Jump to content

Stehen die Frauen hier eigentlich mehr auf nette oder auf böse Jungs...?

Empfohlener Beitrag

Achim_Mano
Geschrieben

Die Geschichte mit dem Biker ist nett. Aber...
Wenn man genauer hin schaut, so war der Erzähler kein 'Böser' sondern ein 'Softi' ein 'Netter'. Er ist nur zufälligerweise (durch Kumpels, Klicke?) wie ein 'Böser' gekleidet gewesen. In der Beziehung hat er sich überall untergeordnet und immer der Frau in allem nachgegeben.

Das Leben ist eine ständige Veränderung. Wieso sollte ich an etwas festhalten, was bereits der Vergangenheit angehört. Sie war schön, die Freiheit auf 2 Rädern. Eben: 'war'. Die Kluft habe ich irgendwann an den Nagel gehängt. Es ist mir nicht mehr so wichtig gewesen. Und seit dem ich Kidis habe, würde ich mich nicht mehr in den Sattel schwingen. Verantwortung.

Aber zurück zu den 'Bösen Jungs'.
Ich kannte mal so einen: Machte einen suuuper 1. Eindruck auf Frauen. Zeigte ihnen, wo es lang geht. Er behandelte sie z.T. wie .... nicht nett, und wechselte sie alle Nase lang. Ein 'harter Knochen' eben, für den Kompromisse etwas für Weicheier waren.

Tja, ich bin ein geduldiger Mensch. Aber irgendwann ging er mir dann doch zu sehr auf den Wecker und es krachte ordentlich im Karton. (Manchmal geht's halt nicht ohne.) Ein paar ordentliche Breitseiten (hart aber sachlich) und...

Hinter der Maske kam plötzlich ein anderer Mensch zum Vorschein. Unsicher, voll von Minderwertigkeitskomplexen. Das Macho-Gehabe war nur ein Schutzschild.


Geschrieben (bearbeitet)

nun @nano, du hast recht... in beziehungen mit menschen die man liebt ändert man sich eben. mag es wg dem partner sein, wg. der kinder aber auch wg. karriere und beruf... ist nur eine frage der priorität. _aber_ nicht jede veränderung die man durch 'kompromisse' erreicht, ist erstrebenswert. weder für sich... noch für das eigene umfeld. das wysiwyg-prinzip* ist für mich persönlich das erstrebenswerteste gut das ich zu verteilen habe... und das erwarte ich auch von meinem umfeld. take it or leave it... dazwischen gibt es nicht viel änderungsmöglichkeiten... verantwortung hin... pesönliches verständnis her.

und um auch beim topic @böse-jungs-image zu bleiben... ist es für mich mehr die frage des pesönlichen respekts als die frage nach irgendeine frauen-abschusslisten. für mich ist die @böse-jungs-plattitüde nichts anderes, als die fähigkeit zu haben andere menschen und ansichten mit respekt zu begegnen (sofern sie es verdienen) und sich nicht verbiegen zu müssen und zwar _egal_ was es kostet! jmd. der die eier hat mir f2f zusagen, was er von mir hält, respektiere ich viel mehr, als die nickende masse schwanzloser gesellen, die freundlich ja sagen... sich aber ihren teil denken. auf eine rudimentäre grundhaltung reduziert macht selbstvertrauen, gradlinigkeit und eine kompromisslose grundhärte, aus einen menschen einen mann. nicht grösse des gemächtes, muskeln, liebreiz, ein schickes auto oder finanz. reichtümer.

das kann je nach sichtwinkel als ~böse~ aufgefasst werden... und das _ist_ die eigenschaft die frauen zwar begehren, aber weder damit leben noch umgehen können... idR^^.

---
*what you see is what you get


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Fazit: Leben muss man einfach nur erleben.

LG xray666


Geschrieben (bearbeitet)

sich nicht verbiegen zu müssen und zwar _egal_ was es kostet! [...] auf eine rudimentäre grundhaltung reduziert macht selbstvertrauen, gradlinigkeit und eine kompromisslose grundhärte, aus einen menschen einen mann. nicht grösse des gemächtes, muskeln, liebreiz, ein schickes auto oder finanz. reichtümer.

das kann je nach sichtwinkel als ~böse~ aufgefasst werden... und das _ist_ die eigenschaft die frauen zwar begehren, aber weder damit leben noch umgehen können... idR^^.


Und ich kenn noch mehr "Harte Jungs"(tm), die mit Frauen, die so was auch nur im Ansatz in weiblicher Form leben, überhaupt nichts anfangen können...

Austeilen UND einstecken zu können ohne zu zweifeln, auch wenn man das eigene Seelchen gefährdet sieht, das ist wahre Härte...


