Jump to content
Fürst44

Spreizstange und Co

Empfohlener Beitrag

v8_star
Geschrieben
Ich denke schon😉
Arasjal
Geschrieben (bearbeitet)

bin selber in der Bdsmszene unterwegs...verstehe deinen Beitrag nicht..möchtest du von Fremden wissen ob Du dominant bist?kann ich leider echt nicht einschätzen ...

bearbeitet von Arasjal
  • Gefällt mir 3
MrsZicke
Geschrieben

😂😂😂

i-Enjoy-Gay-Sex
Geschrieben
Wenn man(n) einem anderen seeliche Schmerzen zu bereiteten will, dann hat das in der Bdmszene nichts verlohren, wenn da eventuell eine Persönlichkeitstörung mit rein spielen könnte.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Deine Frage zeigt, Du hast Phantasien, aber keine Ahnung - mehr nicht... Ist aber auch nicht schlimm, ich kann auch nicht stricken...
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Ich denke du bist noch dabei dich selbst zu finden...zwischending: weder Fisch noch Fleisch
  • Gefällt mir 1
Arasjal
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb i-Enjoy-Gay-Sex:

Wenn man(n) einem anderen seeliche Schmerzen zu bereiteten will, dann hat das in der Bdmszene nichts verlohren, wenn da eventuell eine Persönlichkeitstörung mit rein spielen könnte.

cuckold hat aber eher wirklich mehr seelische Aspekte...und finde schon das es für einige im Bdsmbezug stehen kann.

glaubensfrage
Geschrieben

Dich kickt es ein anderes Männchen zu demütigen in dem du ihm ein Geschirr anlegst und sein Weibchen vor seinen Augen vögelst. Reicht doch als Beschriftung für ne Schublade. Noch kürzer versteht keiner mehr, was drin ist.

  • Gefällt mir 4
i-Enjoy-Gay-Sex
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Arasjal:

cuckold hat aber eher wirklich mehr seelische Aspekte...und finde schon das es für einige im Bdsmbezug stehen kann.

Der TE hat den seelischen Schmerz beschrieben und nicht die seelische Befriedigung beim Sub, die dieser sich wünscht, wenn er seiner Frau dabei zusieht wenn diese von einem anderen gefickt wird, was ein heftiger Unterschied ist.

  • Gefällt mir 1
Arasjal
Geschrieben

hmm das stimmt schon..aber Ich zb mache mir kaum etwas aus körperlichen Schmerzen...Ich mag es meine Sub zu erniedrigen und das finde ich über den seelischen Weg viel interessanter..für mich ist Bdsm eh mehr so ein spiel mit der Psyche..daher erfordert es für mich auch so viel Vertrauen.Kurz meines erachtens warum nicht ein wenig seelischen Schmerz wenn man ihn hinterher auffangen kann.(was sicher auch eine Menge Empathie beinhaltet...)

glaubensfrage
Geschrieben

@i-Enjoy-Gay-Sex

Als kleiner Seelenmaso Frage ich mich nun wo da der 'heftige Unterschied' ist. Ich verstehe es wirklich nicht.

  • Gefällt mir 2
sportlichseriös
Geschrieben
ich hätte es dir gegönnt ,aber du bist nicht dominant
  • Gefällt mir 2
i-Enjoy-Gay-Sex
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb Arasjal:

hmm das stimmt schon..aber Ich zb mache mir kaum etwas aus körperlichen Schmerzen...Ich mag es meine Sub zu erniedrigen und das finde ich über den seelischen Weg viel interessanter..für mich ist Bdsm eh mehr so ein spiel mit der Psyche..daher erfordert es für mich auch so viel Vertrauen.Kurz meines erachtens warum nicht ein wenig seelischen Schmerz wenn man ihn hinterher auffangen kann.(was sicher auch eine Menge Empathie beinhaltet...)

Menschen die Dom sind und das richtig abwenden, haben eine sehr ohne sozialkompetenz und arbeiten auf einem sehr hohen Niveau damit beide Seiten eine Befriedigung haben. Empathie ist hier zwingend erforderlich, von seiten des Dom, da es eben kein Spiel ist , sondern um so etwas tiefsinniges wie die Befriedigung der Lust, auf einer ganz anderen Ebene geht.

FelixKrull
Geschrieben (bearbeitet)

Gelöscht, da im falschen Thread gepostet, sorry

bearbeitet von FelixKrull
im falschen Thread gepostet, daher am Thema vorbei und Üosting gelöscht
  • Gefällt mir 1
i-Enjoy-Gay-Sex
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb glaubensfrage:

@i-Enjoy-Gay-Sex

Als kleiner Seelenmaso Frage ich mich nun wo da der 'heftige Unterschied' ist. Ich verstehe es wirklich nicht.

Um welche Befriedigung geht es dem TE hier?

Gonzo-1
Geschrieben

Bist du dominant? 🤔🤔🤔

Lass mich kurz überlegen........

ähm NEIN! ☝️😎

  • Gefällt mir 1
Mariejunggg
Geschrieben
Würde schon sagen das du dominant bist 👍🏻
  • Gefällt mir 5
2Mfuer3erges
Geschrieben
Nein, das hat nix mit Dominanz zu tun
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Fürst44:

obwohl ich nicht dominant bin. Oder doch?

Nein, so etwas nennt man Sadismus.

  • Gefällt mir 4
SoloFrau
Geschrieben
Klingt für mich eher nach einer sadistischen Ader.
  • Gefällt mir 4
glaubensfrage
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Stunden, schrieb i-Enjoy-Gay-Sex:

Um welche Befriedigung geht es dem TE hier?

Willst du ihm Ausschließlichkeit plus das fehlen von Einvernehmlichkeit unterstellen, weil er seine und nicht die des anderen Mannes und dessen Frau in den Vordergrund stellt? 

bearbeitet von glaubensfrage
×
×
  • Neu erstellen...