Jump to content

Sich von ihr reiten lassen, während sie dabei pinkelt

Empfohlener Beitrag

LouisMolly
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Karin247:

Ich kann noch nicht mal pinkeln, wenn mir jemand zuschaut....

:-)) Das liest /hört Mann oft, aber ich denke NS -Fans können das.

  • Gefällt mir 4
Gegen-Gift
Geschrieben

Stumpft der Mensch vom Gaffen ab? smilie_denk_53.gif

Geschrieben
vor 29 Minuten, schrieb Karin247:

Wie geht das?  

Ich möchte das nicht *schüttel, aber wie soll das gehen? .

Ich kann noch nicht mal pinkeln, wenn mir jemand zuschaut.... und in dieser Situation schon gleich gar nicht. 

Legt ihr dann jedes Mal eine Unterlage hin? Vorher oder mittendrin? Finde ich lustkillend

 Karin ...natürlich muss man Vorbereitungen treffen , es gibt spezielle Gummiauflagen für Matratzen ...klappt prima , alles bleibt schön wie es 

 vorher war . Die Vorbereitungen sind übrigens SEKUNDENSACHE  und natürlich kann man es nicht immer und je besser man sich kennt desto einfacher ist das . Man praktiziert das natürlich nur mit einer besonderen Person

Wolfwalk
Geschrieben

Mit einer "besonderen" Person.....soso

  • Gefällt mir 2
TAM50
Geschrieben
Es ist zwar nicht mein Fetisch aber grundlegend kann ich den TE verstehen. Auch bei mir gibt es eine Sache die ich megageil finde, auch in "Träumen". Krank, ekelhaft und abartig find ich das nicht denn was ist dann gesund, appetitlich und artig?😉😊 Wir sind eben alle Individuen und damit individuell.
  • Gefällt mir 3
Zugabe83
Geschrieben
Wenn sie kommt und es nass wird ist das doch toll. Allerdings ist das was anderes als pinkeln wie hier benannt.
juergen457
Geschrieben
Ich frage mich echt wie alt du bist oder hast du von der Antatomie der Frau noch nicht viel erfahren bzw. gelernt. Das Squirten und Pinkeln einer Frau hat nicht viel miteinander zu tun. Du solltest lieber Pferde reiten antatt Frauen.
  • Gefällt mir 2
GentlemanJo
Geschrieben (bearbeitet)

Sich von ihr reiten lassen finde ich auch schön. Wenn Sie dabei anfängt in mein Bett zu pinkeln, dann zeige ich ihr freundlich aber bestimmt die Haustüre und die bleibt dann zukünftig für die Dame verschlossen. Man kann nicht jeden Fetisch teilen. In mein Bett wird nicht gepinkelt und ich finde das auch absolut nicht geil.

bearbeitet von GentlemanJo
  • Gefällt mir 2
Lieberkerl77
Geschrieben
Es müssen beide mögen. NS ist nunmal nicht jedermanns/Frau sache
  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Leckundstossen:

Macht es mehr uns Männer tierisch geil

Mich macht es nicht geil , es würde wahrscheinlich sogar eher als kontraproduktiv von mir empfunden werden .

Sollte es ein Ausdruck der extremen Lust der Frau sein, würde ich Das locker in kauf nehmen . 

