die Spielregeln hält. 


×
×
  • Neu erstellen...