Jump to content

Ersatz für Wasserbett


Schnaepschen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo ihr Lieben,

ich habe folgendes Problem: ich habe mich dermassen an das Schlafen im Wasserbett gewöhnt, dass ich nun nicht mehr gut auf normalen Matratzen schlafen kann. Insbesondere im Urlaub, auf Geschäftsreisen oder bei sonstigen "Auswärtsübernachtungen" ist dies äußerst problematisch. Denn nicht in jeder Stadt gibt es Hotels mit Wasserbetten. Und selbst wenn, sind die nicht immer verfügbar.

Kennt jemand eine Alternative zum Wasserbett? Wenn möglich eine transportable und/oder günstige? Oder gibt es Tricks, wie man als "verwöhnter Schläfer" auch auf normalen Matratzen halbwegs gut schlafen kann?


Geschrieben

Such dir ne moppelige Frau auf der du schlafen darfst fast wie nen Wasserbett


Geschrieben

Das ist aber gar nicht gut, wenn die bei mir zu Hause ist. Dann müsste ich das Bett erst dem Gewicht anpassen!


Geschrieben

Die Frau soll flexibel sein und nicht mein Bett!


Geschrieben

Hi,
schon mal über eine Luftmatratze nachgedacht ?
Es gibt super tolle Luftmatratzen, da schlafe ich persönlich besser drauf als im Bett.
Ist fast so wie auf einem Wasserbett zu liegen
Ist jetzt kein Scherz, ich meine das wirklich ernst.
Solltet du mal ausprobieren und dann den Luftdrck so anpassen das du bequem liegst.
Gruß Gaby


Geschrieben

Ich hatte mal so eine. Konnte ich aber nie ausprobieren, da Sohnemann sie zu oft benutzt hat, um von seinem Hochbett aus da draufzuspringen. Nu isse kaputt!

Aber vielleicht hol ich mir mal ne Neue!


Geschrieben

Hi ,
zumal die Luftmatraten in jeden Koffer passen und man schläft im eigenen Bett
Ich möchte in keinem Hotelbett übernachten, bin echt froh das wir einen WoWa haben und immer im eigen Bett schlafen können
Gruß Gaby


Geschrieben

Hi,
ja , so ein eigens Bett hat doch was , egal ob WoWa oder WoMo
Nie mehr in verseuchten und vom Vormieter vollgesudelten Betten schlafen
Gruß Gaby


Geschrieben

Ja,
in 5 Wochen gehts zum ersten mal wieder auf´s Wasser
Auch wenn´s nur ein kleines Schlauboot ist, Spaß machts trotzdem
Gruß Gaby


Geschrieben

Bei 'ner Doppelmatratze brauchst Du aber einen guten Blasebalg;-) und ab 60 tuts dann 'ne Hängematte.


Geschrieben

Mei....nimm Dir ne Luftmatratze mit und buch nur Zimmer mit ner Badewanne ;-)

golden


Geschrieben

Ich kann dir die Betten in Ibi..za - Hotels empfehlen.

LG xray666


Geschrieben

Falls die Frage ernst ist, Luftmatratze plus eine Schaumstoffauflage. So machts ein Kumpel wenn er bei mir pennt der gleichermaßen Wasserbett verwöhnt ist.

Allerdings ist seine Matratze ca. 40-45 cm hoch (sieht aus wie ein Bett) und der Schaumstoff ca. 30 mm.

Lg


Geschrieben

Danke für eure Tips!

Aber mal zum Nachfragen: Passt ein Wasserbett ins Wohnmobil? Das wiegt ne Tonne! Wie soll ich nen Wohnmobil mit ins Flugzeug bekommen? Wie soll ich mit nem Wohnmobil an einem Tag von BI nach M kommen? So viel Zeit habe ich nicht! Wie soll ne große LuMa inkl. Auflage nach Dreams Vorgabe in den Koffer passen?


Geschrieben

Da du es so genau wissen willst:

Ein Wasserbett wie meines (200x220cm) hat eine Füllmenge von ca. 800 Litern. Das sind also ca. 800 kg. Hinzu kommt das Untergestell, die Umrandung, 2 Heizungen, die Beruhigung, Bezug und Bettwäsche. Somit also ca. 1 Tonne.

Ich habe diesen Thread nicht erstellt, um Frauen ins Wasserbett zu locken, sondern weil ich wirklich nach einer Alternative für auswärtige Übernachtungen suche. Da du anscheinend kein Wasserbett hast, wirst du es aber auch nicht verstehen können.

Außerdem bin ich lange genug hier, um zu wissen, daß Suchen weiter unten gepostet werden müssen. Hier sind wir im Diskussions- und Fragenbereich, wo (halbwegs) ernst diskutiert wird.


Geschrieben

also, welches wasserbett wiegt eine tonne?


haben sich denn schon frauen gemeldet, die in deinem wasserbett mal so richtig nassen sex genießen wollen?
.


mein wasserbett wiegt auch circa eine tonne und poppen finde ich im wasserbett eigentlich nicht so toll.


Geschrieben

Also wenn es Dir nur um Hotels geht, solltest Du einfach nach entsprechenden Hotels suchen. M ist hier schon gefallen, eben dort gibt es auch ein solches Hotel, relativ Innenstadt nah.


Geschrieben (bearbeitet)

Wie soll ne große LuMa inkl. Auflage nach Dreams Vorgabe in den Koffer passen?



Das ist ein Hüllensack so 65 cm hoch.. ca. 40 cm im Durchmesser die Rolle Schaumi.. ist ca 1,2m² 0,40 (?) gerollt.

Da sind aber nur reine Schätzmaße, da ich nie wirklich genau hingeschaut habe und er hats lose im Kofferaum liegen..

Lg


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

mein wasserbett wiegt auch circa eine tonne und poppen finde ich im wasserbett eigentlich nicht so toll.



Wie Carmen? Das macht doch Spaß! Mußt dich draufsetzen und dann immer mit den Wellen reiten!


Geschrieben

Schnaepschen haste es mal mit ein nagelbett propiert , als ersatz


Geschrieben

...luftmatratze mit wasser füllen!

gut verstöpseln nicht vergessen...


Geschrieben

@Peter: Meinste jetzt nageln im Bett? Ist doch langweilig! Macht ja jeder!

@Juice: Der beste Vorschlag bis jetzt!


Geschrieben

und dann Eimer und Lappen ned vergessen


×
×
  • Neu erstellen...