Jump to content
FetteGlocken

Bewertungen trotz Mailfilter?

Empfohlener Beitrag

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb FetteGlocken:

Wie haltet ihr das?

Iss mir Latte

  • Gefällt mir 3
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb FetteGlocken:

Ich gebe diesen Profilen dann allerdings auch keine Bewertungen/Sterne, weder fürs Profil noch für Bilder.

Sollst Du auch nicht.

Geschrieben
Komplett Latte!
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb FetteGlocken:

Ich gebe diesen Profilen dann allerdings auch keine Bewertungen/Sterne, weder fürs Profil noch für Bilder.

du böser Junge, du

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Ich habe mir noch nie geschaut wer von mir was bewertet hat. Und selbst wenn ...hat es für mich was von Kindergarten...ätsch bätsch...ich kann dich nicht anschreiben.. Also kriegst du keine Bewertung...kommt wie beleidigt rüber...ziemlich unsexy...
  • Gefällt mir 4
Mapouka666
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb FetteGlocken:

Auf vielen Profilen ist ein Mailfilter aktiv, der dafür sorgt, dass das Mitglied keine unerwünschten Zuschriften bekommt (z.B. weil zu alt oder was weiß ich). Das ist ok, dagegen will ich nix sagen.
Ich gebe diesen Profilen dann allerdings auch keine Bewertungen/Sterne, weder fürs Profil noch für Bilder. Wie haltet ihr das?

Gibt viele, die nicht durch kommen und dann schlecht bewerten. Is mir aber auch Schnuppe. Jeder wie er es möchte. Ich selber bewerte nur wenn mir was gefällt.

Lumpinchen78
Geschrieben
Das kannst Du halten, wie der Dachdecker Nolte. Der machte es gerade so, wie ER wollte.
Knut_Schmund
Geschrieben
Ich bewerte was mir gefällt. Unabhängig davon, ob da ein Filter ist oder nicht. Eigentlich merke ich es gar nicht mit dem Filter, da ich niemanden anschreiben will.🤷‍♀️
  • Gefällt mir 2
Kicksearcher
Geschrieben
Mir ist das egal, wenn ich ein Bild schön finde bewerte ich das Bild und nicht die Tatsache ob ich ins Suchprofil der Person hinter dem Bild passe oder nicht...
  • Gefällt mir 2
Joe_2016
Geschrieben

Ich bewerte normalerweise gar nicht

Sandro-75
Geschrieben
keine bewertung,wenn filter....was ist das für ein humbuck :) da dürfte ich keine bewertung abgeben,da ich hier keinem schreibe. 🤷‍♀️
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich vergebe meine Sternchen bevor ich sehe ob ich jemanden anschreiben kann oder nicht. Alles andere ist Kinderkacke 😎
  • Gefällt mir 2
NeuInLG
Geschrieben
...ich bewerte das Profil...nicht die Filtereinstellung
  • Gefällt mir 2
IntelligenzFesselt
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb MannMannFrau49:

mir ist das egal....wenn ich ein Profil bewerte, dann gefällt mir irgendwas daran und nicht weil ich jemanden schreiben möchte

Das sehe ich genauso, bloss weil mir etwas gefällt, was jemanden geschaffen, muss ich doch nicht gleich ins Bett mit der/demjenigen. 😄😄

Hoppas66
Geschrieben
was hat das eine mit dem anderen zu tun....bewertet man das Profil, oder ob man schreiben kann ??
  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

Profile bewerte ich sehr selten , Bilder schon eher und da spielt es keine Rolle ob ein Kontakt möglich ist .

Das " weiß " ich wenn dann eh nur über den Profiltext .

Ein tolles Profil und wenn ich überhaupt mal dran denke , bekommt von mir 5 Sterne , eine andere Bewertung vergebe ich da nicht . 

Wenn ich Bilder bewerte dann schon ehrlich zumindest soweit das ich nur die wirklichen guten Bilder im Profil hoch bewerte also mit 4 und die Besten dann mit 5 .

Schlechter als 3 bewerte ich nicht da ich die Bewertung nicht begründen kann , also mir rein technisch die Möglichkeit dazu fehlt . 

Salamobratfett
Geschrieben

Ich mache es so ähnlich, wie Knut. Warum soll ich ein schönes Bild nicht bewerten? Die schlechten Bilder lasse ich links liegen. Und ob ich die Dame anschreiben kann oder überhaupt anschreiben will, ist von der Bewertung völlig unabhängig.

  • Gefällt mir 1
Anina1
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb FetteGlocken:

Das ist ok, dagegen will ich nix sagen.
Ich gebe diesen Profilen dann allerdings auch keine Bewertungen/Sterne, weder fürs Profil noch für Bilder. Wie haltet ihr das?

Ein Widerspruch in sich!

Du findest es ok, aber ne Strafe gibt's trotzdem?! 

Mach doch einfach wie du denkst.

Sorry ,dein Pseudonym.....ich musste sehr lachen.

  • Gefällt mir 1
Pcarter
Geschrieben

Um mich zu einer Bewertung hinreißen zu lassen, braucht es schon einiges. Ich finde wenn mir jemand einer Bewertung wert erscheint, dann kann ich demjenigen das auch schreiben. Wenn dann der Filter zu ist, dann braucht es auch keine Bewertung meinerseits, denn das werte ich als "deine Meinung ist für mich irrelevant". Im Gegenzug sind mir Bewertungen Fremder auch ziemlich Latte. Ich habe z.B. letztens am Fotowettbewerb teilgenommen, weil es mich halt bei dem Thema so überkam, aber die anschließenden Bewertungen waren dann schon fast wieder lästig, weil sie ständig diesen roten Punkt auf meinem Icon erzeugten. "Gefällt mir" im Forum ist schon eine Art Bestätigung dass der Ein oder Andere mich verstanden hat und ähnlich tickt, aber wenn sie ausbleiben löst das keine suizidalen Gedanken in mir aus.

  • Gefällt mir 1
StaenkerJule
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb FetteGlocken:

Bewertungen trotz Mailfilter?Wie haltet ihr das?

Mir Rille ich Bewerte nicht und mich Interessiert auch kein Filter da ich eh nicht Anschreibe... Soll jeder machen was er will... 

  • Gefällt mir 1
Gonyosoma
Geschrieben
Wie ich das halte?... Ich bewerte keine FetteGlocken - Warum?... Weil sie mich nicht interessieren!
  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...