Assassins84
Geschrieben
Klingt echt interessant, wäre für mich jetzt nicht zwingend etwas, was sein muss, aber würde 8ch schon mal haben wollen.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich habe mal eine anatomische Frage dazu? Wenn die Blase voll ist , wie soll der Schwanz eingeführt werden? Dazu dann noch reiten? 🙄 Hä?????
  • Gefällt mir 2
Frei2018
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin zwar kein gynäkologe, denke Aber zu wissen, was in etwa da vor sich geht. Im Prinzip wird der squirt, soweit ich weiss, durch die Stimulation des g-punktes ausgelöst. Dies kann sowohl manuell, oder mechanisch bei der Penetration passieren. Richtiger Winkel vorausgesetzt. Physisch hierzu in der Lage ist jede frau- Vorausgesetzt, sie kann sich beim Partner fallen lassen und lässt es zu. Wirklich kontrollieren kann sie es nicht, jedoch brechen manche eben ab, weil sie spüren, das etwas passiert. Wäre es urin, würde es riechen wie Urin. Das tut es aber nicht, zumindest nicht so penetrant. Dafür brauche ich es nicht erst analysieren. Manche Frauen sind dafür sehr empfänglich, da wohl der g-punkt anatomisch ausgeprägter, bzw. näher am scheideneingang liegt. Soweit meine Erfahrung. Ich persönlich finde es nicht unangenehm. Manche Frauen neigen dazu, lassen es im Vorfeld sogar durchklingen, als Vorwarnung, weil es ihnen leider unangenehm ist. Das wiederum ist schade, weil sich sicher noch kein Mann für seinen samenerguß entschuldigt hat. Es ist natürlich, von demher sollte keine und keiner damit ein Problem haben, wenn es passiert. Sex ist nun mal nicht immer sauber. Dafür gibt es latexlaken. Das hierdurch die spontanität eingeschränkt ist, gehört dann eben auch dazu. (Mal eben spontan irgendwo Sex haben, kann eine lache hinterlassen) also ist es etwas schwieriger, aber was soll's? Ist es nicht das normalste, auf den Partner Rücksicht zu nehmen? Einerseits ein Nachteil, andererseits finde ich es sehr geil. 😊 mit ns, also bewusstes anpinkeln hat das ganze überhaupt nichts zu tun. Es gibt darüber keine Kontrolle...

vor 9 Stunden, schrieb DerLustvolle22:

Kann keine Frau wärend sie reitet pinkeln? Wen ich gerade stoße kann ich nicht pinkeln oder könn das nur Frauen?

Wenn du ein richtig steifes Glied hast, drückt der schwellkörper die harnröhre ab. Dann kannst du nicht pinkeln, es zu versuchen, tut sogar weh. Bei Frauen sieht das anders aus.😉

bearbeitet von Frei2018
  • Gefällt mir 4
Maria2466
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Zugabe83:

Wenn sie kommt und es nass wird ist das doch toll. Allerdings ist das was anderes als pinkeln wie hier benannt.

Bist du dabei? 

vor 10 Minuten, schrieb Frei2018:

Ich bin zwar kein gynäkologe, denke Aber zu wissen, was in etwa da vor sich geht. Im Prinzip wird der squirt, soweit ich weiss, durch die Stimulation des g-punktes ausgelöst. Dies kann sowohl manuell, oder mechanisch bei der Penetration passieren. Richtiger Winkel vorausgesetzt. Physisch hierzu in der Lage ist jede frau- Vorausgesetzt, sie kann sich beim Partner fallen lassen und lässt es zu. Wirklich kontrollieren kann sie es nicht, jedoch brechen manche eben ab, weil sie spüren, das etwas passiert. Wäre es urin, würde es riechen wie Urin. Das tut es aber nicht, zumindest nicht so penetrant. Dafür brauche ich es nicht erst analysieren. Manche Frauen sind dafür sehr empfänglich, da wohl der g-punkt anatomisch ausgeprägter, bzw. näher am scheideneingang liegt. Soweit meine Erfahrung. Ich persönlich finde es nicht unangenehm. Manche Frauen neigen dazu, lassen es im Vorfeld sogar durchklingen, als Vorwarnung, weil es ihnen leider unangenehm ist. Das wiederum ist schade, weil sich sicher noch kein Mann für seinen samenerguß entschuldigt hat. Es ist natürlich, von demher sollte keine und keiner damit ein Problem haben, wenn es passiert. Sex ist nun mal nicht immer sauber. Dafür gibt es latexlaken. Das hierdurch die spontanität eingeschränkt ist, gehört dann eben auch dazu. (Mal eben spontan irgendwo Sex haben, kann eine lache hinterlassen) also ist es etwas schwieriger, aber was soll's? Ist es nicht das normalste, auf den Partner Rücksicht zu nehmen? Einerseits ein Nachteil, andererseits finde ich es sehr geil. 😊 mit ns, also bewusstes anpinkeln hat das ganze überhaupt nichts zu tun. Es gibt darüber keine Kontrolle...

Nein 

  • Gefällt mir 2
Frei2018
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb olli81266:

Ist doch geil wenn sie dabei feucht kommt

Ein squirt kann, muss aber nicht mit einem Orgasmus einhergehen. Das wird gerne verwechselt.

vor 1 Minute, schrieb Maria2466:

Bist du dabei? 

