Jump to content

Der männliche Orgasmus - imprägnieren oder anders abspritzen?


Bartolomaeus

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Ich stelle mir seit langem die Frage, welche Art des männlichen Orgasmus von den meisten Männern bevorzugt wird.

Da gäbe es einige Möglichkeiten:

- äußerlich abspritzen auf den Körper oder bestimmte Körperteile
- in ihr/ihm abspritzen und dabei weiter stoßen
- in ihr/ihm abspritzen und dabei seinen Penis so tief wie möglich in den Partner / die Partnerin hinein drücken, was man „imprägnieren“ nennt.

Habe ich andere Varianten unterschlagen? Dann bitte ich

Bei welcher der Varianten habt ihr das intensivste Gefühl an Orgasmen?
Geschrieben
Schwer zu sagen. Das intensivste Gefühl hattenich immer wenn der Körper der Dame sich dabei räkelt und windet, weil er vor ekstase nicht mehr kontrollierbar war. Das war dann in der regel eine mischung aus Variante 2 und 3.
Geschrieben
Imprägnieren.. ha ich noch nie gehört, aber unwissentlich schon gemacht 🤔😎
Geschrieben
Gesicht/Mund sowohl wenn sie es macht oder ich selbst Oder „imprägnieren“ wie du es nennst. Zusätzlich kommt’s auf die Intensität an- sobald abgespritzt ist, find ich’s persönlich geiler dann etwas langsamer (Nicht ZU langsam!) den letzten Tropfen rauszuholen statt wie ein Presslufthammer weiter zu jodeln 💁🏻‍♂️
Geschrieben
Ich denke das kommt auch auf die Partnerin an. Eher auch eine Mischung aus 2 und 3.
Geschrieben
Ich liebe es in Ihrer Hand zu kommen. Aber auch schön mit dem Mund verwöhnen dabei.
Geschrieben
Also die besten Orgassmen hatte ich wenn ich tief in ihr gekommen bin.
Geschrieben
Das ist bei mir unterschiedlich. Hängt auch immer von der Situation und dem Sexpartner ab. Eine spezielle Vorliebe habe ich diesbezüglich nicht. Auch muss guter Sex ja nicht immer zwangsläufig gleich mit einem Orgasmus enden.
Geschrieben
Machts da nicht die Mischung/Abwechslung?! Finde ich ;)
Geschrieben
"imprägnieren" 🤣 was es nicht alles für Worte als sexuelle Definition gibt. Jeder meiner Orgasmen sind mit der richtigen Person stets intensiv. Weil ich das auch genau so möchte und zelebriere. Bei der Auswahl, die vorhanden ist im EP, wäre es die zweite und dritte... Wenn Ihr dabei vor lauter Endorphine und totalem Glücksgefühl tränen kommen, die mich kicken, und ich kurz davor und während meines Orgasmus ihre Hände über meiner Arm-Rückenmuskulatur spüre, und sehe wie sie das kickt, und sie dann schon wieder kommt, ist das ein sehr intensiver Orgasmus. 😆
Geschrieben

1...Schon Thema gewesen...2...Körperliche Interaktionen laufen nicht nach einer Checkliste ab...3....Kommt doch wohl auf Partner/in oder was auch immer an...Man zieht nicht seinen Stiefel durch  wenn es ihm/ ihr oder was auch immer nicht gefällt....

Geschrieben
Das tiefe reinspritzen ist schon sehr intensiv , aber nicht zwingend ein muss. Der Mund bringt bei mir ein ähnlichen Effekt.
Geschrieben
Warum muss man abspritzen wenn Mann einen Orgasmus hat?
Geschrieben
Ich mag auch das imprägnieren. Am liebsten hinterher dann einfach drinnen verweilen und die Nähe genießen. Kann direkt in Kuscheln übergehen 😅
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Bartolomaeus:

was man „imprägnieren“ nennt

:joy:

Manchmal sind Übersetzungsfehler herrlich putzig.

Es heißt nicht "imprägnieren" (das ist nur eine Möglichkeit, das Wort, auf welchem es fußt, zu übersetzen, es ist jedoch nicht damit gemeint). Das, worauf Du Dich beziehst (oder wer auch immer Dir das so verkaufen wollte), ist das Wort "impregnate" aus dem englischsprachigen Pornojargon. Und was damit gemeint ist: Schwängern (die andere Übersetzungsmöglichkeit für das Wort, nur dieses Mal im korrekten Kontext). Es ist eine Pornophantasie: Die Frau zu schwängern, was dadurch ausgedrückt wird, nach dem Orgasmus auch noch weiterhin sehr tief in ihr zu bleiben (was, laut Volksmund, die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erhöhen soll - genauso, wie Beine hochlegen oder ähnliche Dinge).

Also nix "imprägnieren"... :smiley:

Geschrieben
Imprägnieren? Eher Impregnate ;) was "schwangerschaftsfördernd" heißt..(klugcheiss) Nunja..wie dem auch sei :D Also so pauschalisieren lässt sich das für mich nicht..jede der sehr vielfältigen Varianten hat ihren Reiz und ist im passenden Moment sehr intensiv
Geschrieben
"Imprägnieren" fühlt sich geil an 😍😍😜 Schlucken auch 😜 also die dame 😂😂
Geschrieben
Mal so und mal so.....sich darüber Gedanken machen, kann den Reiz kaputt machen
Geschrieben
Ich bevorzuge es definitiv imprägniert zu werden 💋
Geschrieben
Als jemand, der leider meistens trockene Orgasmen hat kann ich da nicht aus erfahrung sprechen nur Fantasie bezogen und ich finde das mitlere sehr geil. Einfach beim Weiter machen kommen. Sich nicht davon aufhalten lassen und weiter machen bis beide keine Kraft mehr haben.
Geschrieben
imprägniert zu werden ist für mich immer geiler und ein intensiveres Erlebnis!
×
  • Neu erstellen...