Jump to content
kassel-tim

Heimliches wichsen

Empfohlener Beitrag

TAM50
Geschrieben
Meine Frau und ich reden offen miteinander. Verboten hat sie es mir nicht. Aber wir haben genügend Sex miteinander das ich mich nicht auch noch selbst befriedigen müsste.
Nordhesse-7901
Geschrieben
Da hast du wohl etwas verpasst. Reden hilft.
Geschrieben
Mal im Ernst!? Ist das deine erste feste Beziehung??? Wie definierst du eine Beziehung? Was ist dir wichtig in einer Beziehung? Also ein ganz großer Punkt der mir in einer Beziehung wichtig wäre ist ganz klar Ehrlichkeit! Man muss in einer Beziehung auch in der Lage sein über gewisse Dinge sprechen zu können!! Hast du das schon mal gemacht? Hast du schon mal offen mit deiner Partnerin gesprochen das offensichtlich was nicht stimmt???? Ich finde du solltest so fair und anständig sein und erstmal mit deiner Partnerin reden anstatt hier die Comunity zu fragen wie damals mit 13 das DR.Sommer Team
  • Gefällt mir 1
Krefeld2373
Geschrieben
Wow aus Lust zum wichsen habe ich auch , würde lieber ficken aber nix da . Nee wenn ich überall mein schwanz raus hole wenn ich geil bin. Ach Gott wäre x mal verhaftet worden. Aber neben der Frau zu wichsen ist schon merkwürdig. Entweder die Frau ist geistig nicht ein Hohen Niveau ausgestattet oder ihr ist das egal Aber mein Ding wäre es nicht
  • Gefällt mir 2
freckles83
Geschrieben
Da gibts bei Frauen natürlich verschiedene Ansichten. In meinen Beziehungen gabs von heimlich, wissend bis hin zu „...gestern hab ich beim wichsen einen Porno gesehen, da hat die Eine...“ so ziemlich alles 😜
  • Gefällt mir 1
DerLustvolle22
Geschrieben
Hä wieso ankündigen ich mach bez habe es einfach gemacht wen ich Lust hatte auf dem WC oder wen die Frau nicht da war oder keine Lust hatte. Meine Beziehungen wussten das und das war nie ein Problem und ok. Ich würde mir das auch nicht verbieten lassen soweit kommt ja noch. Niemand hat gesagt das er es unbedingt offen vor der Frau tut ich weiss nicht was so in dein Kopf vorgeht und wie das dan abläuft.
  • Gefällt mir 2
toosexy4u69
Geschrieben
Du übertreibst in deiner Ausführung ein bisschen So hat das sicher keiner gemeint Denke es geht da eher um dazu zu stehen und es nicht heimlich zu tun....
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
@Krefeld2373 ich würde mal eher sagen das wenn der Mann neben der Frau wichst ist wohl weniger die Frau mit einem „ geistig niedrigem Niveau“ ausgestattet sondern wohl eher der Mann!!!!!
  • Gefällt mir 1
Krefeld2373
Geschrieben
@LongPoker da,hast du recht. Halt ein Voll Horst
  • Gefällt mir 1
kassel-tim
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb DerLustvolle22:

Hä wieso ankündigen ich mach bez habe es einfach gemacht wen ich Lust hatte auf dem WC oder wen die Frau nicht da war oder keine Lust hatte. Meine Beziehungen wussten das und das war nie ein Problem und ok. Ich würde mir das auch nicht verbieten lassen soweit kommt ja noch. Niemand hat gesagt das er es unbedingt offen vor der Frau tut ich weiss nicht was so in dein Kopf vorgeht und wie das dan abläuft.

Ich habe doch geschrieben das ich es überspitzt geschrieben habe!!!!

  • Gefällt mir 2
Blueberry-Cheesecake
Geschrieben
🤦‍♂️😂
Pentagramm01
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb böses_Mädchen781:

Also direkt neben mir auf der Couch, wenn ich ganz andere Dinge im Kopf habe und total ungeil bin, finde ich es schn sehr übertrieben. Das muss nun auch nicht sein. Man könnte sich ja wenigstens ins Schlafzimmer oder ins Bad zurück ziehen.

Selbstbefriedigung sollte, meiner Meinung nach, natürlich auch in einer Beziehung erlaubt sein. So wie es auch erlaubt sein sollte, dass man mal keine Lust auf Sex hat oder anderen Tätigkeiten nachgehen möchte. (Kochen, stricken, Fussball gucken ;) ) Und nie wird verlangt, dass der Andere daran teilhaben muss. Man kann sowas also "diskret" machen und nicht erwarten, dass der Andere das auch gut findet.

Also ich fänd es sehr übergriffig, wenn der Mann bei meiner Lieblingsserie auf einmal seinen Penis rausholt. Abends im Bett oder mitten in der Nacht ist es dann wieder etwas anderes.

Verstecken muss man sich nicht. Aber man muss es auch nicht gleich so übergriffig offen machen.

"Übergriffig".... hihihi... 😂😇

Der Wichser greift ja eben NICHT über. 😁

Er ist eher "selbstgriffig". 