Ansonsten 100% Zustimmung


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
NachtmenschBLN
Geschrieben

Genauso wie es bei Männern immer so schön heißt sie sollte halb Heilige und halb Hure sein
wird es den Frauen wohl ähnlich ergehen, nur sollte er da wohl halb Prinz und halb Barbar sein.
Ich frage mich aber auch was ein sog. "harter Junge" sein soll?


Geschrieben (bearbeitet)

nette männer sind interessanter. ein " böser" hat doch bei mir gar keine überlebenschance .. der ist in 1 std zahm wie ein kätzchen :D

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
DickeElfeBln
Geschrieben

Jungs......ne ich steh auf Männer, die mir sympathisch sind....bei all ihren Macken

Tristania_
Geschrieben
Am 15.6.2007, 19:55:41, schrieb Gelöschtes-Profil:

Einer der zu dem steht, was er sagt, seinen Egoismus im richtigen Moment beiseite liegen lässt und auf sein Gegenüber eingeht

Nehm' ich. :)

 

Ich bevorzuge gestandene Männer, die wissen, was sie wollen. Im Bett (Türrahmen ... Küchentisch ... ff.) "darf" er dann mein versautes Fickstück sein.

Die Mischung macht's - wie bei allem.

perfect_10
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Tristania_:

Ich bevorzuge gestandene Männer, die wissen, was sie wollen. Im Bett (Türrahmen ... Küchentisch ... ff.) "darf" er dann mein versautes Fickstück sein.

Wieviele Türrahmen hat deine Wohnung?????.......es gibt viel zu tun,packen wir es an :smiley:;)

Geschrieben

Ich erlebe es immer wieder im Freundeskreis. Da werden die "Bad Boys" gesucht und dann gewundert, warum die Dame besch*** und belogen wird - aber: der nächste ist genau so.

Angeblich liegt es daran, dass sowas wie ein Beschützer gesucht wird und keiner, der nett ist.

Keine Ahnung, aber ich habe schon ein Schleudertrauma vom Kopfschütteln und ein gut ausgeprägtes Zwerchfell deswegen. Egal, jeder so, wie er / sie will.

Doch es nervt schon, wenn man dann hört: "Warum finde ich nicht einen netten wie dich" und man sitzt daneben und denkt: "Warum?! Ich bin doch da!"

:smiley:

  • Gefällt mir 1
soulero
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb cee_71:

Doch es nervt schon, wenn man dann hört: "Warum finde ich nicht einen netten wie dich" und man sitzt daneben und denkt: "Warum?! Ich bin doch da!"
:smiley:

Das Leben kann so gemein sein. :stuck_out_tongue_closed_eyes:

Bin hier zwar neu, aber denke mal, so ein "geheule" wie auf Deine Profilseite kommt halt meist nicht an, aber vielleicht konnt ja bald die Eine, die genau so denkt, wie Du und...

 

...oder hier ist einfahc nicht Deine Zielgruppe unterwegs.

Geschrieben

Ich weiss zwar nicht, was mein Profil mit RL zu tun hat, aber Hauptsache einen raus hauen...  Oh man :smiley:

soulero
Geschrieben

Klaro :stuck_out_tongue_closed_eyes:

 

Ein Profil könnte ja schon ein wneig von der eigenen Persönblichkeit wiederspiegeln... Muss aber nicht :P

Mopeder
Geschrieben
Am ‎14‎.‎06‎.‎2007‎ ‎22‎:‎10‎:‎17, schrieb Greyhat:

Bei was werdet ihr Frauen hier eher feucht, bei charmanten bösen Jungs oder eher bei den netten Kerlen von nebenan? smile.gif
...

 

Keine Frau steht auf nette Kerle, nett sein ist ein Zeichen von Schwäche und nur die starken Männer bringen das Mammut, dagegen helfen auch ein paar tausend Jahre Zivilisation nichts :)

dreimala
Geschrieben
vor 33 Minuten, schrieb Mopeder:

Keine Frau steht auf nette Kerle, nett sein ist ein Zeichen von Schwäche und nur die starken Männer bringen das Mammut, dagegen helfen auch ein paar tausend Jahre Zivilisation nichts :)

Na, dann weiß ich ja, was ich 2016 noch zu erledigen habe... endlich stark werden und das Mammut erledigen.

Aber letztendlich glaube ich, dass es die Mischung ausmacht - nett oder böse: zum richtigen Moment muss es passen.

 

Geschrieben

Es wird in diesem Zusammenhang immer in schwarz/weiß Kategorien gedacht ... die Frage ist ... was ist nett bzw. böse ? 

 

Sicherlich wollen Frauen nette Männer im Sinne von ... guten Umgangsformen, Ehrlichkeit, Respekt gegenüber anderen, das eigene Ego auch mal unterordnen können .... aber in den meisten Fällen sicherlich nicht nett in Form von Jammerlappen voller unaufgearbeiteter Komplexe, kurzum: Herren die zum synchron menstruieren neigen. 