Nein 

Nein?

  • Gefällt mir 2
morituritesalutant
Geschrieben

ob es situativ oder anatomisch möglich ist,spielt nur eine sekundäre rolle,aber ich habe generell keine vorliebe für ns oder kv(milde geschrieben),deshalb nein,es erregt mich nicht.

im grunde muss es auch nur dir und deiner jeweiligen partnerin gefallen,was andere davon halten,hat und sollte keine auswirkungen auf euren"lustgewinn"haben.:smirk:

  • Gefällt mir 2
Magic_SexAppeal
Geschrieben
Wenn beide Freude und Lust aneinander finden, ist es doch perfekt! Was für ein geiles, heisses und wunderschönes Geschenk! 😋👍🏻💫🧚🏼‍♂️💝✨🔥🍀
  • Gefällt mir 4
holger63
Geschrieben

Ich würde einen solchen Erguss ganz sicher billigend in Kauf nehmen und es würde sich auf mich luststeigernd auswirken.

  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb Leckundstossen:

  Frauen können deinen Schwanz in sich haben und trotzdem Wasser lassen ...wir Männer haben es da schwieriger mit einem steifem Glied zu pinkeln 

Sorry, dass ich das so unverblümt sage, aber Du bist ein ***. Man kann nicht alles wissen und gegen Unwissenheit habe ich auch nichts, wenn man wenigstens lernwillig ist. Du beharrst auf einer Meinung die einfach nicht stimmt und das ist einfach nur dämlich. 

Bei Geilheit kann eine Frau ebenso wenig pinkeln wie ein Mann. Nur mit massiver Kraftanstrengung und dann geht es nur minimal. 

vor 13 Stunden, schrieb Leckundstossen:

   für mich ist pinkeln und squirten auch das Gleiche ...aber manche Frauen nennen das anders .  Ich möchte da jetzt auch nicht eine zusätzliche Diskussion aufmachen. Viele Frauen pinkeln bei ihrem Höhepunkt und das ist einfach mega geil ...einfach fantastisch :$

Siehe oben. Wenn das für Dich das Gleiche ist......Aber dann wären die Frauen nicht geil und haben den Orgasmus vorgespielt. 

vor 13 Stunden, schrieb Leckundstossen:

    redet mal mit Euren Frauenärzten , die Flüssigkeit ist die Gleiche . Ich sage da jetzt nichts mehr zu, weil ich Euch Weibchen kenne :joy:

Typisch! Du verweigerst die Diskussion, weil Du mehr Ahnung von der weiblichen Anatomie hast als Frauen? 

Pinkeln ist das, was man entspannt auf Toilette macht. Squirten ist das, was bei Geilheit passieren kann und das sind unterschiedliche Dinge. Aber was red ich, Du weißt es ja besser als ich.

vor 10 Stunden, schrieb Vicky-:

Die Flüssigkeit, die beim squirten rausläuft oder -spritzt enthält keinen Urin und ist definitiv nicht das Gleiche. Vielleicht solltest du im Internet mal nachsehen, falls dich der Unterschied interessiert.

Ein wenig kann mit dabei sein. Es hat dennoch nichts mit anpinkeln zu tun. 

  • Gefällt mir 3
Baer_Berlin
Geschrieben
Das Beste was mir passieren kann !
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Frei2018:

Manche Frauen neigen dazu, lassen es im Vorfeld sogar durchklingen, als Vorwarnung, weil es ihnen leider unangenehm ist. Das wiederum ist schade, weil sich sicher noch kein Mann für seinen samenerguß entschuldigt hat.

Ich warne auch vor und Frage vorher, ob er ein Problem damit hat/hätte. Bei mir reicht aber ein Handtuch. Ich werde halt sehr nass und das kann ich nicht kontrollieren. Ich habe einen kleinen. G-Punkt Vibrator mit dem ist es immer nass. Ich muss also auch immer Vorkehrungen treffen, wenn ich mit mir alleine spiele. Das find ich auch Recht lästig. Ich fand es vorher besser, als "DAS" noch nicht passiert ist. 

  • Gefällt mir 5
×
×
  • Neu erstellen...