Jump to content
Mickyblueeyes9

Lecken ohne Gegenleistung, gibt es Frauen die diese Vorstellung teilen?

Empfohlener Beitrag

Kussmund71
Geschrieben
Ich lass mich nur von einem Mann lecken, wenn ich ihn auch sexuell attraktiv finde und da will ich dann natürlich auch aktiv tätig werden. Alles andere find ich langweilig
  • Gefällt mir 5
raubkatze777
Geschrieben
Nix für mich, ich brauche alles unbedingt....😁💋
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Schon öfter gelesen das es Frau gibt die danach fragen
ramsesderzweite
Geschrieben

Es gibt viele Frauen die nur Oral befriedigt werden wollen, zumindest fast nur. Es gibt auch Frauen die auch mehr Freude und Erfüllung haben den Mann Oral zu befriedigen. Ihne geht es um das warme Sperma. Was nicht bedeutet das sie es schlucken.

Annie131
Geschrieben
Ja natürlich gibt es solche Frauen Aber vielleicht abhängig von Lust und Laune
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Lecken ohne Gegenleistung klingt so negativ. Ich liebe es zu Lecke, je tiefer, feuchter desto geiler. Da wollen beide automatisch mehr voneinander. Es ist einfach nur geil.
Rosenrot707
Geschrieben

Wenn ich mit dem Mann regelmäßig Sex habe , dann würde mir das reichen ...........eventuell . Aber meistens möchte ich dann auch mehr .

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gibt es durchaus. Gerade im Bereich unnahbarer Dominanz eine durchaus gängige Praktik ist ( wo aktive Akteurin keinen GV mit dem Sub betreibt )
Geschrieben
Hätte ich kein Problem, meine Frau hat sowieso viel öfter einen Orgasmus als ich ..u. a. auch deshalb.
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb ramsesderzweite:

Es gibt viele Frauen die nur Oral befriedigt werden wollen, zumindest fast nur. Es gibt auch Frauen die auch mehr Freude und Erfüllung haben den Mann Oral zu befriedigen. Ihne geht es um das warme Sperma. Was nicht bedeutet das sie es schlucken.

Ich mach es super gern....aber definitiv nicht wegen des Spermas, egal welche Temperatur....auf das kann ich getrost verzichten, da merkt man beim schlucken eher weniger

  • Gefällt mir 2
ilike_sm
Geschrieben
Nix gibt's ohne Gegenleistung. Das ist egoistisch.
  • Gefällt mir 2
Wifesharing-Forever
Geschrieben

Wenn ich sexuelle Befriediung durch lecken erfahren möchte dann lassse ich mich von einer Frau lecken

Die sabbern nicht so rum wie die meisten Herrn

Allerdings möchte ich auf einem Schwanz bei Sex nicht verzichten wollen ;)

  • Gefällt mir 4
Notfallhamster
Geschrieben
Was heist ohne Gegenleistung? Viele denken von sich selbst sie wären Leckmeister und machen das so gerne das es für die schon mehr als genug ist. Ohne Gegenleistung, das ich nicht lache ^^.
  • Gefällt mir 1
Mickyblueeyes9
Geschrieben
Hi, big, Sicherlich ist gegenseitiger oralverkehr eine schöne Vorstellung und mag es sehr gerne. Vielleicht ist die Vorstellung das bei einer Frau zu machen, welche man nicht vorher gesehen hat, besonders interessant.
geniesser_devot
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Mickyblueeyes9:

Vielleicht ist die Vorstellung das bei einer Frau zu machen, welche man nicht vorher gesehen hat, besonders interessant.

Mach Dich doch mal kundig, ob es in deiner Region nicht ein Glory Hole lecken gibt.

Inselmann69
Geschrieben
Ich wäre ebenfalls dafür zu haben, ich wäre natürlich über eine Befriedigung beiderseits erfreut, aber grundsätzlich liebe ich es, eine Frau zum Höhepunkt zu lecken, was gibt es schöneres.🤷🏼‍♂️😉👅
  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...