Andererseits dürfen Kerle durchaus böse sein im Sinne von ... geradeaus, unangepasst, selbstbewusst ... sofern es eben nicht im anderen Extrem, der völligen Egomanie und Ignoranz allen anderen Menschen gegenüber endet. 

 

Ist eben wie fast überall .... eine gute Mischung macht`s.

Geschrieben
Am 6.1.2016 at 10:19, schrieb dreimala:

Na, dann weiß ich ja, was ich 2016 noch zu erledigen habe... endlich stark werden und das Mammut erledigen.

Aber letztendlich glaube ich, dass es die Mischung ausmacht - nett oder böse: zum richtigen Moment muss es passen.

Das mit dem Mammut könnte schwierig werden! :)

Engelschen_72
Geschrieben

Ich glaube ich werd grad NASS :heart_eyes:, aber nur weil ich @Greyhat endlich mal wieder lese!

nick6933
Geschrieben

Ich denke mal eine gute Mischung von beidem.B|

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Engelschen_72:

Ich glaube ich werd grad NASS :heart_eyes:, aber nur weil ich @Greyhat endlich mal wieder lese!

Soll ichs trocken lutschen? :D

  • Gefällt mir 2
Engelschen_72
Geschrieben

@Greyhat, wenn dat der Olle liest, dann ham wa aber beide Stress! :flushed::jumping:

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Engelschen_72:

@Greyhat, wenn dat der Olle liest, dann ham wa aber beide Stress! :flushed::jumping:

Dette war ja nur en Anjebot! :)

Ausserdem kennen wir uns doch eh nur platonisch, also kann da auch nichts schief gehen!

Und ich hab Dich trotzdem gern, mir doch egal! (Sag ihm schöne Grüße unbekannterweise!) :D

Geschrieben
Am 14.6.2007 at 22:10, schrieb Greyhat:

Bei was werdet ihr Frauen hier eher feucht, bei charmanten bösen Jungs oder eher bei den netten Kerlen von nebenan? smile.gif

Dürfen Männer nörgeln oder sollten sie sich eher standhaft und wacker zeigen, egal was kommt...?

Gibt es hier mehr Krankenschwestern mit Bemutterungsinstinkt oder Frauen, die auf Selbstversorger stehn?

Wie sollte man(n) für euch sein? wink.gif

 

Ich finde es sehr traurig, dass es immer so zweidimensional sein muss....schwarz oder weiß! Das Leben funktioniert so einfach nicht!

Nörgler will sowieso keiner, arbeite bitte an deinem Mindset! 

Ich bin ein sehr gefühlvoller und emotionaler Mensch mit einer inneren Stärke! Facettenreich. 

Das erfordert aber Arbeit mit der eigenen Persönlichkeit und das kann unangenehm sein und weh tun.

Ich nörgel auch nicht, weil ich "Nein danke" bekomme...ich bin wahrlich gefestigt genug dafür. Es ist eher enttäuschend für die Dame, denn ich habe viel zu geben❤

Also bitte, kein entweder/oder....um eine Dame vollumfänglich abzufangen und ihr alles geben zu können, benötigt sie alle Seiten. AUßER den Nörgler und Jammerlappen, den braucht wirklich keiner!

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Filius83:

Ich finde es sehr traurig, dass es immer so zweidimensional sein muss....schwarz oder weiß! Das Leben funktioniert so einfach nicht!

Nörgler will sowieso keiner, arbeite bitte an deinem Mindset! 

Ich bin ein sehr gefühlvoller und emotionaler Mensch mit einer inneren Stärke! Facettenreich.

Alter, ich bin straight. Du lagst bei der Frage also nicht in meiner Zielgruppe!

Auch dann nicht, wenn Du Dich hier als Emo-Heulsuse outen möchtest.

Da stand deutlich "Bei was werdet ihr Frauen hier eher feucht". Was war an "Frauen" mißverständlich?

Arbeite Du also lieber mal an Deiner Fähigkeit zu verstehendem Lesen, mein Mindset ist völlig ok. :D

Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Greyhat:

Alter, ich bin straight. Du lagst bei der Frage also nicht in meiner Zielgruppe!

Auch dann nicht, wenn Du Dich hier als Emo-Heulsuse outen möchtest.

Da stand deutlich "Bei was werdet ihr Frauen hier eher feucht". Was war an "Frauen" mißverständlich?

Arbeite Du also lieber mal an Deiner Fähigkeit zu verstehendem Lesen, mein Mindset ist völlig ok. :D

Das war auch lediglich meine heterosexuelle Meinung zu einem offiziellen Forenbeitrag.

Deine Interpretation aus meinem Beitrag lässt bereits an deiner Fähigkeit zu reflektieren zweifeln😏

Ich kann die Antwort auch auf die Intelligenz deines Beitrages senken, dann ist es vielleicht verständlicher:

Deine Frage ist Bullshit!

Die Qualität der Frage bestimmt die Antwort.

×
×
  • Neu erstellen...