Jump to content
JackReacher77

Dreier - aber wie?

Empfohlener Beitrag

iceQu
Geschrieben

Mal zusammen einen entsprechenden Porno anschauen und dann sagen: „Schatz irgendwie ist das schon geil“

 

Dann wirst du eine Antwort bekommen 😉

  • Gefällt mir 5
JackReacher77
Geschrieben
Das ist sicher mal eine Idee! Sprichst Du aus Erfahrung?
FreyaundFreund
Geschrieben
Beim Sex fragte mein Freund mal , ob er einen dildo zusätzlich bei mir benutzen könnte - das waren so die ersten Anzeichen...später hat er seine Fantasie, in einem ruhigen Moment einfach angesprochen und für uns war danach klar ,dass wir beide dafür offen sind...allerdings reagiert da jede Frau VÖLLIG unterschiedlich.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Zumindest sollte man über alles reden können.... .... da dürfen keine Geheimnisse sein und es geben....
Geschrieben
Wenn Deine Beziehung ok ist rede mot Ihr, sage Ihr das Dich das anmacht, und dann seit extrem vorsichtig welchen M“ Ihr nehmt!
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Das muss passen sonst geht das ganze und Deine Beziehung den Bach runter. Nur ehrlich sein hilft. und wenn Deine Frau Dich fragt ob Du men Stich hast verdaue das und warte auf eine Reaktion. Wenn sie Dixch nichrt innerhalb der nächsten Tage darauf anspricht , Bergiss es. wenn Sie neugierig geworden idst spricht sie dich drauf an. und dann kanmst Du ihr von Deiner Fanatsie erzählen.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
sorry mein Tablett hat Aussetzer
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
mein Mann will schon seit 1 Jahr das Display tauschen 😕
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Eins ist auf jeden Fall klar, du bist nicht Jack Reacher. Der hätte das schon durchgezogen 😁😁😁
  • Gefällt mir 2
Jens-Mallorca
Geschrieben
Wie wärs beim ersten Mal mit guten Escort....dann siehste wie Du reagierst
Geschrieben

Clubbesuch mal ansprechen, dort erstmal testen?

Fickstute60
Geschrieben
Habe es meiner Frau beim vögeln gesagt das ich es heiß finden würde wenn sie es mit einem Anderen machen würde, erste Reaktion wahr, ich bin ihr genug bla, bla... 2 Wochen später habe ich es ihr noch einmal gesagt das ich es gerne hätte wenn sie mit einem anderen Mann bumsen würde und habe ihr einige Bekannte vorgeschlagen die sie alle bis auf einen abgelehnt hat. Da habe ich gewusst es gibt eine Tür die man nur finden muss....
Gonzo-1
Geschrieben
vor 48 Minuten, schrieb Shiva_Fox:

Wenns dann soweit is. Kommt schnell der Besitzanspruch wieder durch. 3er: Kommt mir nicht mehr zwischen die Beine

🤔 Sollte das passieren hat Mann sich aber böse überschätzt. Im Grunde sollte man einander vertrauen und vorab darüber gesprochen haben was geht und was nicht.

Man sollte seinen Partner schon gut kennen und einschätzen können bevor man sich auf sowas einlässt. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ob bei einer solch heiklen Frage die Schwarmintelligenz ausreicht, wage ich zu bezweifeln. Nur Deine Frau kann Dir Diese Frage beantworten und letztendlich solltest Du sie ihr stellen.

  • Gefällt mir 1
Assassins84
Geschrieben
Also bei und ist eben genau so, ich schaue auch gern zu. Einfach mit ihr in ein Swinger Club gehen und sie halt mit jemand anderem Vögeln lassen. Eventuell erstmal allein, solte sie etwas schüchtern sein. Später kommt das dann von ganz allein.
  • Gefällt mir 1
Myraja
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden, schrieb JackReacher77:

Nun haben wir sicherlich eine gute und vertrauensvolle Beziehung

Wirklich?

Meine persönliche Erfahrung ist, das die ,,Schwarmintelligenz" weder wissen konnte wie unsere Beziehung gestaltet war, noch hätte/n mein Mann/ich/wir beide fremden Menschen ( womöglich heimlich, hinter dem Rücken vom anderen) ein Mitspracherecht eingeräumt.

 

Du solltest deine Frau kennen, du solltest wissen welche Absprachen ihr zur sexuellen Treue getroffen habt und ob ihr deine ,,gesunde" Eifersucht vielleicht wichtig ist und sie auf deinen Besitzanpruch wert legt usw, usf.

Die richtigen Antworten hat nur deine Frau, also rede offen und ehrlich mit ihr, siehe dein EP, mit fremden Menschen klappt das ganz gut.

bearbeitet von Myraja
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb JackReacher77:

Nun haben wir sicherlich eine gute und vertrauensvolle Beziehung, auch im Bett ist das nach vielen Ehejahren alles andere als schlecht - aber wie kann ich ihr diese Sehnsucht am besten rüberbringen?

Offen und ehrlich, direkt. Vorher eine entsprechende Situation abpassen (nicht herbeiführen).

  • Gefällt mir 3
Maria2466
Geschrieben
Wenn alles so gut ist, wirst du am besten wissen wie du mit deiner Frau redest
Geschrieben
Am besten wäre es wohl, sie selbst zu fragen, anstatt die Schwarmintelligenz. Was gibst da groß zu überlegen.
Affairedecoeur
Geschrieben (bearbeitet)

Sorry, aber wenn Ihr eine so gute und vertrauensvolle Beziehung habt, was fragst Du dann uns? Solltest Du dann Deine Frau nicht am besten kennen, um das zu beantworten? Das Du Fremde dazu befragst wär schon mal das Erste was ich daneben fänd, würd mein Partner das tun.....

bearbeitet von Affairedecoeur
  • Gefällt mir 5
Heartbeat_1963
Geschrieben
Mein Ex Partner und ich ..redeten damals über ..."Wünsche" und da sagte ich Ihm..Ich wünsche mir einen Dreier..MMF..Er hatte etwas dumm aus der Wäsche geschaut,weil Er damit nicht gerechnet hatte,aber Er erfüllte mir diesen Wunsch.Meldeten uns hier an,wurden schnell fündig und es war klasse.
  • Gefällt mir 1
SexPaarDDorf
Geschrieben
Sie wird misstrauisch sein. Diese Zweifel an der Wahrhaftigkeit Deines Anliegens ("Der Will sich doch nur die Möglichkeit erarbeiten, mit ner Anderen vögeln zu dürfen." etc.) wirst Du in einem absolut offenen Gespräch ausräumen müssen. Desweiteren muss Euch auch klar sein, ob ihr mit dem Quantum Eifersucht umgehen könnt, das dabei natürlich eine Rolle spielen wird ("eifersuchtsfrei" ist Quatsch!). Partnertausch ist immer auch ein Spiel damit! Dafür muss Eure Liebe stark sein. Im Grunde ihres Wesens wird wohl keine Frau es "verabscheuen", mal zu schauen, was zwei Schwänze so können.
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...