 

Aber ja. Ich weisst was Du damit sagen willst. 🙃

  • Gefällt mir 2
fruitpunch
Geschrieben

ach mach Dir keinen Kopf deswegen. Wenn es Dich überkommt, dann mach einfach. Vielleicht kannst ja mit Deiner Frau ein kleines Spiel draus machen, und sie Dich abends im bett mal frägt, ob Du artig warst oder ob gewichst hast...Nimms locker ;)

schneeflöckchen
Geschrieben (bearbeitet)

@kassel-tim:weary: jetzt bin ich echt verwirrt. Was und wie führst du eine Beziehung?

Du willst wichsen? Mach dich für deine Frau attraktiv und sag ihr mit erotischer Stimme ich hol ihn mir runter nur für dich, schaust du zu?

Ist dir mal in den Sinn gekommen,  vlt zieht sie mit und stimuliert deine visuelle Lust dazu.

bearbeitet von schneeflöckchen
.
  • Gefällt mir 2
fsh15den
Geschrieben
Ist doch normal, oder?!? 😉
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 49 Minuten, schrieb kassel-tim:

 Ist es tatsachlich in Deutschland in den Beziehungen so dass der Mann offen wichsen kann, wenn er Lust dazu hat. (Überspitzt) Zur Tagesschau um 20:00 Uhr kündigt er seiner Frau an der er jetzt Lust hat zu wichsen. Er setzt sich neben Sie aufs Sofa und holt sich einen runter oder setzt sich an den Tisch und schaut sich am PC Pornobilder oder –videos an und wichst da.

In der Regel muss Mann nicht wichsen, Frau hätte lieber Sex mit ihm.

Aber wenn Mann lieber wichst als mit seiner Frau Sex zu haben dann sollte er seine Beziehung vielleicht mal überdenken.

EinfachNina
Geschrieben
vor 55 Minuten, schrieb kassel-tim:

die Mehrheit der Paare redet ganz offen darüber?

Die Mehrheit wahrscheinlich nicht allerdings denke ich schon, dass einige Paare offen darüber sprechen. Wie es auch sein sollte 

  • Gefällt mir 1
Thomas0164
Geschrieben

Es kann jeder so halten wie er möchte. Klar, dass Du hier alle verschiedenen Meinungen erhälst.

Mach es so, wie Du es für Richtig hälst.

 

@Wifesharing-Forever

Grundsätzlich gebe ich Dir recht. Es gibt jedoch nicht wenige Frauen, die keine Lust auf Sex haben.

Ich hätte schon lieber Sex mit meiner Frau statt hier zu sein oder zu wichsen.

Ja, wir haben darüber gesprochen. Nicht nur einmal.

schwandorfer01
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Minuten, schrieb Wifesharing-Forever:

Aber wenn Mann lieber wichst als mit seiner Frau Sex zu haben dann sollte er seine Beziehung vielleicht mal überdenken.

Schon mal auf die Idee gekommen, dass viele Frauen nun mal weniger Interesse an Sex haben als ein Mann?

Es liegt nun mal in der Natur, dass Männer sexuell aktiver sind als Frauen.

Warum wohl gehen Männer in ein Pornokino und lassen sich einen abwichsen? Richtig, weil sie zuhause zu wenig bis gar nichts bekommen! (was trotzdem nicht gleich ein Scheidungsgrund ist)

bearbeitet von schwandorfer01
SlowHand89
Geschrieben

Selbstbefriedigung ist völlig normal (auch in einer Beziehung) und hat entgegen einiger Behauptungen hier im Thread absolut nichts mit der Qualität deiner Beziehung oder dem Sexleben mit Deiner Partnerin zu tun. Es geht um Deine ganz persönlichen Bedürfnisse und die kennst Du selbst am besten. Ich wüsste auch nicht, wieso Du deiner Partnerin zu irgendwelchen Auskünften diesbezüglich verpflichtet sein solltest. Vertrauen heißt nicht, sämtliche Privatsphäre aufzugeben. Allerdings solltest Du dich auch nicht dafür schämen (müssen).

 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Ich glaube nicht, dass es die Mehrheit so macht. Es sollte aber auch kein Tabuthema sein. Es ständig aber anzukündigen und zu erzählen ist aber auch irgendwie schräg.
  • Gefällt mir 3
Wifesharing-Forever
Geschrieben
Gerade eben, schrieb schwandorfer01:

Warum wohl gehen Männer in ein Pornokino und lassen sich einen abwichsen? Richtig, weil sie zuhause zu wenig bis gar nicht bekommen! (was trotzdem nicht gleich ein Scheidungsgrund ist)

Ist das so?

Dann kennst du aber andere Männer als ich :clapping:

Schon mal darüber nachgesacht warum Frau mit ihrem Partner weniger Sex möchte als zur Anfangszeit?

Ist doch seltsam, wenn ein Paar sich trennt und Frau einen neuen Lover hat kommt sie mit ihm nicht mehr aus dem Bett

Die beiden vögeln dann Tag und Nacht.

Aber mit ihrem Ex hatte sie keine Lust, ja das liegt sicher an der Frau :clapping:

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...