Jump to content
Comann40

Das erste mal Vaginal Fisten

Empfohlener Beitrag

Comann40
Geschrieben

Hallo zusammen,

ich wollte mal Eure Meinungen, Erfahrungen über dieses Thema gerne wissen. Ich bin beim stöbern auf das Thema gekommen und wollte mal wissen wie man das einer Frau den nahe bringen kann es eventuell auszuprobieren. Normales Fingern ja mal so 2-3 Finger ja ist denke ich ja normal, aber mehrere Finger oder die ganze Hand noch nie. Und weiß auch nicht ob ich das mal ausprobieren sollte bei meiner Partnerin. Also ob Sie das überhaupt will, weil ist ja nichts alltägliches sage ich mal jetzt. Wie habt Ihr das in Angriff genommen oder auch wie seit Ihr so vorgegangen? Einfach beim Fingern ein Finger mehr genommen und dann hups war die Hand drinne? :)  Danke schon mal an alle

  • Gefällt mir 4
Rotkariert
Geschrieben
Niemals ..Huch war die Hand drinne ....niemals bitte 🙈
  • Gefällt mir 5
GanzvielRubens
Geschrieben
Lol, hups die Hand war drin! Wenn das passiert hat die Dame vermutlich schon Erfahrung. Ich denke wenn sie nicht selbst den Wunsch hat könnte es schwierig werden.
  • Gefällt mir 1
PaarsuchtSi672
Geschrieben
Lol fisten das normalste der Welt, Faust 👊 und los geht's
  • Gefällt mir 2
Krachlatte85
Geschrieben
Also erst mal gehört dazu wirklich ein absolutes höchstmaß an vertrauen und entspannung seitens der dame.... ich hab dabei auch auf eden fall gleitgel verwendet und dann ist es extrem wichtig behutsam vorzugehen. Die richtige Position der finger ist auch entscheidend, damit man ihr dabei nicht weh tut. Man sollte auf keinen fall hektisch dabei werden denn eine falsche bewegung kann zu schmerzen führen die keiner braucht. Alles in ruhe und mit feingefühl ausgeführt, kann es allerdings sehr aufregend sein....👌
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Einfach flutsch-rein läuft nicht xD ich kenne nur ganz wenige Frauen, die so nass werden, dass man zum fisten ohne gleitgel auskommt. Aber warum nicht einfach immer einen Finger mehr und sie dann nach kurzer Zeit fragen ob sie "mehr" will? Außerdem funktioniert das auch nur, wenn du dann auch die ganze hand nochmal komplett drehst, sonst kommst du da einfach nicht rein oder sie ist schon so geweitet, dass normaler GV keinen Spaß mehr ,machen kann :P
  • Gefällt mir 2
body111
Geschrieben
hab durch extrem finger fisten und gleitcreme schon paar frauen zum squirlen gebracht alle waren total happy aber das muss frau auch wollen ,die spritzerei ist saugeil
  • Gefällt mir 2
FlensburgNorden1976
Geschrieben
Sie schonend beim Fingerspiel darauf einstimmen
  • Gefällt mir 1
DerLustvolle22
Geschrieben
Einfach ansprechen
  • Gefällt mir 2
Bausparer
Geschrieben
Rede darüber oder lass es einfach
  • Gefällt mir 2
zyx-4065
Geschrieben
... einfach zärtlich ausprobieren - ich benutze dabei sehr gerne Kokosöl - das gibt dann beim Lecken dabei den gewissen Extrageschmack ;-)
  • Gefällt mir 1
einsamesbaerchen
Geschrieben
einfach probieren. Es funktioniert eh nicht direkt mit der ganzen Hand. Einfach mal mit Gefühl probieren...3 Finger....4 Finger. Schön flutschig machen. Und das wichtigste ist....REDET miteinader über solche Dinge! Immer dieses erraten wollen und andere fragen!
  • Gefällt mir 2
Moonlight223
Geschrieben
Vielleicht einfach mal fragen
  • Gefällt mir 1
Nic-77
Geschrieben

Wenn sie liegt, sieht sie sowieso nicht, wie viele Finger du jetzt in ihr hast. Hier würde ich einfach mal vorsichtig probieren. Nimm noch ein, zwei Finger dazu und schau genau, wie sie reagiert. Wenn es ihr weh tut, wirst du es schon merken, bzw sie wird es dir sagen. 

  • Gefällt mir 2
ZitroneBundy
Geschrieben
Erst 1 dann 2 ,dann 3 und 4 und schwups ist es passiert, doch die Aussage kannst du nicht glauben. den da fehlt ja der Daumen . Langsam vor und zurück und und schon beginnt das Glück :P
  • Gefällt mir 1
EinfachNina
Geschrieben

Hast du vielleicht schon mal daran gedacht mit ihr zu reden? Du scheinst vieles ausprobieren zu wollen. Rede mit ihr und erkläre ihr was du dir wünschst. Wer weiß vielleicht möchte sie es ja auch. Wenn nicht.....nun ja du hast dich ja aus einem bestimmten Grund hier angemeldet denke ich. 
Viel Erfolg und guten Rutsch 

  • Gefällt mir 4
BlaBla
Geschrieben
Also mich hat die Frage damals abgeschreckt. Er nach ein paar "lehrfilmchen" war mein Interesse geweckt. Und erstmal war eher Panik da , dass es weh tun könnte und das verkrampft noch mehr. Da ist wohl jeder anders..auch der Partner..bei manchen reichen 3finger..bei anderen ist die ganze Hand reizvoll...und über sowas reden ist auch in Beziehungen nicht leicht vor allem wenn er sagt, dass sie eher nicht so offen ist.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Es gibt da was das ist total einfach! Geht auch ganz schnell! Nennt sich miteinander reden!!! Anstatt hier irgendwelche komischen Fragen zu stellen solltest du sie vielleicht erstmal fragen ob sie das überhaupt möchte!?
  • Gefällt mir 3
oralstier
Geschrieben

bei mir wars einfach: sie hat mich gefragt :)

  • Gefällt mir 1
Sindbad651
Geschrieben
Reden
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Bei manchen Fragen kann man sich hier auch einfach nur an den Kopf fassen.. Erwartest Du jetzt wirklich eine 100% Lösung von einer fremden Person die weder Dich noch deine Freundin kennt? Wenn es Deine feste Freundin ist und ihr nicht offen über sexuelle Neigungen oder Interessen reden könnt, passt da irgendwas nicht.
  • Gefällt mir 1
Maria2466
Geschrieben
So hups ist die Hand nicht drin. Probiere es aus, aber langsam und vorsichtig.
  • Gefällt mir 5
FloWo
Geschrieben

Eben, immer langsam steigern. Je mehr Sie entspannt ist ubd sich fallen lassen kann um so besser geht es

  • Gefällt mir 3
TimeBandit2019
Geschrieben
Reden. Feingefühl. Viel Zeit und ... wenn es es gefällt weiter üben. Wenn nicht - dann nicht
  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...