Jump to content
Johnnrw2019

Sexsucht!?

Empfohlener Beitrag

Trainerheld
Geschrieben
Nö, einmal am Tag Sex haben wollen halte ich für normal. Bekommen ist das Problem.
  • Gefällt mir 2
roxanne10
Geschrieben
Finde ich völlig normal.
  • Gefällt mir 4
Rene65549
Geschrieben
Nö gar nicht. Geht es auch mehr mals am Tag haha
RustyMcFly
Geschrieben
Google mal die Definition von Sucht und der von Nymphomanie. Das sollte deine Frage beantworten.
  • Gefällt mir 2
Ice_Lady71
Geschrieben
Nöö,allet bestens bei dir👌😋
  • Gefällt mir 2
viva1312
Geschrieben
Klingt danach.. Vielleicht mal einen Sexualtherapeuten aufsuchen?
  • Gefällt mir 2
Borussia4866
Geschrieben
Eigenwerbung?
  • Gefällt mir 1
Ice_Lady71
Geschrieben
Nös allet bestens bei dir..weiter machen👌😋
  • Gefällt mir 2
tinaengel13
Geschrieben
nicht zwangsläufig 😘
  • Gefällt mir 3
Probiermich69
Geschrieben
Versucht Dir das jemand einzureden ?
Johnnrw2019
Geschrieben

Ich danke für die Antworten!!!

Ice_Lady71
Geschrieben
Na nich dafür...😉
  • Gefällt mir 3
Sonnenscatten
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Johnnrw2019:

Hi.

Bin ich sexsüchtig weil ich es mind. einmal am Tag brauche?

Manchmal sogar mehrmals am 

Das ist noch völlig normal 

Das einzige was krank ist das du es nicht weißt... 

  • Gefällt mir 1
Johnnrw2019
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb Probiermich69:

Versucht Dir das jemand einzureden ?

Meine ex hat immer gesagt das wäre nicht normal.

War immer notgeil weil sie es viel seltener brauchte. So 3 mal in der Woche. 

Ok, die ist dann jedes mal ca 4 mal oder öfter gekommen, aber dann war sie für 2 Tage satt...

bearbeitet von Johnnrw2019
Fetisch-devot
Geschrieben
Sexsüchtig ist man, wenn man von einem Facharzt für Psychologie entsprechend diagnostiziert wurde ;) So lange du keinen inneren Leidensdruck verspürst und durch Verkehr auch Befriedigung erfährst, würde ich keinesfalls von einem Suchtverhalten sprechen.
Sanftermann58
Geschrieben
Nur wenn es dich in deinen Alltagsbelangen einschränkt oder behindert, Arbeit, Pflichten... Und wenn es Folgen für dich hat, auf finanzieller oder sozialer Ebene. Und auch dann muss es sauber diagnostiziert werden. Es mehrmals am Tag zu "brauchen" ist kein ausreichendes Kriterium.
Oldie_1950
Geschrieben
Ach was. Man fragt sich auch nicht ob man Schnupfen hat, wenn man sich einmal am Tag, manchmal sogar mehrmals, die Nase putzt. *lol* Und wenn doch ... was stört dich daran? MICH jedenfalls nichts.
  • Gefällt mir 5
imagsex
Geschrieben

willkommen im Club. Zieh ne Wartemarke und setz Dich solang hin, wir rufen Dich auf.

  • Gefällt mir 5
Johnnrw2019
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb viva1312:

Klingt danach.. Vielleicht mal einen Sexualtherapeuten aufsuchen?

Wie oft findest du normal?

Kuschelbär73
Geschrieben
Du hast Sorgen 🤪🤪🤪
Johnnrw2019
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Oldie_1950:

Ach was. Man fragt sich auch nicht ob man Schnupfen hat, wenn man sich einmal am Tag, manchmal sogar mehrmals, die Nase putzt. *lol* Und wenn doch ... was stört dich daran? MICH jedenfalls nichts.

Meine ex hatte das so oft gesagt.

IAT halt in meinem Kopf geblieben.

 Aber die vielen positiven Kommentare zeigen mir, dass alles gut ist

  • Gefällt mir 1
Dark-Soul
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Johnnrw2019:

Hi.

Bin ich sexsüchtig weil ich es mind. einmal am Tag brauche?

Manchmal sogar mehrmals am Tag!?

Wenn es deinen Alltag im privaten und beruflichen Umfeld nicht einschränkt, dann eher nicht, denke ich.

weiche_haende
Geschrieben
Ist die Frage ernst gemeint? Kein Wunder das dämliche Antworten kommen.
×
×
  • Neu erstellen...